Abacho / My-Hammer

Seite 1 von 21
neuester Beitrag:  23.06.06 11:26
eröffnet am: 13.02.06 13:44 von: PrivateEquity Anzahl Beiträge: 520
neuester Beitrag: 23.06.06 11:26 von: biobude Leser gesamt: 44493
davon Heute: 1
bewertet mit 1 Stern

Seite:  Zurück   1  |  2    |  21    von   21     
13.02.06 13:44 #1 Abacho / My-Hammer
Ich habe zwar keine Ahnung, wieso mich Newtrader2002de auf Ignore setzt, aber anscheinend mag man keine kritischen Stimmen im Abacho-Haupt-Thread. Dann mache ich eben einen eigenen Thread über Abacho / My-Hammer auf.

Sehr schade, da ich selbst Abacho-Aktien halte und an einen Kurs von über 4,- Euro zum 01.03.2006 glaube. Aber auch als Aktionär muß man bereit sein, seine eigenen Investments kritisch betrachten zu können und sollte das auch äußern dürfen. Ich stehe nun einmal dazu, daß eine Ad-Hoc, in der keine Zahlen genannt werden, doch nur zum Pushen gedacht ist. Wie heißt es: Erst Gackern, wenn man das Ei gelegt hat.

Ich selbst würde vom Pushen profitieren, trotzdem stehe ich dazu: diese Ad-Hoc war Murks! Mag sein, daß man dann von einem Trader auf Ignore gesetzt wird.

In Ordnung. Ich werde die Meinungsfreiheit jedoch akzeptieren und Newtrader2002de meinen eigenen Thread nicht verwehren.

Mein Kursziel: 4,- Euro zum 01.03.2006  
Seite:  Zurück   1  |  2    |  21    von   21     
494 Postings ausgeblendet.
14.06.06 12:59 #496 Ich bin doch Doff! Alle verkaufen o. T.
14.06.06 13:10 #497 ich warte auf K. signal.alles verkaut o. T.
14.06.06 13:16 #498 Auktionshäus ist platt ,aus und verkauft
war scheiss aktie  
14.06.06 14:00 #499 http://www.single-tv.de/ o. T.
14.06.06 14:04 #500 ich glaube die Aktie wird bald ausgesetzt,
VERKAUFEN !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!  
14.06.06 14:14 #501 Private wollen gegen Abacho KE klagen o. T.
16.06.06 12:28 #502 die Zukunft des Handwerks liegt bei den Aukt.
Fotovoltaik anlage Kompl.ca. 40KW   16.06.2006 150.000,00 EUR 6T 21Std 53Min 59192
          §Gewerk Heizung/Sanitär mit Wärmepumpe, Sondenbohrung, Zisterne   16.06.2006 35.000,00 EUR 6T 21Std 42Min 97225
          §Kugelschreiber bedrucken   15.06.2006 30.000,00 EUR 6T 10Std 37Min 60388
          §Dachausbau ca. 220 qm   15.06.2006 50.000,00 EUR 19T 11Std 15Min 12209
          §Mützen mit Firmenloge bedrucken   15.06.2006 100.000,00 EUR 6T 10Std 24Min 60388
          §suche Halle 20 m x 45 m x 10 m   15.06.2006 100.000,00 EUR 59T 09Std 00Min 21244
          §BERLIN : Parkett- und Dielenarbeiten   15.06.2006 103.000,00 EUR 28T 19Std 35Min 10405
          §Heizung & Sanitär installieren ! 14.06.2006 44.500,00 EUR 28T 05Std 17Min 48159
          §KERNSANIERUNG EINER WOHNANLAGE - 33 Wohneinheiten 14.06.2006 750.000,00 EUR 28T 02Std 52Min 84034
          §Komplette Rohbauarbeiten an einen MfH 14.06.2006 32.000,00 EUR 5T 02Std 18Min 04275
          §Zimmererarbeiten an einen MFH 14.06.2006 35.000,00 EUR 5T 02Std 14Min 04275
          §komplette Elektroinstallation eines MfH 14.06.2006 30.000,00 EUR 5T 02Std 06Min 04275
          §Zimmererarbeiten Dach/ Dacheindeckung mit Doppelstehfalzdeckung Zink 14.06.2006 30.000,00 EUR 27T 23Std 59Min 99510
          §Fensterlieferung u. Einbau 14.06.2006 30.000,00 EUR 7T 21Std 19Min 53474
          §Ausschreibung zentrale Heizanlage/ Warmwasserbereitungsanlage und Sanitärinstallation/-Einrichtung 14.06.2006 30.000,00 EUR 4T 18Std 50Min 94439
          §Bodenplatte, Erdarbeiten, Kanalanschluß, Aushub 13.06.2006 70.000,00 EUR 27T 05Std 15Min 46325
          §47 NEUE FENSTER LIEFERN UND MONTIEREN 13.06.2006 30.000,00 EUR 17T 04Std 05Min 65203
          §Grundsanierung eines 110-jährigen Altbaus 13.06.2006 34.900,00 EUR 26T 23Std 16Min 45476
          §Dach decken bei Neubauvorhaben in 16548 Glienicke/Nordbahn 13.06.2006 40.000,00 EUR 3T 17Std 49Min 16548
             hausbau§  

