604700 Kurschance HeidelbergerZement

Seite 1 von 3
neuester Beitrag:  14.08.17 09:11
eröffnet am: 23.06.03 23:14 von: sard.Oristaner Anzahl Beiträge: 60
neuester Beitrag: 14.08.17 09:11 von: Panamalarry Leser gesamt: 11276
davon Heute: 2
bewertet mit 1 Stern

Seite:  Zurück   1  |  2  |  3    von   3     
23.06.03 23:14 #1 604700 Kurschance HeidelbergerZement
20.06.2003
HeidelbergCement Kurschance
der aktionärsbrief
 
Die Experten von "der aktionärsbrief" sehen für die HeidelbergCement-Aktie (ISIN DE0006047004/ WKN 604700) eine Kurschance.

Die Phantasie für die Aktie werde kaum angeregt. In Deutschland kämpfe die Baubranche gegen Schrumpfung und auch die Zementhersteller hätten mit Überkapazitäten zu kämpfen. Allerdings seien die Zahlen von HeidelbergCement immer tiefschwarz geblieben. Das KGV betrage ca. 6 und die Umsatzbewertung liege bei knapp 24%.

Die Kapitalbasis werde durch die gerade laufende Kapitalerhöhung gestärkt. Bei 400 Mio. Euro liege der Mittelzufluss. Um 21 Euro sei doppelter Boden gebildet worden, das Potenzial reiche bis 34 Euro.

Die Experten von "der aktionärsbrief" sind der Meinung, dass HeidelbergCement eine Chance von über 35% besitzt.

**************************************************
Dazu möchte ich auf den Chart hinweisen!
**************************************************

Binnen kurzem kam nach einem Absturz bis jetzt immer ne Kurserholung!
       ariva.de
     
Jo, könnte so eine werden wie Wedeco ;)

s.o.

 
Seite:  Zurück   1  |  2  |  3    von   3     
34 Postings ausgeblendet.
07.07.03 22:28 #36 taos 21,49 wow jetzt hammers gebaggd ;) o. .
07.07.03 22:35 #37 Ja nicht schlecht,
ich bin vor ein paar Tagen bei 19,20 rein, aber ich schätze es geht noch weiter.

Taos

 
08.07.03 11:05 #38 taos der run geht los - KZ 23 warum?
Charttechnisch fällt der Wert von 25 auf 19 = 6 Euro Diff.

Wenn man die vergangenen Linien anschaut, erkennt man dass sich bisher der Wert immer um 2/3 erholt hat:
       ariva.de
     
Das würde bedeuten, dass wir von 19 Euro ausgegangen bis 23 laufen sollten. Ich werde aber ab 23 mit SL arbeiten. Bei steigenden Märkten könnte ja sogar mehr drin sein, wer weiß!

s.o.
 
08.07.03 12:44 #39 22,80 Kauft Zement und Beton ;) o. T.
08.07.03 14:23 #40 23,20 Heidewitzka ;) o. T.
08.07.03 14:26 #41 die wird doch nicht etwa auf 24,xx laufen
Kommen da Nachrichten von denen ich noch nix weiß? Weiß da jemand was, was wir alle wissen sollten?

s.o.
 
08.07.03 14:27 #42 wo ist denn der Pichel?
Wann dun mär verkaafen?

s.o.  
08.07.03 14:32 #43 hier! werden weiterhin gesucht, laufenlasse mit .

Gruß Pichel

 
08.07.03 15:32 #44 Bei 23,50 sind wir aber ganz schön
abgeprallt. Hätte ich es mitbekommen, wäre ich schwach geworden .... ;)

Hast du ein pers. KZ Pichel?
 
08.07.03 15:36 #45 neeeee, schau auch nich mehr drauf...

Gruß Pichel

 
08.07.03 16:47 #46 wieso, wirds dir schwindelig? :-) o. T.
08.07.03 16:56 #47 Da wird bei hohen Umsätzen
recht vorsichtig gekauft. Aber, da trotzdem die Kurse steigen, deutet auf einen Zeitdruck hin. Das heißt zu einem bestimmtem Termin soll die Transaktion beendet sein.

Taos

 
08.07.03 18:22 #48 taos
ich steh trotzdem ab jetzt sehr knapp mit SL drin bei 23,00, ich hoffe natürlich dass sie weiter laufen!  
08.07.03 19:26 #49 Ja, ich habe die jetzt auch
über ein SL abgesichert. Morgen geht es in den Urlaub, da wird es mir zu unsicher.

