ASML Holding

Seite 1 von 2
neuester Beitrag:  22.01.21 17:20
eröffnet am: 15.02.14 10:07 von: Iknuks Anzahl Beiträge: 42
neuester Beitrag: 22.01.21 17:20 von: Lazoman Leser gesamt: 22500
davon Heute: 7
bewertet mit 0 Sternen

Seite:  Zurück   1  |  2    von   2     
15.02.14 10:07 #1 ASML Holding
Das niederländische Unternehmen ASML ist der weltweit größte Anbieter von Lithographie Systemen für die Halbleiterindustrie. Die überaus komplexen Maschinen spielen eine wichtige Rolle bei der Herstellung von integrierten Schaltkreisen (Mikrochips). 80 % aller Chiphersteller (Foundies und IDMs) weltweit sind Kunden von ASML

Die Niederländer forcieren derzeit vor allem das neue Geschäft mit sogenannter Extreme Ultraviolet-Lithografie (EUV).  wenn das anläuft wird das ein Geschäft mit mehreren Milliarden. Der erste schritt wurde getan und man hat das US-Unternehmens Cymer gekauft

 
Seite:  Zurück   1  |  2    von   2     
16 Postings ausgeblendet.
01.08.20 21:48 #18 ASML
Ich denke es steht eine allgemeine Korrektur an, die Monate laut Statistik August und September immer schwach, man erkennt bei den High Techwerte Schwäche so z.B. ASML oder MSFT, immer Vorläufer....
letzte Woche sind die Chipwerte gut gelaufen insbesondere AMD.... die Nachfrage wird steigen durch die Digitalisierung ... Intel wil aa seine Fertigung an Taiwan Semiconductor ausgliedern .... die Kapazitäten von Taiwan sind eng also wird man ASML wieder nachfragen.

Daily 292 EUR eine Line ...ich denke an die 267 EUR Linie...kann bis 254 EUR zurücklaufen, werde Kauflimite an die 270 EUR setzen für August 2020.
ASML einer der besten europäischen Werte...

Yakari

 

Bewertung:
1

04.08.20 00:12 #19 So
auch nochmal aufgestockt. Wenn man auf die Chipbranche setzt ist ASML eigentlich die beste Aktie auf langer Sicht. Vielleicht nicht die mit dem größten Kurspotential aber bei Chance/Risiko ganz weit vorne. Die Nachfrage nach Chips wird in den nächsten Jahren weiter steigen und wenn man ASML im Depot hat, kann es einem auch egal sein, welche Chips sich letztendlich durchsetzen vom Design oder wer diese am Ende produziert. Denn eins ist gewiss, fast jeder Chips wird am Ende durch eine ASML Maschine hergestellt. Marktanteil liegt um die 80% weiter steigend und es gibt eigentlich nur zwei Konkurrenten, die nicht mal Pure-Player wie ASML sind.  
24.08.20 21:11 #20 Konsolidierung
bei 300 Euro abgeschlossen. Geht jetzt wieder langsam Richtung Norden.  
08.09.20 11:22 #21 Der Nordkurs wurde gestoppt!
Aktuell bewegen wir uns stark in südliche Richtung und stehen gerade bei 296,50.

Nachkaufen oder Verluste eindämmen???
-----------
Keine Signatur mehr, da als Moderationsgrund missbraucht.
08.09.20 23:06 #22 Trumpel
Charttechnik hin oder her, das ist der Grund:

https://www.golem.de/news/...ische-foundry-lahmlegen-2009-150704.html

Wird Zeit, dass der Vollhonk das weiße Haus verlässt. ASML ist dennoch überbewertet und die Korrektur könnte deutlich weiter laufen.

Hajo  

Bewertung:

12.10.20 23:55 #23 So
da zieht der Kurs langsam an vor den Zahlen am Mittwoch. Durch die Digitalisierung werden immer mehr Chips benötigt und ganz am Ende werden fast alle Chips durch die Maschinen von ASML hergestellt. ASML kann langfristig davon eigentlich nur profitieren, vor allem weil die Marktanteile immer weiter ausgebaut werden.  
12.10.20 23:56 #24 Die
14.10.20 23:38 #25 Heute
Zahlen verkündet. Wie fast immer hat man abgeliefert und die Analysten Schätzungen fast überall leicht überboten. Nächsten Jahr will man im niedrigen zweistelligen Bereich wachsen. Was will man mehr. Meiner Meinung nach ein absolutes Basisinvestment. Wenn Leute immer von Aktien reden, die man wirklich nur einmal kauft und dann "ewig" liegen lassen will ist ASML fast ein must have und das obwohl es in der Halbleiterindustrie tätig ist.