Angehängte Grafik:
euro-2.gif
euro-2.gif
16.06.06 12:41 #503 Da die charttechnische Konsolidierung ist beend.

17.05.2006 - 10:15 Uhr
Abacho spekulativ kaufen
Nach Ansicht der Experten des Anlegermagazins "Der Aktionär" bieten sich bei der Aktie der Abacho AG (ISIN DE0005680300/ WKN 568030) spekulative Käufe an.

Die Abacho-Tochter My-Hammer stehe vor einer Werbeoffensive. Die Experten von "Der Aktionär" hätten in Erfahrung gebracht, dass der Marktführer für Internet-Handwerksauktionen bereits die Verträge mit einem großen Verlagshaus zur Markteinführung von My-Hammer in Österreich unterzeichnet habe. Zudem erwarte man wohl in Kürze die Ausweitung der TV-Werbung in Deutschland. Zurzeit führe man Kooperationsgespräche mit bedeutenden Internetportalen.

Nach Ansicht der Experten von "Der Aktionär" bieten sich auf dem ermäßigten Kursniveau spekulative Käufe der Abacho-Aktie an. Da die charttechnische Konsolidierung noch laufe, sollte man schrittweise einsteigen. Analyse-Datum: 17.05.2006


Quelle: Finanzen.net  
16.06.06 12:56 #504 HEISSE GERÜCHTE! Kaufen
kauf 7000 und wir stehen über 2
kauft70 000 und wir stehen über 3

Abacho hat 6 millionen bar  
16.06.06 13:16 #505 der My-Hammer wird zum Kassenschlager
Ich lach mich kapput bei( ABACHO ]wird gedeckelt wie verrückt.Auffälliger gehts wohl kaum noch!!!!!!.Man will den Kurs noch drücken aber lange geht das Spielchen nicht mehr gut.
Der Chart schreit nach Ausbruch
 

Angehängte Grafik:
eek.gif
eek.gif
16.06.06 14:10 #506 250 000 € 1 Gebot nach 5 minuten .Hammer!
Auftragdetails
Auftrag drucken
Homepage für Online Immobilienauktionhaus

Kategorien: Werbung, Druck, Schilder | EDV, Informationstechnik |

(Auftrag: 81326)


Auftraggeber: KnaußInvestment
   Bewertung des Benutzers anzeigen
   Weitere Aufträge von KnaußInvestment
Gebotsabgabe auch über Startpreis möglich:
Aktuelles Niedrigstgebot: 250.000,00 EUR (inkl. MwSt) (Edumotion)




Übersicht:§1 Gebote
Verbleibende Zeit: 6T 23Std 04Min
Endet am: 23.06.2006 13:11:37
Ausführungsort:§ 60388 egal
Gewünschter Ausführungstermin: sofort
Eingestellt am: 16.06.2006 13:11:37
Start (Höchst-) Preis: 250.000,00 EUR (inkl. MwSt)
Es gelten die AGBs, die ich akzeptier  

Angehängte Grafik:
so_gehts_teil01_415px.gif
so_gehts_teil01_415px.gif
16.06.06 14:29 #507 und noch ein
Zimmer und Holzbauarbeiten

