ARISTA

Seite 1 von 1
neuester Beitrag:  08.01.18 16:55
eröffnet am: 19.01.15 21:04 von: Tamakoschy Anzahl Beiträge: 14
neuester Beitrag: 08.01.18 16:55 von: Waleshark Leser gesamt: 3955
davon Heute: 11
bewertet mit 1 Stern

19.01.15 21:04 #1 ARISTA
http://www.ariva.de/news/...egesteuertes-Cloud-Networking-5236763Über Arista Networks

Arista Networks wurde gegründet, um softwarebasierte Lösungen für das Cloud-Networking für große Rechenzentrums- und Computingumgebungen bereitzustellen. Die preisgekrönten 10/40/100GbE-Switches von Arista revolutionieren Skalierbarkeit, Robustheit und Preis-Leistungs-Verhältnis und werden von über 3.000 Kunden und mehr als drei Millionen Cloud-Networking-Ports weltweit eingesetzt. Kern der Arista-Plattform ist das EOS, ein fortschrittliches Netzwerkbetriebssystem. Die Produkte von Arista Networks sind über Vertriebspartner, Systemintegratoren und Händler weltweit erhältlich.




 
20.02.17 11:29 #5 Kursanstieg Arista
Hier war es in der Zwischenzeit ja verdammt ruhig dafür, wie sich der Kurs entwickelt hat. Gab es dazu nennenswerte Nachrichten?  
24.06.17 13:13 #7 Gartner Branchenvergleich
18.07.17 15:21 #8 KGV
Kommt es mir nur so vor, oder haben wir ein KGV bei

Net income 184189000
 Marktkap.§ca. 11005000000

von

       KGV59,7484106??
§
Ist das wirklich richtig? Bei ähnlichem Wachstum wären wir 2018 immer noch bei 37!? Verglichen mit Amazons 153 in 2016 ein Schnäppchen, aber wirklich günstig finde ich das nicht, auch wenn ich ansonsten sehr überzeugt bin!

 
10.11.17 23:17 #10 granate
bin seit 2 monaten dabei!  
18.12.17 18:52 #11 Herausragendes Unternehmen -Teure Aktie

Es ist wirklich erstaunlich, dass hier so übrhaupt nicht diskutiert wird über Arista Networks trotz der herausragenden Entwicklung des Unternehmens und der Aktie in 2017. Leider habe ich den Einstieg verpasst und mir ist die Aktie nun zu teuer - wie so viele erstklassige NASDAQ-Werte momentan. Bei einer nennenswerten Korrektur wäre ich hier sehr gerne ab 2018 mit dabei, denn die UNternehmensentwicklung dürfte noch längst nicht zuende sein. Evtl. entsteht hier tatsächlich gar einer der führenden IT-Infrastrukturanbieter der nächsten Jahrzehnte. Wer sich näher über das Untermehmen informieren will, der findet auf dem High-Tech-Investing-Blog und auf dem EasyWISA-Blog reichlich Infos: https://www.high-tech-investing.de/single-post/...tworks-oder-Nutanix

 
27.12.17 11:49 #12 ANET auf die Watch ! Yes
Das Management ist Top, die Historie schafft viel Vertrauen, nimmt Cisco Systems viele Kunden ab
im Midsize Bereich, schafft es ANET auch weitere Grosskunden Cisco abzunehmen?

Warte auf einen guten Einstieg - zweifelsohne werden die Märkte volatiler - was passiert in 2018
denke Techaktien werden auch weiter laufen aber nur die Top Unternehmen wie z.b. Nvidia, Alphabet da gehört sich eine ANET dazu.

Das Sentiment ist positiv, und wichtig die Aktionärsstruktur gefällt mir sehr gut, vielleicht gibt es auch eine Übernahme.

Am 15.02.2018 kommen die nächsten Zahlen.  
05.01.18 23:21 #13 mh
oberflächlich betrachtet ist die Aktie teuer ja.. sieht man aber mal was fürn Wachstum dahinter steckt, relativiert sich das ganze wieder!  
08.01.18 16:55 #14 Arista zeigt sich gut in Form !
Knapp 5 % im Plus. Alles ohne News? Ich finde jedenfalls keine.  
Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen:    


Bitte warten...