Drägerwerk Vz (WKN: 555063) - Aktuelle Diskussionen im Forum


Machen Sie mit im Aktiencheck-Diskussionsforum zur Drägerwerk Vz-Aktie

Aktuelle Diskussionsbeiträge zur Drägerwerk Vz-Aktie im Forum
Poster Zeit
Drägerwerk Dräger kündigt Personalmaßnahmen an … Schwache Ergebnisentwicklung macht Einsparungen bei Personalkosten notwendig … anhaltend schwache Ergebnisentwicklung … https://www.draeger.com/Corporate/Content/20190827_Pressemitteilung_61d_personalmassnahmen.pdf
shuntifumi 27.08.19
Drägerwerk Ja, irgendwie auch mein Favorit. Auch wenn der Kursverlauf einen vom Glauben abkommen lassen kann. ;) Aber wenn man bedenkt, dass Dräger die gesamten Verbindlichkeiten mit dem kurzfristigen Vermögen decken kann, 150 Mio. liquide Mittel hat und 250 Mio. Euro p.a. für Forschung und Entw [...]
shuntifumi 16.08.19
Eigenkapital ??????? Eigenkapital mimus immaterielle Vermögenswerte >660Mio€ Das entspricht aktuelle das MarketCap. 31.3 Mio positives Cashflow in H1 2019 . H1 2018 -66 Mio. geheimer Favorit.
HD-DAX 13.08.19
Solide Zahlen, Cashflow sehr gut Solide Zahlen, Cashflow sehr gut Gewinn 0.80EUR hoher als H1 2018.
HD-DAX 08.08.19
Unterstützung bei Unterstützung bei 48 und 46€ Gestern noch auf 51.8€. Bin überrascht, dass es hier nochmal tiefer geht. An die 2€ EPS für 2019 sollten wir uns nähern.
HD-DAX 17.07.19
Gute Zahlen. Reboud auf 57€? Sieht alles solide aus. Umsatzwachstum hält nach dem klasse Q1 noch an. Charttechnisch können wir nochmal die 57 testen. Die Aktie ist ja ohnehin extrem volatil.
HD-DAX 15.07.19
verdopplungspotenzial meine Meinung nach ist das eine interessante Aktie wo sich gerade das Sentiment dreht In dem geschäft sollten sich doch mittelfristi g halbwegs vernünftige margen erzielen lassen?, wenn die es mal schaffen eine moderat angesetzte 3-4 %iger umsatzrendite (100 mio nettogewein [...]
Carmelita 25.04.19
Na danke auch war ja auch nur mein persönliches Ziel....und wie gesagt, ich hätte nicht mit diesem Q1 gerechnet nach Zahlen 2018 und Ausblick 2019, der ja seitens Dräger gleich zu 2018 geschrieben wurde...von daher...
WasWäreWenn 15.04.19
naja du hattest 30 euro geschrieben das war wohl ziemlich weit daneben, setzen 6
Carmelita 14.04.19
Ich war ja eher negativ eingestellt, nach den Jahreszahlen von 2018. Somit hatte ich nicht mit einem positiven Q1 gerechnet, wenn es denn positiv ist, was sich ab morgen ja nachhaltig zeigen müsste. Falls dies die Wende bedeutet, muss der Kurs ja mittel und langfristig wieder Richtung Norden laufen [...]
WasWäreWenn 14.04.19



Bitte warten...