Kategorien: Zimmerer, Holz, Tischler | Trockenbau, Innenausbau |

(Auftrag: 81347)


Auftraggeber: york
   Bewertung des Benutzers anzeigen
   Weitere Aufträge von york
Gebotsabgabe auch über Startpreis möglich:
Aktuelles Niedrigstgebot / Start (Höchst-) Preis: 45.000,00 EUR (inkl. MwSt)




 
16.06.06 14:47 #508 weiter so .da kommt Geld rein
Alleine in den letzten 3 Tagen sind Aufträge über einen Gesamtwert von 1 .800 .000 EURO
reingestellt worden.  
16.06.06 17:05 #509 eBay strong buy
eBay strong buy
Westerburg, 16. Juni 2006 (aktiencheck.de AG) - Die Analysten von Standard & Poor’s Securities stufen die Aktie von eBay (ISIN US2786421030/ WKN 916529) unverändert mit "strong buy" ein.

Anlässlich der eBay Live! habe das Unternehmen mitgeteilt, dass die Skype Me Funktionalität nun bei Auktionen aus 14 Kategorien verfügbar sein werde. Bei Fragen könnten potenzielle Käufer direkt via Chat-Funktion oder VoIP mit dem Anbieter kommunizieren. Nach Ansicht der Analysten werde dies der Verbreitung von Skype in den USA helfen.

Darüber hinaus habe eBay jüngst ein Beta-Release von eBay AdContext angekündigt. Damit werde bei den Auktionen eine automatisierte Werbung ermöglicht. AdContext dürfte das Wachstum der Nutzeranzahl als auch das der Verweildauer antreiben und neue Werbeeinnahmen generieren.

Die Aktie sei auch weiterhin deutlich unterbewertet.

Vor diesem Hintergrund bewerten die Analysten von Standard & Poor’s Securities die Aktie von eBay weiterhin mit dem Votum "strong buy". Analyse-Datum: 16.06.2006
 
16.06.06 17:20 #510 Und warum bricht der Kurs ein?
Deine Aussage machen es mir leicht nicht in diese Aktie zu investieren weil doch die Gefahr der korruption gerade hier extrem hoch ist!



Ich wünsche aber allen, die noch investiert sind viel Spaß, viel Glück und hohe Gewinne mit dieser Aktie.
 
17.06.06 15:00 #511  innovativ = Jurist
gleicher Ductus, Semantik und Struktur der Beiträge  
17.06.06 17:57 #512 Seilschaften die erst Aktien vorkaufen
z.B. Abacho unter einem Euro, sie dann in Börsenblättchen  und Boards gezielt hochjubeln, und dann wie bei Abacho geschehen, sie an unbedarfte Anleger verscherbeln, gehören in den Knast.

Dazu brauchen wir keine neuen Gesetze - das geht nach bestehenden schon. Für mich ist unbegreiflich, dass weder das Bafin noch die zuständige Staatsanwaltschaft in Sachen Ad-hoc-Meldungen bei Abacho ermittelt. Oder handeln da einige der Zuständigen wie nach einem leicht abgewandelten Spruch aus ihrer Studentenzeit: "Stell Dir vor es gib Gesetze, aber keiner wendet sie an." Wenn das denn so wäre, wäre da ein Fall von Rechtsbeugung."

Liegt ein begründeter Verdacht vor, hat eine Ermittlungsbehörde sicher auch das Recht, den Namen eines Postenden, bzw. seine verschiedenen Name, die immer wechseln und den Abstieg von 5 Euro auf unter einen Euro so begleiten, dass die armen Ochsen ihre Aktien trotzdem behalten (um nichts anderes ging es hier auf diesem Board unter den beiden verschiedenen Auftritten im Auftrag von wem auch immer), auf einem Board zu erfahren und nach etwaigen Querverbindungen zu Börsenblattschreibern und besprochenen Unternehmen hin abzuklopfen.  
17.06.06 20:42 #513 //www.wallstreet-online.de/Abacho/ o. T.
17.06.06 20:49 #514 Alle menschlichen Fehler sind Ungeduld o. T.
17.06.06 21:44 #515 Manchem verschlägt es wohl die Sprache
wenn andere das Bafin und die zuständigen Staatsanwaltschaften wachrütteln.  
17.06.06 22:18 #516 Preis: 15.000.000,00 EUR (inkl. MwSt)
Mega Bürokomplex planen