Taos

 
10.07.03 11:33 #50 Hatte alles richtig gemacht 23 war KZ ;)
und bin mit SL am 8.7. raus. Das waren 3 Euro Gewinn.
Zur Zeit zieht der Kurs wieder, aber ich weiß nicht wohin das Ding laufen soll.
Hat jemand ne Meinung dazu?

s.o.  
10.07.03 21:53 #51 So Achtung das Ding läuft nochmal!
Von Januar bis März gefallen und grob 2/3 aufgeholt.
Gerechnet von Mitte Juni bei 25 KK bei 19,50 war mein KZ 23 exakt eingetroffen und jetzt?
Schaut man auf den Höchstkurs Mitte März gehts wieder 66% oder 7 Euro runter und vom gefallenen Wert (7 Euro) wieder 2/3 hoch!
Folglich müsste vom Wert 23 gerechnet der Kurs zum Tief 19 wieder um 66% fallen. Dann wären wir bei? Genau: 23-19=4 davon 66% = 2,64 Euro = bei rund 20 Euro. Dann geht wieder nach oben 2/3.
Das würde bedeuten, dass der Kurs jetzt wieder bis 20 fällt (Einkaufen!) und dann wieder bis 22 laufen könnte.

       ariva.de
s.o.  
11.07.03 17:34 #52 Manno 23,5 und dann wieder runter ein Glück
ich dachte schon ....... runter mit dir!!!  
17.07.03 18:44 #53 Ja, ich bin auch ueber SL raus.
Scheint aber trotzdem zu laufen.

Taos

 
17.07.03 21:42 #54 Jetzt würde ich aber endgültig raus gehen
da kommen mir zu viele positive Meldungen. Schade, die hätte man noch abwarten sollen. Wie gesagt, bin ja scho bei 23 raus, aber dass die so weit läuft .... verrückt.
s.o.  
12.08.03 15:56 #55 Hätte ich nicht gedacht - wenn das so weiter .
mal ein Auge drauf werfen.
s.o.  
07.01.05 23:26 #56 HeidelbergCement
HeidelbergCement gibt an, 2 Großaktionäre zu haben:
Schwenk mit ca. 22,4 % (+'n paar im Privatvermögen) und
Merckle Adolf mit ca. 12,8 % (bekannt durch die Affäre mit der Sparkasse
wo's nicht klar war, daß der Rest der Familie die Mehrheit hielt).

Merckle sagt auch, er hielte nur 12.8 %.
Die Schutzgemeinschaft der Aktionäre sagt aber, Kötitzer AG, Berlin
hielte an HeidelbergCement 10,1 % (Merckle hat die Mehrheit).
Weiter sagen die, VEM Dresden (laut Internet gehören die auch Merckle)
hielten 10,99 %.

Wer hat jetzt recht ? Wer weiß mehr ???

Das Kartellamt ermittelt gegen Merckle's Phoenix Pharmahandel
und Schwenk / Schleichers Wieland hat auch schon zugegeben, ein unerlaubtes Kartell zu betreiben.
Kann jemand mehr erzählen ??
 
31.07.17 15:09 #57 Kursziel von 101 Euro!!
NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Das US-Analysehaus Bernstein Research hat HeidelbergCement (Heidelberg Cement Aktie) vor Zahlen für das zweite Quartal auf "Outperform" mit einem Kursziel von 101 Euro belassen. Das Unternehmen habe in den vergangenen Wochen gute Arbeit damit geleistet, die Markterwartungen zu dämpfen, schrieb Analyst Phil Roseberg in einer Studie vom Montag. Insgesamt blick der Experte neutral auf die anstehenden Zahlen. Sie könnten mit Blick auf West- und Südeuropa sowie die USA positiv überraschen und damit eine womöglich enttäuschende Entwicklung im asiatisch-pazifischen Raum kompensieren./mis/gl Datum der Analyse: 31.07.2017 Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

http://www.ariva.de/news/...t-heidelbergcement-auf-outperform-6373250  
31.07.17 16:19 #58 Kaufempfehlung vor Q2-Zahlen
14.08.17 09:11 #60 Versteht jemand diesen Quatsch?
http://dailycommercenews.com/2017/08/12/...market-2017-lafargeholcim/

Globaler Salatdressing-Markt, und da sind die ganzen Zementfirmen aufgeführt.
Satire, oder Übersetzungsfehler?  
Seite:  Zurück   1  |  2  |  3    von   3     
Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen:    


Bitte warten...