Delivery Hero (WKN: A2E4K4) - Aktuelle Diskussionen im Forum


Machen Sie mit im Aktiencheck-Diskussionsforum zur Delivery Hero-Aktie

Aktuelle Diskussionsbeiträge zur Delivery Hero-Aktie im Forum
Poster Zeit
Dh sollte mit der konsolidierung Des Marktes in Europa beginnen und als ersten Schritt die takeaway Group übernehmen. Andernfalls besteht wieder die Gefahr, dass die großen techs aus Amerika sukzessive ein Unternehmen aus Europa übernehmen und dann die anderen aus dem Markt drängen. Wenn beispielswe [...]
Stratego09 14.11.18
wenn es niemand braucht, wieso machen es dann sowohl die Gastronomen als auch die Endkunden? Fakt ist, man hat etwa noch 650 Mio Cash. Das dürfte etwa bis Mitte/Ende 2021 reichen. Ab Ende 2021 muss DH also freie Cashflow einfahren oder erstmal anfangen sich zu verschulden, falls man dann ab Anfan [...]
Katjuscha 07.11.18
"Totaler Schrott" die Aktie Höchstverlustreichen Umsatz kann doch jeder machen. Totalverlustgefahr in der nächsen Baisse, das das Produkt eigentlich fast niemand braucht und auf die Dummheit der Fahrer bzw. Gastronomen setzt.
Korrektor 07.11.18
Robin, also Zalando wächst aber auch nicht mehr 70%. Bei DH scheinen die Regionen Europa und America das größte Problem zu sein. America wächst eher gering mit 15% und hat auf dem sehr geringen Umsatzniveau auch die schlechteste Marge. Könnte mir vorstellen, wenn man dort nicht durch Zukäufe wäch [...]
Katjuscha 07.11.18
Habe die Korrektur jetzt genutzt und eine 1. Posi gekauft. Habe noch was auf der 36€ und 35,5€ liegen, sollte das Gap doch noch geschlossen werden. Von den über 12% von heute morgen ist ja nicht mehr viel übrig geblieben, daher mein Kauf.
chacul 07.11.18
Umsatzprognose erhöht ; ja gut aber Umsatz sagt nicht viel aus . Gewinn muss her . Gestern hat ZAlando auch Umsatzerwartung erhöht , machen aber nur Verluste .
Robin 07.11.18
und was deine Aussage angeht, hier hätten wir 2018 mit Gewinne gerechnet, stimmt das zumindest bei mir nicht. Im Grunde hab ich dir alles zu Geschäftsmodell und Gewinnerwartung im Posting #182 schon mal beschrieben. Ebitda-Breakeven habe ich damals Ende 2017 im Jahr 2019 erwartet. Nettogewin [...]
Katjuscha 15.10.18
Chaecka Ich hab es dir ähnlich erklärt. Ja, die beiden Geschäftsmodelle stimmen so in etwa, wobei Grenzkosten von Null wohl bei jedem Geschäftsmodell Utopie sind. Aber in etwa stimmt das schon. Die Lieferdienste kannst du ja beurteilen wie du willst, aber man kann sie schlecht einfach abschaffen. W [...]
Katjuscha 15.10.18
Dein Denkfehler scheint mir das Kursziel von 24€ zu sein. Wieso so hoch?
Der Tscheche 14.10.18
Einen Schritt zurück Du hast mir doch damals erklärt, dass es im Grunde zwei Geschäftsfelder gibt: 1. Eine Computerplattform (App), die ja fertig entwickelt ist, kaum Kosten hat und Grenzkosten von Null. Dieser Plattform schliessen sich Restaurants an und verkaufen darüber ihr Essen. Das halte i [...]
Chaecka 12.10.18

Alle Diskussionen zur Delivery Hero-Aktie im Diskussionsforum
Bewert. Antwo. Betreff Poster Zeit
5
269 IPO Delivery Hero AG biergott 14.11.18


Bitte warten...