Kategorien: Planung, Beratung | Sonstige Handwerksleistungen |

(Auftrag: 81809)


Auftraggeber: KnaußInvestment
   Bewertung des Benutzers anzeigen
   Weitere Aufträge von KnaußInvestment
Gebotsabgabe auch über Startpreis möglich:
Aktuelles Niedrigstgebot / Start (Höchst-) Preis: 15.000.000,00 EUR (inkl. MwSt)




Verbleibende Zeit: 6T 23Std 01Min
Endet am: 24.06.2006 21:18:47
Ausführungsort:§ 60388 egal
Gewünschter Ausführungstermin: schnellst möglich
Eingestellt am: 17.06.2006 21:18:47
Start (Höchst-) Preis: 15.000.000,00 EUR (inkl. MwSt)
 
18.06.06 01:07 #517 Hör endlich auf die Leser dieses Boards weite.
zu verarschen, was Du seit einem Kurs von über vier Euro unter dem zweiten Namen hier betreibst.

Und schwöre endlich, dass Du nicht der Schwiegersohn vom Herrn Endemann bist, und auch keinen bezahlten Auftrag hast, die Leser dieses Boards so lange hinzuhalten, bist die Kriminellen, die dieses Scheissteil für unter einem Euro vorgekauft haben, ihre Bestände an die von Dir verarschten Leser verkauft haben.

Was ich auch noch schlimm finde ist, das weder das Bafin noch die zuständige Staatsanwaltschaft diesem schlimmen Treiben kein Ende setzt. Manchmal komme ich mir in Deutschland doch vor wie in einer Bananenrepublik, denn das nimmt hier keine Ende Mann.  
18.06.06 03:00 #518 schläft die Bafin? was ist strafbar?
http://boerse.ard.de/meldung.jsp?key=dokument_38492
KUMAK Verordnung
http://www.hrr-strafrecht.de/hrr/pm/index.php3?id=66
Urteil des BGH zu Scalping v. 6.11.2003
http://www.mohr.de/jrnl/jz/jz5910urt.htm
Der Erwerb von Insiderpapieren in der Absicht, sie anschließend einem anderen zum Erwerb zu empfehlen, um sie dann bei steigendem Kurs - infolge der Empfehlung - wieder zu verkaufen (sog. Scalping), ist kein Insidergeschäft, sondern eine Kurs- und Marktpreismanipulation im Sinne von 20 a Abs. 1 Satz 1 Nr. 2 WpHG.
 2.   Eine solchermaßen motivierte Empfehlung ist auch dann eine verbotene Kurs- und Marktpreismanipulation, wenn die Empfehlung nach fachmännischem Urteil sachlich gerechtfertigt wäre.
Interessant ist ferner, dass nunmehr auch andere Täuschungshandlungen künftig juristische Konsequenzen haben können. Dies gilt nicht nur, sondern auch, vor allem für die viel genutzten Börsenforen im Internet. Wer dort falsche Behauptungen macht, um andere in eine Aktie zu treiben, der macht sich auch strafbar.  
18.06.06 11:59 #519 Mißbrauch von Ad hoc-Mitteilungen
Da gab es ja auch schon entsprechende Urteile, z.B. zu EM-TV oder der Gesellschaft von dem Schnabel, wo bei mir jetzt der Name der Gesellschaft nicht mehr einfällt. Vielleicht kann einmal jemand hier etwas reinstellen.

Den Abacho-Käufern die zu vier Euro oder so zugegriffen haben und dabei viel Geld verspielt haben, kann ich nur empfehlen, eine Klage wegen des meines Erachtens vorliegenden Mißbrauchs von Ad hoc-Mitteilungen zu erwägen. Wenn sie Mitglied einer Schutzvereinigung für Wertpapierbesitzt sind, können sie ja dort einmal nachfragen, ob die bereits sind eine Klage durchzuziehen.  
23.06.06 11:26 #520 Bei Abacho....
wird bald was kommen. Sagt mir meine "frauliche Sachlichkeit" :-)  
Seite:  Zurück   1  |  2    |  21    von   21     
Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen:    


Bitte warten...