Paion (WKN: A0B65S) - Aktuelle Diskussionen im Forum


Machen Sie mit im Aktiencheck-Diskussionsforum zur Paion-Aktie

Aktuelle Diskussionsbeiträge zur Paion-Aktie im Forum
Poster Zeit
@nuuj Was interessieren mich die ganzen Politiker-Schwellköpfe in NRW. Ich bin hier im Freistaat Bayern...yeah!
Frühstücksei 18.07.18
paion berappelt sich
Renegade 71 17.07.18
Werbung zur PR gehört sicherlich ein Stück Werbung. Auswirkungen von der Invest sind so am Kurs nicht spürbar. Remi zu bewerben ist schon was anderes als ein Auto etc. Nach der letzen HV kam die Publikmachung von Paion in einem Gespräch auf. Nehme ich z.B. E.go, dann machen sie einen Kongress in Aa [...]
nuuj 16.07.18
Die Vita Deines Freundes ist dann völlig ok...;-) Eine therpeutische Punktlandung wirst Du präklinisch eh nicht erreichen, da ja nahezu auf jegliche Apparatemedizin, Sono-, Echo-, BGA-, Labor- etc. verzichtet werden muss. Es ist ein stetiges abschätzen/abwägen und deswegen werden Medikamente meis [...]
schattenquelle 16.07.18
Nachtrag Richtig ist, wie du schriebst, dass Remimazolam in der allgemeinen Anästhesie in der EU bisher nicht zugelassen ist. Es steht zunächst noch die finale Studie aus. Ob und wann überhaupt das Präparat im Rettungswagen landet/landen könnte - auch das steht in den Sternen, wie du richtig geschri [...]
Minusrendite 16.07.18
@Schattenquelle Ich habe das skizziert, was mir mein Freund sagte. Das glaube ich ihm auch. Er war jahrelang in der Notfallmedizin tätig, u. a. auch als Notarzt, bevor er sich der Herzchirurgie zugewandt hat. Er weiß, wovon er spricht. Er ist schließlich schon 55. Das es in der Notfallmedizin aufg [...]
Minusrendite 16.07.18
Die ,,Rechtsabteilung'' hat wieder alle Hände voll zu tun in diesen Zeiten Vielleicht sollte man sich wieder um einen Diskussionskern bemühen. Das Misstrauen in die Aktie ist einzig dem Management geschuldet. Kein Vertrauen in die Zukunft eines Produkt, solange keine positive Kursentwicklung
schattenquelle 16.07.18
Aber in Sachen Aussenwirkung gebe ich Dir absolut Recht. Das Management versagt diesbezüglich auf der ganzen Linie. Den Fachmagazinen ,,Deutsches Ärzteblatt‘‘, bzw. ,,der Anaesthesist‘‘ waren Remimazolam bisher jeweils genau 1 Artikel wert. (Irgendwo zwischen Phase II/III) Vor dem Hintergrund, d [...]
schattenquelle 16.07.18
Nicht zu vergessen Fentanyl. Nach dem Morphin eines der wichtigsten Opiate (Nakosepräparat) in der Notfallmedizin
schattenquelle 16.07.18
Minusrendite Zitat ,,Weil man in Rettungswagen endlich eine beherrschbare Medikamention an Bord hätte, wenn es um die Gesundheit von Kindern ginge.‘‘ Mit Verlaub, aber das ist jetzt großer Quatsch. In der Notfallmedizin sind ,,wechselwirkungsfreudige‘‘ Medikamente jeweils die allererste Wahl. R [...]
schattenquelle 16.07.18



Bitte warten...