▶ Der Dividendenthread

Seite 1 von 13
neuester Beitrag:  22.11.17 17:30
eröffnet am: 12.07.06 17:10 von: a.z. Anzahl Beiträge: 304
neuester Beitrag: 22.11.17 17:30 von: LASKler Leser gesamt: 137390
davon Heute: 5
bewertet mit 59 Sternen

Seite:  Zurück   1  |  2    |  13    von   13     
12.07.06 17:10 #1 ▶ Der Dividendenthread
Es scheint ein Bedürfnis zu geben, über Aktien mit hoher Dividendenrendite zu diskutieren. Da es für dieses Thema noch keine richtige "Heimat" gibt, könnte man ja an dieser Stelle eine solche schaffen.

Wünsche mir anregende und vor allem natürlich Dividenden-bringende Diskussionen!

Gruss

a.z.  

Bewertung:
59

Seite:  Zurück   1  |  2    |  13    von   13     
278 Postings ausgeblendet.
13.08.14 16:06 #280 ...Aktien
....geshortet habe ich noch nicht - Kaufe und verkaufe halt Aktien ziemlich schnell ! - dazu gehörte auch Lloyds -  
13.08.14 22:17 #281 Was ist mit dem Chart los?
 

Angehängte Grafik:
chart_all_suedzucker.png (verkleinert auf 70%) vergrößern
chart_all_suedzucker.png
14.05.15 11:27 #282 Die gute alte Lloyds (871784) ...
... schreibt wieder schwarze Zahlen. Nicht nur der Kurs scheint sich langsam wieder zu erholen - am 19.5. gibt es auch wieder eine Dividendenausschüttung.
Laut ariva sind das zwar nur knapp 1% - aber immerhin.

Die Prognose von comdirect: 3,45% Dividendenrendite für 2015 und 4,61% für 2016.

Für mich ein ganz klares "long".
-----------
Gruss - az

Bewertung:
1

26.05.15 20:56 #283 Dividende 19/5
kann ich nur bestätigen, ist was eingetroffen ..... Wie sagt man nicht viel aber besser als nix 💰  
25.06.15 12:43 #284 Gewinneinbruch 2015 wg. Russland
http://www.ariva.de/news/...eschaeft-werden-die-Ahlers-Ergebn-5403974
-----------
Es ist nicht ausgeschlossen, dass mein Text auch eine Spur von Ironie enthält.

Bewertung:
1

14.07.15 10:07 #285 Schwaches 1.Hj
Stark rückläufige Ergebnisse für das
Geschäftsjahr 2014/15 erwartet
Durch Sonderbelastungen wegen der Ge-
schäftsaufgabe von Gin Tonic und den Um-
satzeinflüssen auf den Deckungsbeitrag wer
den die Ahlers Ergebnisse im Jahr 2014/15
deutlich stärker zurückgehen als ursprüng-
lich erwartet. Bisher war der Vorstand von
einem stabilen bis leicht rückläufigen Ergeb-
nis (Konzernergebnis 2013/14: 6,0 Mio. EUR)
ausgegangen. Trotz der rückläufigen Ergeb-
nisse für das Geschäftsjahr 2014/15 wird ein
positiver Cashflow erwartet, der eine zufrie-
denstellende Dividende ermöglichen dürfte.

http://www.ahlers-ag.com/fileadmin/user_upload/...HJ_2015_deutsch.pdf
-----------
Es ist nicht ausgeschlossen, dass mein Text auch eine Spur von Ironie enthält.

Bewertung:
2

22.06.16 18:43 #286 Starkes 2.Hj
-----------
Es ist nicht ausgeschlossen, dass mein Text auch eine Spur von Ironie enthält.

Bewertung:
3

27.08.16 09:07 #287 ABG Sundal Collier ASA 882240
Guten Morgen!

Hat jemand valide Informationen zu dieser Holding - außer, dass offensichtlich ein Aktien-Rückkaufproframm läuft?
Ich hab seit vielen Jahren eine kleine Position, die ganz nett an Wert verloren hat. Andererseits verdienen die offenbar gutes Geld und haben eine Dividendenrendite von fast 10% !
Damit wäre ein Aufstocken meiner Position möglicherweise sinnvoll
Der Titel ist markteng, in Berlin gibt es nur Taxkurse - sinnvoller Handel geht eigentlich nur über die NASDAQ.

Bitte um Info und/oder Meinungen dazu.

Danke und Gruß
-----------
Gruss - az

Bewertung:

27.02.17 17:33 #288 Dividende sinkt erneut, nur noch 20 Cent für V.
-----------
Es ist nicht ausgeschlossen, dass mein Text auch eine Spur von Ironie enthält.

Bewertung:
1

08.03.17 13:54 #289 Löschung

Moderation
Moderator: mis
Zeitpunkt: 31.05.17 11:05
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Marktmanipulation vermutet

 

 

Bewertung:

10.03.17 19:33 #290 grips
Zuckermarktordnung fällt im Herbst. Beginn der Marktüberflutung mit Zucker.

