Johnson & Johnson (WKN: 853260) - Aktuelle Diskussionen im Forum


Machen Sie mit im Aktiencheck-Diskussionsforum zur Johnson & Johnson-Ak.

Aktuelle Diskussionsbeiträge zur Johnson & Johnson-Aktie im Forum
Poster Zeit
Wirres Model Wirres und grotesk simples Model Binär... dafür ist der Fall viel zu komplex. Es kann so viele Ausgänge geben. Komplettes abschmettern ist nahezu unmöglich, dafür ist der Image schade schon zu hoch und die Politik zu sehr weichgekocht. Siehe die ganzen Initiativen gegen glyphosat [...]
Unverbesserlichersho 15.02.19
Bayer Bayer prozessiert so lange, bis das keine Schöffen mehr sind, sondern Profis, aber auch dann wird der Ausgang alles andere als klar sein. Für mich ist das derzeit so ne 0 oder 1 Situation, praktisch wie eine Binäre Option. Entweder die Prozesse gehen gut aus, dann steht die Aktie vielleicht be [...]
DataScientist 14.02.19
das sind doch schöffengerichte die da entscheiden oder? Wie soll bayer da gegen einen krebskranken reüssieren können?
kannsein 14.02.19
Insgesamt ist es ein Jammer was hier passiert Es gibt nicht viele Geschäftsbereiche denen man zutraut auch in Zukunft stabile Gewinne zu produzieren und gleichzeitig nicht den NewComern aus China zum Opfer zu fallen. Der Bereich Pharma und Ernährung wird einfach immer laufen und dort hat Baye [...]
Unverbesserlichersho 07.02.19
Alles hängt vom Glyphosat Prozess ab Die einzelnen Teile von Bayer zusammengerechnet sind schon 158 Mrd Wert. Und das sind keine Mondpreise, sondern schlicht abgeleitet mit EBITDA Multiplikatoren aus derzeit gehandelten, sehr ähnlichen Geschäften. Pharma 60 Mrd, Pflanzenschutz/-saatgut 70 Mrd, Con [...]
Unverbesserlichersho 07.02.19
Bayer unterbewertet und Kursziele von über 120 Eur In der Bayer Aktie scheint bereits viel Unsicherheit eingepreist zu sein. Die Entwicklung der letzten Tage ist jedenfalls ermutigend. Mal abwarten was die nächsten Gerichtsverfahren ergeben. Jedenfalls gehen mehr und mehr Profis von steigenden Kurs [...]
AlphaPete 06.02.19
wenn die schlau sind Es wird nicht deutlich, aber wenn die Schlau sind erhalten die guten Mitarbeiter kein Angebot sondern bekommen sogar noch einen Haltebonus, dern natürlich viel kleiner sein wird als die Abfindung. So motiviert man die guten Mitarbeiter und trennt sich von lowperformern.
Unverbesserlichersho 05.02.19
völliger unsinn was du schreibst bzgl. keine Erholung ist völliger unsinn. Die Bayer Aktie outperformt gerade den DAX sehr schön und ist schon wieder bei 70 Euro. Bedenkt man dass auch der Markt 10-15% korrigiert hat seit dem ersten Monsanto Urteil, ist hier schon wieder Licht am Ende des Tunnels [...]
Unverbesserlichersho 05.02.19
Nächster Gerichtsentscheid ... in den USA steht angeblich im Februar an. Das wird wieder spannend. Hohe Vola in der Bayer-Aktie sollte man erwarten, besonders auch nach unten (des des Tiefs), falls nochmals die Schuld von Monsanto bestätigt wird! Bayer ist in einem Mega-Bärenmarkt ohne merkbare [...]
NikeJoe 05.02.19
. Ich denke nicht das jeder dieses Angebot bekommen wird.
Aktiensindtoll88 05.02.19

Alle Diskussionen zur Johnson & Johnson-Aktie im Diskussionsforum
Bewert. Antwo. Betreff Poster Zeit
11
2150 Bayer AG toni.maccaroni 15.02.19
4
127 Johnson - ein kurzzeitiger Trade Rentnerzock 02.02.19
1
19 Johnson & Johnson: So ein mieser Tag permanent 03.11.05
1 Johnson und Johnson altmeister 25.09.02
0 JOHNSON & JOHNSON -15% malen 19.07.02


Bitte warten...