Lanxess (WKN: 547040) - Aktuelle Diskussionen im Forum


Machen Sie mit im Aktiencheck-Diskussionsforum zur Lanxess-Aktie

Aktuelle Diskussionsbeiträge zur Lanxess-Aktie im Forum
Poster Zeit
BASF und Bayer sind International aufgestellt und verdienen ihr Geld mehrheitlich im Ausland. S...D19 du liegst mit deiner wirtschaftspol. Einstellung auf meiner Wellenlänge. Die Tage der Sozialromantiker von Merkel und Groko sind gezählt. Lähmung und Visionslosigkeit haben ein baldiges Ende und di [...]
Kasa.damm 19.02.20
Vielen Dank für deine Einschätzung, SebastianD1972! Ich finde, du hast vollkommen recht und man hätte es nicht besser ausdrücken können. Einen Wert habe ich soeben nach Veröffentlichung der Zahlen für 2019 und den Aussichten für 2020 rausgeschmissen: COVESTRO Dividende hin, Dividende her!
Trendliner 19.02.20
Trendliner Ein S&P 500 ETF ist das Mittel der Wahl. Auch für US Milliardäre denen in dieser Marktlage nichts besseres mehr einfällt. Wer soll der USA das Wasser reichen? Aller Nationalstolz und Selbstbehauptungswille der Franzosen nutzt nichts, wenn Deutschland von US-hörigen Spekulantenfreunde [...]
SebastianD1972 19.02.20
Sichere Dax-Werte Wenn ich mir die Performance meiner so genannten sicheren Dax-Werte in den letzten zwei Jahren so ansehe, könnte ich nur noch kotzen oder heulen. Warum habe ich nicht alles in irgendeine amerikanische Techaktie investiert!?! Da säße ich jetzt auf dicken Gewinnen und könnte besser [...]
Trendliner 18.02.20
Genau meine Meinung bin und bleibe investiert wobei für mich der faire Wert etwa zwischen 90 und 100 EUR liegt.
Kasa.damm 18.02.20
amerikanisches Showbusiness vs. deutscher Michel Das alte Lied - erstmal klagen, vor den amerikanischen Erstinstanz-Laienrichtern und der zusammengewürfelten Jury ist es relativ einfach einen Prozess zu verlieren und dann astronomische Zahlungen zu erstreiten. Gut für's Ego und Marketing der US-Anwä [...]
DachsX 18.02.20
zumal das ja keine Mitarbeiter von Bayer oder BASF waren, die das Mittel ausgebracht haben. Da kann man genauso gut seine Ex in Spe abknallen und dann von Smith & Wesson ne Viertelmilliarde fordern. Machen wir dann 50/50 zwischen den Anwälten, die einen da rausboxen und einem selbst als traumatisier [...]
MisterTurtle 18.02.20
Irre Alle diese Schadenersatzforderungen sind schon sehr irrational. Jeder, der mit irgendeinem Unkrautvernichter hantiert hat, wittert nun den großen Reibach und stellt Behauptungen in den Raum, die dann zu Schadenersatz führen. Es ist schon unglaublich, was heute alles möglich ist. Bin ich zu [...]
moggemeis 18.02.20
Körnig Bis unter 70 ist noch ein weiter Weg. Wobei es schnell bergab gehen kann, wenn der Glyphosatvergleich kommt. Die Vergleichsspekulationen haben den Kurs stark getrieben. Da ist viel Optimismus eingepreist. Wenn das zittrige Bayermanagement tatsächlich aberwitzige 10 Milliarden zahlt dürfte es [...]
SebastianD1972 17.02.20
oh,darauf hab ich gewartet die Angst geht wieder um billiger rein huaa.
pebo1 17.02.20

Alle Diskussionen zur Lanxess-Aktie im Diskussionsforum


Bitte warten...