Ab heute Drogenbaron

Seite 1 von 2
neuester Beitrag:  05.08.13 12:39
eröffnet am: 16.05.11 15:00 von: anthonius Anzahl Beiträge: 32
neuester Beitrag: 05.08.13 12:39 von: Minespec Leser gesamt: 17630
davon Heute: 1
bewertet mit 1 Stern

Seite:  Zurück   1  |  2    von   2     
16.05.11 15:00 #1 Ab heute Drogenbaron

Das Geschäft von British American Tobacco ist Moralisch schon bedenklich.

Es wird ein suchterzeugendes Produkt hergestellt und mit ziemlichem Profit an die Süchtigen verkauft.
Darf man hier investieren und Geld verdienen? Keine einfache Frage.
Da Vater Staat allerdings selbst die Hand weit offen hält und hohe Steuern auf Tabakproducte einnimmt muss es wohl mindestens legal sein. Ich habe mir jedenfalls ein paar von diesen Aktien ins Depot gelegt. Die Entwicklung ist recht stabil und sogar die Dividendenentwicklung ist sehr ordentlich. Ausserdem notiert die Aktie immer noch nah beim Hoch während viele populäre Werte schon kräftig korrigiert haben. Lauter gute Gründe für mich.
Trotzdem gibt es zu BAT schon lange keine Diskussion mehr. Bin ich hier der einzige unmoralische Anleger?


 

 

Angehängte Grafik:
chart.png
chart.png
Seite:  Zurück   1  |  2    von   2     
6 Postings ausgeblendet.
20.02.12 20:09 #8 BAT - Einstieg

Bin heute auch eingestiegen. Kaufkurs 38,17 €.

 

 
16.03.12 01:56 #9 Langfristinvestment
Einer der besten Werte in meinem Depot. Langsame, aber stetige Kurssteigerungen und dazu noch eine attraktive Dividende (ohne ausl. Quellensteuer!!), die lfd. erhöht wird. Der Konzern ist breit aufgestellt und in fast allen Ländern aktiv. Ein "Muß" für einen Langfrist-Investor.
Wer moralische Bedenken hat, kann ja in Ökowerte investieren. Die bringen meist nicht viel, geben aber ein "gutes Gefühl".  
19.04.12 18:37 #10 Dividende?
Hallo ihr Drogenbarone

ich habe eine Frage bezüglich der Dividende

auf der Hompage von BAT/Investor/Dividends
wird die Dividende von März ´12 die im MAi ´12 ausgezahlt wird mit 0,88 GBP angegeben.
Direkt darüber ist folgender Text
"I ownshare(s) valued at 0.107 / Share"
Was haben die 0,107 zu bedeuten?

gibt es jetzt 88 Pence oder 10,7 Pence pro Aktie ausbezahlt?

Noch ne frage:
Wird die Dividende von Bat problemlos auf mein Depotkonto eingebucht wie ich es von deutschen Aktien gewohnt bin?

Danke  
19.04.12 23:01 #11 @ Badner:

Was die 0.107 zu bedeuten hat weiß ich auch nicht, aber der Aktionär schrieb am 07.04.12:

Auch im abgelaufenen Geschäftsjahr wuchs BAT gegen den Markttrend und verdiente elf Prozent mehr als im Vorjahreszeitraum. Der Aufsichtsrat schlägt deshalb eine Abschlussdividende von 88,4 Britischen Pence vor, die am 3. Mai 2012 ausgezahlt werden soll. Für die kommenden Jahre rechnen die Analysten mit einer Fortsetzung der Dividendenpolitik und Renditen von deutlich über vier Prozent.

===================

comdirect schrieb mir auf Anfrage:

Die Ausschüttung der Dividende erfolgt laut Beschluss der Gesellschaft per 03.05.2012 und wird automatisch Ihrem Konto gutgeschrieben.
 

Vielleicht konnte ich Dir helfen,

es grüßt ebenfalls ein Badner, primavera

 
19.07.12 18:13 #12 Empfehlung Focus Money
http://www.ariva.de/news/...onstanter-Entwicklung-FOCUS-MONEY-4183677

In dem Artikel wird eine Dividendenrendite von über 6% genannt. Ich weiß nicht wie die darauf kommen. Angenommen BAT erhöht die Dividende um 13 Pence auf 1,40£. Bei einem aktuellen Wechselkurs von 1£/1,28€ ergibt das ca. 1,79€. Bei einem aktuellen BAT-Kurs von 44€ komme ich zu einer Dividendenrendite von knapp über 4%.

Hat jemand von Euch andere Informationen?

Ich bin zwar erst kurz dabei, aber schon sehr zufrieden und stimme lalin1972 in #9 voll zu.

Gruß an die anderen Barone  
23.07.12 11:42 #13 Da liegt wohl

ein früherer Kaufzeitpunkt vor, dann haut das hin. Wer sich vor ein paar Jahren BAT ins Körbchen gelegt hat, bekommt heute bereits deutlich mehr als 6%...... ein tolles Investment, eine sog. "Retirement-Aktie"

Grüße aus Württemberg nach Baden

 
07.09.12 16:35 #14 ... tiefrot ...

Was ist heute mit BAT los ?? 4% im Minus !! Weiß jemand was ?? 

 
10.09.12 14:04 #15 Schuld

hat die EU-Kommision mit ihren Plänen die Tabakindustrie weiter zu geißeln, so wie es Australien eben vorgemacht hat mit großflächigen Tumor-Bildern auf der Packung mit dem Ziel irgendwann neutrale Packungen zu erzwingen.

 
11.09.12 00:04 #16 Kursdelle

Mal ehrlich: Welcher Raucher achtet schon auf die Bildchen auf der Zig.packung ?? 