Mit Kursen unter 20€ muss gerechnet werden, zumal die Dividende nie die beste ist.  
08.08.17 07:25 #291 Na vielleicht klappts ja heute mit der 18,70:-)
allen einen schönen Tag:-)  

Bewertung:

11.08.17 07:31 #292 Wenns weiter runter geht,bei 16 EUR kaufe i.
werden interessante Tage u. Wochen u. befürchte, dass sich auch Südzucker mit dem Koreakonflikt nicht von fallenden Kursen des Allgemeinmarktes abkoppeln kann, wenn sich die Lage weiter zuspitzt.  

Bewertung:

21.09.17 16:14 #293 Gedanken
Warum der krasse verfall?
Wirkt doch solide   ch  
03.10.17 17:58 #294 Gedanken
Hmmmmm
Komisch dieser kursabsturz  

Bewertung:
2

23.10.17 15:39 #295 Gedanken
Als long Position in meinem Dividenden Depo.

Denk das Trinkwasser ein sicheres Geschäft ist.
Inflation geschützt.
£ - Wette

Negativ ist Staatliche Einmischung an zugeben  

Bewertung:
1

25.10.17 15:26 #296 Gedanken
Ich kaufe und die aktie bricht ein  

Bewertung:
1

25.10.17 19:16 #297 Liegt eher am leichten Markt Rückgang
Und lv wen du es für dein divi depot nimmst ist doch eh egal noch ne charge übrig lassen für schlechte Zeiten :)  

Bewertung:

25.10.17 22:31 #298 Gedanken
Erst mal Hallo

Ja Anlage Horizont nach Brexit 3-6 Jahre.
In Grunde ist es mir eh egal ...

Fühle mich gut Investiert.
Zahlen sollten richtungsweisend sein.
 
20.11.17 15:35 #299 Gedanken
Morgen kommen zahlen  
21.11.17 12:02 #300 ??
welche Zahlen ?  

Bewertung:

21.11.17 14:54 #301 Gedanken
Müssten nicht Halbjahres zahlen kommen? !  
21.11.17 15:23 #302 Gedanken
22.11.17 11:59 #303 Gedanken
Gewinne von United Utilities nach "starkem" Start ins Jahr um 10 Prozent gestiegen Oliver GillNorth West Water fusionierte 1995 mit Norweb zu United Utilities (Quelle: Getty) Der Chef des Wasserriesen United Utilities feierte heute ein "starkes" Halbjahr, da das Unternehmen ein 10-prozentiges Gewinnwachstum verzeichnen konnte. Anteile am FTSE 100 Unternehmen stiegen im Eröffnungstrading leicht an.United Utilities wurde durch eine Kombination von regulatorischen Änderungen, Immobilienverkäufen und Kostensenkungen gestärkt. "Dies ist eine starke Leistung im ersten Halbjahr, in der wir unseren Kunden und Aktionären einen weiteren Mehrwert geliefert haben", sagte Chief. Executive Steve Mogford sagte. Der Umsatz für die sechs Monate bis Ende September stieg von £ 853 Mio. auf £ 876 Mio., mit einem operativen Gewinn springt von £ 303,6 Mio. auf £ 341,8 Mio..Mogford sagte durchschnittlichen Kunden Rechnungen werden voraussichtlich "in realen Bedingungen" zu reduzieren bis 2020 und das Unternehmen erwartet, seinen Kundenstamm zu verdoppeln.Weiterlesen: FTSE 100 endet flach, während Sky fliegt, während United Utilities zusammenbricht. Er fügte hinzu: Unser innovativer System Thinking-Ansatz für die Führung des Unternehmens bringt immer mehr effiziente und belastbare Dienste. Indem wir früher als ursprünglich geplant in diese Regulierungsperiode investieren, beschleunigen wir die Wertschöpfung für Kunden und Aktionäre und positionieren das Unternehmen als branchenführend, da wir uns dem nächsten Regulierungszyklus nähern. "Als nächstes wenden wir uns der nächsten Pre Im Zeitraum von 2020 bis 2025 arbeiten wir mit Kunden in der gesamten Region zusammen, um ihre Bedürfnisse und Vorlieben zu verstehen und um Pläne zu formulieren, die diese Bedürfnisse am besten erfüllen. Die Erschwinglichkeit wird entscheidend sein, ausgewogen gegen die Widerstandsfähigkeit gegen den Klimawandel und das Bevölkerungswachstum in unserer Region. "Das ehemalige Unternehmen North West Water fusionierte 1995 mit Norweb und gründete United Utilities. Es ist derzeit das größte börsennotierte Wasserunternehmen Großbritanniens. United Utilities erhöhte seine Dividende um etwas mehr als zwei Prozent auf 13,24 Pence pro Aktie. Heute Morgen legte die Aktie um 0,4 Prozent zu und notierte kurz vor 9 Uhr bei 781,5 Pence.  
22.11.17 17:30 #304 Gedanken
Top zahlen,  trotzdem kaum Kurs Erholung...

Bin aber optimistisch für die Zukunft  
Seite:  Zurück   1  |  2    |  13    von   13     
Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen:    


Bitte warten...