Letztendlich setzt man bei ASML auf die Basis der kompletten Chipindustrie. Es kann einem egal sein, wer die Patente besitzt, die Chips designt oder letztendlich herstellt. Am Ende werden 60-80 % (Quellen weichen sehr stark voneinander ab) aller Chips weltweit auf ASML Maschinen produziert. Somit setzt man auf ein sehr solides Pferd. Und die Chipnachfrage wird weiter zunehmen und somit auch die benötigten Maschinen . ASML hat nur zwei Konkurrenten mit Nikon und Canon und beide sind aber keine Pure Player, wodurch ASML einen großen Innovations Vorteil hat, weswegen ASML seinen Marktanteil kontinuierlich ausbaut. Zusätzlich zur der konstanten Kursentwicklung in den letzten Jahren zahlt man auch noch eine "kleine" Dividende, die auch kontinuierlich steigt.

Eine Aktie die sich zumindest jeder mal anschauen sollte!

https://www.asml.com/en/news/press-releases/2020/...financial-results  
26.11.20 13:09 #26 Team hinter EUV-Lithographie ausgezeichnet
24.12.20 13:38 #27 Löschung

Moderation
Zeitpunkt: 24.12.20 14:41
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Erotische Inhalte

 

 
25.12.20 06:46 #28 Löschung

Moderation
Zeitpunkt: 25.12.20 11:27
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Erotischer Inhalt

 

 
01.01.21 02:01 #29 Löschung

Moderation
Zeitpunkt: 01.01.21 10:33
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Erotischer Inhalt

 

 
01.01.21 21:36 #30 Löschung

Moderation
Zeitpunkt: 02.01.21 21:23
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Spam

 

 
03.01.21 05:59 #31 Löschung

Moderation
Zeitpunkt: 03.01.21 10:18
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Erotischer Inhalt

 

 
04.01.21 04:29 #32 Löschung

Moderation
Zeitpunkt: 04.01.21 07:19
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Erotischer Inhalt

 

 
06.01.21 19:12 #33 Löschung

Moderation
Zeitpunkt: 08.01.21 12:49
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam

 

 
07.01.21 06:42 #34 Löschung

Moderation
Zeitpunkt: 07.01.21 12:21
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Regelverstoß

 

 
08.01.21 00:42 #35 Löschung

Moderation
Zeitpunkt: 08.01.21 08:17
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Erotischer Inhalt

 

 
09.01.21 04:25 #36 Löschung

Moderation
Zeitpunkt: 09.01.21 11:45
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: mehrfach gesperrte Nachfolge-ID

 

 
11.01.21 06:37 #37 Löschung

Moderation
Zeitpunkt: 11.01.21 07:22
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Erotischer Inhalt

 

 
18.01.21 21:39 #38 Übermorgen
wird ASML Zahlen verkünden. Die Zahlen sowie der Ausblick können meiner Meinung nach nur sehr vielversprechend ausschauen. Computer und Speicherchips werden durch Corona und der Digitalisierung immer mehr benötigt. Gleichzeitig werden die Autos immer digitaler.

https://www.manager-magazin.de/unternehmen/...-40f9-9a13-0e968123c6d3

Immer mehr Autobauern fehlen Chips für die Produktion. Daher müssen die Produktionskapazitäten der Chiphersteller massiv aufgestockt werden. Daran wird vor allem ASML profitieren, welche quasi ein Monopol haben.  Stand jetzt eine Aktie für die Ewigkeit.  
20.01.21 07:27 #39 Donnerwetter...
...das nenn ich mal Zahlen. €4.3 Mrd Net Sales. €3.23 EPS. Net income €1.4 Mrd (zu €3.6 Mrd im Gesamtjahr). Marge 52%. Dividende um 15% erhöht. Hätte ich davon doch mehr im Depot. Das Haar in der Suppe könnte allerdings die Guidance für Q1 sein: die Marge soll um 1-3% fallen. Aber die Ergebnisse sind 20-30% überm Analystenkonsens also wird es mehr Aufstufungen geben, wahrscheinlich in den Bereich €500-540.  
20.01.21 15:42 #40 Zahlen
Traumzahlen...wundere mich, dass der Kurs nicht deutlicher anspringt  
20.01.21 18:13 #41 Hätte
an sich vom Kurs auch bisschen mehr erwartet, aber war wahrscheinlich schon eingepreist. AMSL ist für mich eine Aktie für die Ewigkeit und so verhält sich diese auch. Ein langsamer aber stetiger Kursanstieg. Nie allzu große Sprünge nach oben oder unten und trotzdem eine Top Performance auf z.B. 10 Jahressicht. Je digitaler die Welt wird, desto mehr Chips werden benötigt. ASML profitiert am kompletten Boom und das Gewiss, denn Ihnen kann es egal sein, wer letztendlich diese entwirft oder produziert etc. Am Ende entstehen fast alle Chips auf ASML Maschinen.  
22.01.21 17:20 #42 ASML
Hallo,

kann mir vielleicht einer weiterhelfen und sagen wie die Internet-Seite heisst von den Holländischen-Unternehmen-  DGAP, wo man die Nachrichten von den Unternehmen nachlesen kann ? also wie bei uns z.b dgap.de ?  
Seite:  Zurück   1  |  2    von   2     
Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen:    


Bitte warten...