ADLER Real Estate (WKN: 500800) - Aktuelle Diskussionen im Forum


Machen Sie mit im Aktiencheck-Diskussionsforum zur ADLER Real Estate-A.

Aktuelle Diskussionsbeiträge zur ADLER Real Estate-Aktie im Forum
Poster Zeit
Freitags push Bereits um 10:00 schon ein sehr hoher Umsatz und ein ordentlicher push nach oben. Da wird sich wohl jemand gut eingedeckt haben. Bin wieder im Plus. Nach wenigen Tagen ist hier die Welt schon wieder heile;-) Trifft ja nicht nur Adler, die Über- und Untertreibungen die man sich da d [...]
andkos 30.08.19
...Mal erlich...Ball flach halten (die Zweite) Laut Zeitungsberichten soll der geplante Mietendeckel abgeschwächt werden. So sollen auch künftig moderate Mieterhöhungen möglich sein, heißt es in der "Bild" und im "Tagesspiegel". Hab ich doch gesagt. Politiker und Ihre Schnellschüsse....Ts Ts . [...]
Dat wedig nich 30.08.19
ja mit der Geduld ist es so eine Sache, aber auch meine Geduld hat mal ein Ende. Bin seit 2011 dabei und leider vor einem Jahr nicht ausgestiegen. Die Gier hatte mal wieder den Verstand gefressen. 20K weniger Buchgewinn tun schon weh. Da muss mal wieder eine gute Nachricht kommen. Frage mich auch w [...]
woroda 30.08.19
@TOMXX Zu deiner FCR-Immo Frage. Zitat aus der Meldung vom 20.08.19 : "Die auf der Hauptversammlung am 11. Juli 2019 beschlossene Ausgabe von Gratisaktien im Verhältnis 1:1 ist inzwischen erfolgt. Die Anzahl der Aktien der FCR Immobilien AG hat sich hierdurch auf 8.811.320 erhöht." Bin auch g [...]
KIEZ QLI 29.08.19
Wer hat das Gerücht in die Welt gesetzt? Hab außer in diesem Forum noch nichts über so nen Schwachsinn gelesen. Schließe mich Andkos Meinung an. Wo sollen so viele Aktien für ne Übernahme her kommen? Meine bekommen Sie unter 18,- € nicht. Uns so wird es anderen auch gehen. Also wäre es zu teuer [...]
TomXX 28.08.19
...Mal erlich...Ball flach halten Wenn der Kurs mal schlecht steht wird sofort die Übernahmefantasie-Karte gespielt. Wie so oft. Da glaubt Ihr doch selber nicht dran. Des weiteren sind die Pläne der Sozialisten noch nicht in ein Gesetzt gegossen, sondern ein Planspiel für welches es massiven Gegenwi [...]
Dat wedig nich 28.08.19
Übernahme Bei einer Übernahme müsste aus meiner Sicht zumindest einer der Kernaktionäre seine Anteile abgeben. Aber wer sollte in wirtschaftlich unsicheren Zeiten seine Beteiligung an einem attraktiv bewerteten Immobilienunternehmen abgeben? Ich denke die Kernaktionären sehen ihr Geld hier gut gepar [...]
andkos 27.08.19
ja aber, wie soll denen ne Übernahme von so ne Klitsche den Arsch retten? Den Zusammenhang verstehe ich jetzt nicht. Bischen weit her gehohlt... Wobei ich hoffe dass du recht hast...
TomXX 26.08.19
Moin, wenns nicht so traurig wäre könnte man drüber lachen. Ich denke wenn sich das beruhigt hat, sind das gute Kurse zum Nachkaufen. An solchen Dingen sieht man wohin der Sozialismus schon wieder führt...
TomXX 26.08.19
Der Kurs ist irrational und völlig unterbewertet.. Deswegen cool bleiben, Adler real Estate wird immer mehr zum Übernahmekandidaten, jetzt haben die anderen big player noch größere schmerzen mit ihrem immobestand in Berlin. Ich rechne mit einer Übernahme in Kürze zum NAV , dh 18 Euro.
brokersteve 26.08.19

Alle Diskussionen zur ADLER Real Estate-Aktie im Diskussionsforum


Bitte warten...