+50% mit Continental , Finger weg von Penny Stocks

Seite 1 von 1
neuester Beitrag:  07.12.06 11:08
eröffnet am: 07.12.06 10:37 von: wrk999 Anzahl Beiträge: 3
neuester Beitrag: 07.12.06 11:08 von: wrk999 Leser gesamt: 5080
davon Heute: 2
bewertet mit 4 Sternen

07.12.06 10:37 #1 +50% mit Continental , Finger weg von Penny S.
Liebe Anleger,

ich wundere mich immer wieder wie Aktien mit fragwürdigem Werdegang hier hochgejubelt werden ... verbrennt nicht euer Geld, es ist schwer genug, es zu verdienen.

Deshalb mal ein Tipp, von dem Ihr sicher profitieren könnt : Continental liegt zur Zeit bei 87,50, hat als Unterstützung die 200er Linie bei ca. 85,50 und die 100er bei ca. 85.

MACD und Fast Stoch. Analyse sprechen für ein Steigen der Aktie, genau wie fundamentale Daten und Analystenprognosen.

Bricht der Chart über 88 aus und durchbricht nachhaltig den 38er Durchschnitt, so wird es bis 95/97 kein Halten mehr geben.

EUCH ZOCKERN ZU WENIG, DAS IST KLAR, ABER : Investiert nicht direkt in die Aktie sondern in den Optionsschein SBL0R2 (SBL'NULL'R2), der noch bis Mitte nächsten Jahres läuft, und schon sind 50% Gewinn ein realistisches und vergleichsweise sicheres Unterfangen in relativ kurzer Zeit.

Und gut schlafen kann man auch dabei, nicht wie bei den hier teils empfohlenen heissen Eisen, die bei einer schlechten Nachricht mal eben 35% nachgeben in wenigen Sekunden.

Happy trading.  

Bewertung:
4

07.12.06 10:40 #2 @wrk999
schau doch hier vorbei, da du anscheinend auch Conti im Visier hast..

http://www.ariva.de/board/276910  
07.12.06 11:08 #3 Nachtrag SBL0R2

Noch ein Tipp : Es macht bei dem Optionsschein immer den Eindruck, als würde er nicht gehandelt werden. Wie bei vielen OS.

In Stuttgart gibt es immer 50.000 Stck Geld und Briefkurs, so dass man jederzeit kaufen und verkaufen kann. Nicht in Frankfurt schauen, da ist es meistens 0.

 

Bewertung:

Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen:    


Bitte warten...