ADVA - klarer Kauf!

Seite 1 von 1
neuester Beitrag:  10.03.05 22:15
eröffnet am: 10.03.05 10:48 von: tomboe Anzahl Beiträge: 21
neuester Beitrag: 10.03.05 22:15 von: bauwi Leser gesamt: 6706
davon Heute: 2
bewertet mit 0 Sternen

10.03.05 10:48 #1 ADVA - klarer Kauf!
Adva: Gewinn steigt 2004

10.03.2005 -----> Aktuell mit -11% , das sínd super >Einstiegschancen

Adva Optical meldet für das vierte Quartal 2004 einen Umsatzanstieg um 16 Prozent auf 27,3 Mio. Euro. Für das Gesamtjahr liegt der Anstieg bei 13 Prozent auf 102,1 Mio. Euro. Der Proforma-Betriebsgweinn im vierten Quartal fiel allerdings von 2,6 auf 1,9 Mio. Euro – eine erwartete Folge von strategischen Preisgestaltungen für verschiedene Schlüsselprojekte, wie Adva erklärt. Unter dem Strich fiel der Gewinn im vierten Quartal von 2,7 auf 1,1 Mio. Euro. Auf Gesamtjahresbasis bleibt allerdings ein Gewinnanstieg von 4,9 auf 6,7 Mio. Euro.
( mic )  
10.03.05 10:55 #2 wen willst du mit der adhoc blenden?
Adva ist ein Zockerpapier bei MTC (da sind viele drin gewesen, so wie ich auch), aber seit 2 Tagen ist da Druck drauf gewesen vor den Zahlen. Da hat einer abgebaut und nach den zahlen gings heute auch weiter runter. Das die jetzt so eingebrochen sind, ist mir zu verdanken, weil ich meine Stücke bei 4,50 rausgeschmissen habe und dadurch Stop Losse ausgelöst habe....., da waren viele drin die 4,5 SL Brief waren.... (Oderbuchscalping nennt man das auch)
auf basis 4,10/,00 kann man vielleicht mal wieder rein, dann muß man aber auch zeit haben, die nächsten zahlen kommen erst wieder in einem viertel jahr und Spwkulationen wegen Aufnahme in TecDax lässt noch auf sich warten. Denke heute gehn die nicht wieder über 4,50
So, und jetzt bitte grün für gut analysiert   ;-)  
10.03.05 10:59 #3 Pichel gut analysiert
die werden noch bis 4,10 gehen das Millionendepot hat bereits gestern verkauft.

Gruß Moya

 
10.03.05 14:11 #4 War 4,20 der Boden? Jetzt an Zukauf denken? .
10.03.05 15:45 #5 Pichel
hier ::grün ..;), wenn man mich doch mal lassen würde ;))

Gruss  
10.03.05 15:47 #6 *ggg* danke o. T.
10.03.05 15:55 #7 ich glaube
F. ist verliebt .. ein bischen ;)  
10.03.05 16:19 #8 Ich hoffe, ihr habt zugelangt.. o. T.
10.03.05 16:26 #9 tomboe, du vergisst eine Kleinigkeit
Neben den Dingen die Pichel ansprach, kommt fundamental hinzu, das Adva in diesem jahr wieder Steuern zahlen muss. Das wird neben den in der Adhoc erwähnten "strategischen Preisgestaltungen" ebenfalls zu einem niedrigeren EPS führen.

Adva ist sicherlich ein Wachstumsunternehmen, dem man auch mal KGVs von 20 zusprechen darf, aber Potenzial hat die Aktie aus den genannten Gründen erst wieder bei tieferen Kursen.

Erstes Kursziel 4,18 € und danach könnte es vielleicht sogar nochmal auf 3,7 runter gehen. Dort würde ich allerdings auch wieder kaufen.  
10.03.05 16:34 #10 Sagt mal, adva heisst doch ADVA oder ?
Gebt das mal bei comdirect.de ein.

Dann kommen da 10 "Advanced" Whatyamaccallit Firmen,
alle in US/Can gelistet, aber keine einzige deutsche.

Gerade noch Syzygy, Celanese u.ä. angekuckt, aber
Adva kommt da nicht.

????
 
10.03.05 16:37 #11 Mann mann mann BB ;-)
da mußt du auf Seite 3, DREI, Three, tre, tres gehen - ohjee ;-)

MüMa
 
10.03.05 16:37 #12 @Mützi
versuchs mal mit "adva ag"  
10.03.05 16:38 #13 Stron sell
mit 150 Mio. MK immer noch viel zu teuer.

 
10.03.05 16:40 #14 HB ?
du meinst sicher BB ;-)

BB oder 510300  
10.03.05 16:43 #15 Gut, HB, mit ag geht's
Aber schon seltsam, wie comdirect sucht.

Ist ja fast wie hier bei ariva, hahahaha !
 
10.03.05 16:44 #16 Mützi
Ja sorry, ich meinte natürlich baanbruch.

@Berger: Was ist "Stron sell"? Ist das ein neues Computerspiel? Haha, ich lach mich tot. Nix für Ungut Berger  
10.03.05 16:48 #17 Also der 6-Monat-Chart zeigt eine klare

Eiger-Nordspitz-Zwiehorn Formation.

Das is nix pour moi.

Ich steige heute nicht mehr auf steile
Bergspitzen. Obwohl, Teide würde ich ja doch
gerne noch mal versuchen.
 
10.03.05 16:50 #18 @baanbruch
Am Teide war ich vor 2 Monaten. Ziemlich anstrengend, man geht 8 Stunden rauf und runter. Also ist nur was für Geübte:-)  
10.03.05 17:20 #19 Dasscha interessant ! Was heisst "Am" ?
Also warst Du nicht oben drauf, oder ?

Ich würde übrigens mehr als 8 Stunden veranschlagen für
hoch und runter.
Ich war bei meinem letzten Versuch etwa 5 Stunden bis
ca. 300 Meter unter Gipfel (musste dann wegen Wetter
abbrechen) und ziemlich fertig.
Habe dann gerade noch die allerletzte Seilbahn erreicht.
Sonst hätte ich bestimmt weit mehr als 3 weitereStd.
runter gebraucht.
 
10.03.05 22:01 #20 Hast mich erwischt
Nein ich meinte auf dem Teide, genauer gesagt, war ich auch nur bis zur Seilbahn, weil oben alles voller Eis und Schnee war. Das wäre zu riskant gewesen. Offiziell braucht man sowieso ne Genehmigung, um auf den Gipfel zu steigen, denn die Anzahl der Bergsteiger pro Tag ist auf ca. 200 begrenzt. Also bin den genauen Weg wie du gegangen, aber dann halt noch nach unten. War auch total am Ende, aber ich konnte mich ja dann am nächsten Tag am Strand erholen, Anfang Januar :-)  
10.03.05 22:15 #21 Jo Pichel - von mir auch 'nen Grünen!
(Leider nur virtuell) - Die AG ist mit Vorsicht zu genießen.
Kaum zu glauben, welcher Hype da mal angesagt war. Sind die technisch noch so gut wie damals?

MfG bauwi  
Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen:    


Bitte warten...