 
11.09.12 07:20 #17 Hmm

Also so komplett nackte Packungen oder die auf denen ausschließlich entartete Bilder drauf sind machen aber nicht grad Lust auf Rauchen oder? Bzw. es wird schwer mit der eigenen Marke zu werben wenn alle Schachteln gleich aussehn? Solange "nur" Europa und Australien das machen bin ich noch entspannt, weil der Markt dort sowieso schrumpf. China, Brasilien, Indien etc wäre kritischer.....

 
27.09.12 18:29 #18 Haljahresdividende ausbezahlt
Heute wurde die Halbjahresdividende gutgeschrieben.  
28.09.12 17:45 #19 Dividende...

4,8% Brutto-Dividende.

Kann man nicht meckern... :-)

 

 
21.10.12 13:19 #20 Kursrückgänge der letzten Tage

Die Kursrückgänge haben wir wohl dem russischen Staat zu verdanken, da er seine Tabaksteuer deutlich anhebt. Aber wie ja die Vergangenheit schon in anderen Ländern gezeigt hat, ändert das kaum etwas am Konsumverhalten der Raucher. Des Weiteren würde ich es auch eher positiv für BAT werten, da mit jeder Steuererhöhung auch eine Preiserhöhung einhergeht und somit die Gewinnmarge weiter erhöht werden kann. Alles in allem - meiner persönlichen Meinung nach - eine gute Zeit zum nachkaufen.

 
13.12.12 10:49 #21 EU will Mentholzigaretten verbieten

Schlechte Nachricht für Raucher wie Helmut Schmidt: Die vom  Altkanzler geliebten Mentholzigaretten sollen verboten werden. Laut  einem Zeitungsbericht hat sich die EU auf eine neue Tabak-Richtlinie  verständigt - die auch Schockfotos auf Zigarettenpackungen vorschreibt.

Berlin - Raucher in Europa müssen sich auf deutlich strengere  Vorschriften einstellen. Laut einem Bericht der "Bild"-Zeitung hat sich  die EU-Kommission auf eine neue Tabakrichtlinie verständigt. Diese sehe  wie seit längerem geplant strengere Warnhinweise auf Zigarettenpackungen  und das Verbot von Geschmackszusätzen vor, schreibt "Bild" unter  Berufung auf den Kommissionsentwurf. Dem Bericht zufolge will die  Kommission die Richtlinie nun rasch förmlich beschließen.

 

Grundsätzlich verboten werden sollen Zusatzgeschmackstoffe und die  Zugabe von Vitaminen, Koffein, Taurin oder Farbstoffen in  Zigarettentabak. Das könnte das Aus für Mentholzigaretten bedeuten, die  unter anderem Altkanzler Helmut Schmidt  leidenschaftlich gern raucht. Vorgeschrieben wird auch, dass der  Durchmesser der Zigaretten nicht kleiner als 7,5 mm sein darf. Die vor  allem bei Frauen beliebten Slim-Zigaretten wären dann nicht mehr  erlaubt.

Warntexte wie "Rauchen tötet" und schockierende Fotos sollen künftig  75 Prozent der Vorder- und Rückseite der Zigarettenpackung einnehmen.  Neben der Steuerbanderole bliebe damit für den Markennamen nur noch 20  Prozent der Packung.

Die Vorlage der neuen Regeln hatte sich wegen des massiven Widerstands der Tabakindustrie immer wieder verzögert. Nach SPIEGEL-Informationen  versuchten auch Mitarbeiter von EU-Kommissionspräsident José Manuel  Barroso, die Verschärfung zu verhindern. Im Zuge der Verhandlungen war  der bisherige EU-Gesundheitskommissar John Dalli über Bestechungsvorwürfe gestürzt.

Quellle: www.spiegel.de/wirtschaft/unternehmen/...etten-bedeuten-a-872628.html
 

 
04.02.13 10:53 #22 Beide..auch Imperial Tobacco
ob Schmid seine Mentholsstengel noch bekommt, ist mr so was von wurscht..
-----------
"Jeder ist seines Silber`s Schmied " (minespec)
04.02.13 10:54 #23 in Asien und Russland rauchan`s mehr...
-----------
"Jeder ist seines Silber`s Schmied " (minespec)
14.06.13 14:04 #24 Hmmmm

 Was ist los mit BAT?

 

 
21.06.13 13:03 #25 Es geht immer weiter nach unten

 Das hat nichts mehr mit rationalen Investitionsentsheidungen zu tun ...

 

 
01.07.13 09:30 #26 Schon zehn Prozent verloren ...

 ... dieses Investment ist ein Trauerspiel für mich. 

 

 
02.07.13 09:02 #27 gut

du bist wahrscheinlich bei den absoluten höchständen rein, auf dauer sollte sich das aber auch wieder rentieren. so fundemental betrachtet sieht das unternehmen ja wirklich top aus. überlege mir auch ein investment, nur die frage ist halt wie gut die wachstumschancen der tabakindustrie noch sind. 

 
02.07.13 09:11 #28 g`raucht wird in Asien und Russland und zwar .
-----------
"Jeder ist seines Silber`s Schmied " (minespec)
10.07.13 00:46 #29 Zeit, dass der Kurs die Handbremse löst
30.07.13 11:28 #31 Was erwartet Ihr Euch von den Quartalszahlen?
05.08.13 12:39 #32 könnt`s auch umschwenken auf Lorillard
Reynolds oder Philp Morris oder Imperial Tobacco.
Nur meine Meinung, keine Empfehlung.
-----------
"Jeder ist seines Silber`s Schmied " (minespec)
"Jeder hat seinen  Kaffee  lieb " (minespec)
Seite:  Zurück   1  |  2    von   2     
Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen:    


Bitte warten...