Johnson & Johnson (WKN: 853260) - Aktuelle Diskussionen im Forum


Machen Sie mit im Aktiencheck-Diskussionsforum zur Johnson & Johnson-Ak.

Aktuelle Diskussionsbeiträge zur Johnson & Johnson-Aktie im Forum
Poster Zeit
Kann Pharmasparte stärken Denn Medikamtennehmer schätzen gute Informationen, die Smart-Phones bieten viele Apps, die Informationen bieten. Warum soll es nicht vernetzt werden. Dafür muss Bayer aber auch Informationen freigeben. "Der Leverkusener Pharma- und Agrarchemiekonzern investiert in neue Ges [...]
Henri72 09:26
Micabalhorn meldet sich zurück Können Moderatoren bitte prüfen, ob der Vorposter hier einen Doppelaccount angelegt hat? Danke Bayer ist morgen bei 70
Unverbesserlichersho 15.09.19
Wenn reinerlorenz noch schnell verkauft?? Ich habe heute im Fernsehen "Panorama" den Beitrag gesehen.Bayer habe die Antibiotika-Forschung gestoppt ! Wobei doch der "Kampf" gegen die Resistentenkeime doch so hochwichtig sei! Bayer AG 39.585 Mio. Umsatz 2018, Fremdkapital wo es ja so günstig ist [...]
michelangelo321 12.09.19
Löschung Moderation Moderator: jbo Zeitpunkt: 13.09.19 10:56 Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt. Kommentar: Mehrfach gesperrte Nachfolge-ID
reinerlorenz 12.09.19
Weitere Klage abgewiesen .._.. 12.09.2019, 10:36 LUXEMBURG (dpa-AFX) - Produkte mit einer genmanipulierten Sojabohne der Bayer-Tochter Monsanto dürfen in der Europäischen Union weiter verkauft werden. Der Europäische Gerichtshof in Luxemburg wies am Donnerstag die Klage dreier Nichtregierungsorgan [...]
Togi 12.09.19
Deswegen kaufte ich Bayer auch massiv Denn das Risiko durch die Klagen haben hauptsächlich die Altaktionäre zu tragen. Ich, evtl. wir, konnten dagegen zu einem günstigen Kurs bei Bayer einsteigen, in ein Unternehmen das Anstrengungen unternehmen muss sich neu aufzustellen und dies auch tut und das u [...]
Henri72 12.09.19
Der Drops ist ausgelutscht Der Drops ist ausgelutscht. Ich für meinen Teil halte die Übernahme zwar für kurzfristig riskant, langfristig jedoch äußerst strategisch, um im globalen Wettbewerb überhaupt bestehen zu können. Bayer+Monsanto=Monopol. Hervorragende Aussichten, sobald die Klagen alle in die [...]
finanzhans 11.09.19
sehr lesenswert! https://www.getholistichealth.com/78337/gluten-intolerant-glyphosate/ Bayer hat das tollste Unternehmen der Wert übernommen ... Mich würde gar nicht wundern, wenn die Aktie sich die nächsten Jahre halbiert, oder noch tiefer rutscht. Eine sehr gefährliche Aktie...
Berliner_ 11.09.19
@Henri71 Ergänzung 3- besser 4 Jahre, da bin ich ganz bei Dir, weil ich dann einen Befreiungsschlag für Bayer erwarte. Sei es durch Vergleich, Freispruch, Einstellung, whatever. Die 1-2 Jahre bezogen sich darauf, dass der Kurs steigen kann, als wären die Klagen vergessen. Wobei mir beim nochmaligen [...]
finanzhans 11.09.19
Ich denke so 10-20 Mrd An Börsenwert wird Bayer unter seinem Kurspotential bleiben, solange die Klagen im Raum stehen.Schlimm genug, aber für langfristige Anleger zu ertragen.
Foreverlong 11.09.19

Alle Diskussionen zur Johnson & Johnson-Aktie im Diskussionsforum
Bewert. Antwo. Betreff Poster Zeit
12
4048 Bayer AG toni.maccaroni 09:26
4
139 Johnson - ein kurzzeitiger Trade Rentnerzock 08.09.19
1
19 Johnson & Johnson: So ein mieser Tag permanent 03.11.05
1 Johnson und Johnson altmeister 25.09.02
0 JOHNSON & JOHNSON -15% malen 19.07.02


Bitte warten...