### 3 Jahre ARIVA ####

Seite 1 von 1
neuester Beitrag:  20.01.07 20:16
eröffnet am: 14.02.02 18:31 von: Digedag Anzahl Beiträge: 17
neuester Beitrag: 20.01.07 20:16 von: sacrifice Leser gesamt: 2730
davon Heute: 2
bewertet mit 2 Sternen

14.02.02 18:31 #1 ### 3 Jahre ARIVA ####
Heute vor 3 Jahren habe ich zum ersten Mal auf ARIVA gelesen, und auch als unangemeldeter Besucher (als "Gast") etwas gepostet - damals war Anmelden noch nicht Pflicht.

Da war ARIVA gerade 5 Tage alt.

Gefunden hatte ich ARIVA durch einen Hinweis im Devisen-Unterboard des damals eigentlich schon nicht mehr genießbaren ConSors-Boards.
(Das Devisen-Unterboard war dort die letzte Zuflucht, wo man noch halbwegs ungestört vernünftig diskutieren konnte.)

Es gab damals auch schon angemeldete User.
Außer Jochen Pape, dem Gründer von Ariva, mit der UserID "JP" waren es noch etwa ein Dutzend ...

Schaut mal in der "ID-Statistik", sortiert nach "Registrierungsdatum" /rückwärts/ ab der Nummer 297 (hinter 296 "Testusern"), wie alles angefangen hat:


Nr. ID        Registrierungdatum  Postings letztes Posting

297 JP               09.02.99 15:57     283    05.02.02 07:17
298 Edelmax          09.02.99 23:25     626    28.01.02 13:22
299 Frank Brockmeyer 10.02.99 11:21       1    19.01.00 22:26
300 Seekuh           10.02.99 17:16      43    03.07.01 09:34
301 DaVinci          10.02.99 20:39
302 vk               10.02.99 22:17
303 hugo             11.02.99 00:50     755    17.07.01 11:33
304 Glückauf         11.02.99 10:31
305 Silberblick      11.02.99 10:32
306 santa claus      11.02.99 11:45       1    15.08.00 14:42
307 Katsche          11.02.99 17:20
308 Linda E.         11.02.99 20:39
309 Gecko            11.02.99 21:21
310 Frau im Board    12.02.99 00:57
311 Stockbroker      12.02.99 01:03     961    19.12.00 22:40
312 Milhouse         12.02.99 08:37      13    28.12.00 13:10
313 Roland           12.02.99 10:03     109    20.09.01 11:38
314 Fred             12.02.99 15:39
315 kiwi             12.02.99 18:53       1    10.08.99 20:05
316 Bommel           12.02.99 23:00       2    12.02.00 09:50
317 Rymes            14.02.99 17:01
318 Bandit           15.02.99 13:09     551    30.10.01 08:00
319 Blondine         15.02.99 13:36
320 aro              15.02.99 15:49       7    28.07.00 13:09
321 spread           15.02.99 20:39


Dazu muß man wissen, daß eine Statistik über Postings auf ARIVA erst seit dem 10.08.1999 geführt wird. Die Angaben "Anzahl Postings" und "letztes Posting" beziehen sich also nur auf Postings seit dem 10.08.1999.


... und hier noch ein paar User aus den Wochen danach, die es auch jetzt noch gibt:

339 Ente             21.02.99 23:23      41    24.10.01 12:00
345 LARA CROFT       24.02.99 00:09     477    18.02.01 12:48
351 RainMan          24.02.99 13:48     572    13.02.02 13:15
366 Elan             04.03.99 23:46    1367    13.02.02 21:24
372 Poet             08.03.99 20:28      40    17.01.02 18:25
380 Carola F.        11.03.99 12:14      85    10.01.02 12:48
394 cap blaubär      21.03.99 14:39    3807    14.02.02 18:06
398 carptor          22.03.99 15:01      53    08.02.02 21:43
399 joachim          22.03.99 17:00      24    13.02.02 11:09
410 Nase             29.03.99 17:13    1541    09.01.02 17:17
484 Al Bundy         30.04.99 13:28    2024    01.02.02 23:49
492 Schtonk          03.05.99 12:34     608    15.10.01 11:18

 
14.02.02 18:39 #2 Interessant :-)Happy birthday ARIVA ! TrööööööT.
14.02.02 18:40 #3 Echt klasse der Beitrag !!


Good times
CP
 
14.02.02 18:42 #4 ja echt interessant, wie alles anfing
14.02.02 18:46 #5 Herzlichen Glückwunsch! (nachträglich :-)) o.T.
14.02.02 19:14 #6 Dann bist du ja ein ganz alter Hase hier!
   
14.02.02 19:42 #7 Ja, echt interessant, wie alles anfing...
...nicht auszudenken, wie es für viele ausgegangen wäre, wenn sie damals aus dem Aktienzirkus ausgestiegen wären...das wären alles reiche Leute heute...


modeste  
15.02.02 02:20 #8 Edelmax --- das ist unser Board-Methusalem
Edelmax war der erste User, der sich (nach dem ARIVA-Gründer Jochen Pape ="JP") angemeldet hat.
Und er ist heute noch aktiv im Board !!!

Nun schon mehr als 3 Jahre ...
 
15.02.02 02:44 #9 @modeste
Will den hier wirklich einer reich werden?
Dann kann man bzw. muss man hier doch gar
nicht mehr nach interessanten Beiträgen
suchen, sondern nur noch in Champagner baden
und sich von Blondinen verwöhnen lassen.
Wer will das schon?

Gruß
Shah  
15.02.02 08:52 #10 HELAU aus Mainz!
Für mich persönlich interessante Namen sind in der Liste u.a. Nase, cap blaubär, RainMan, LARA CROFT, Elan. Die waren so die Leutchen, deren Postings ich bei meinem "1 Mal" auf ARIVA lesen durfte.

Schön, dass von "früher" noch alle dabei sind.

HAPPY BIRTHDAY!!!  
15.02.02 16:24 #11 Hey Digedag da hast Du ja schon 3,001 Sonne.
auf dem Buckel bei uns.
Denn zwischen
Sonntag, dem 14. Februar 1999
und
Donnerstag,dem 14. Februar 2002
liegen 1096 Tage.
oder 156 Wochen und 4 Tage
oder 26304 Stunden
oder 1578240 Minuten
oder 94694400 Sekunden.

Gruß und schönes Wochenende allseits.
 
20.01.07 19:44 #12 mittlerweile sind's schon 8 jähre :-) o. T.

.
Moderation
Moderator: nb
Zeitpunkt: 12.05.12 08:18
Aktion: Löschung des Anhangs
Kommentar: Erotischer Inhalt

 

 
20.01.07 19:45 #13 alter artikel aus der welt
ariva.de liefert Informationen für Anleger am Neuen Markt

Ein Kieler Softwareunternehmen schickt sich an, die weite Welt der Finanzen zu erobern. ariva.de ist nach eigenen Angaben zu einer der erfolgreichsten Finanzseiten im Internet geworden. Grund hierfür: Jochen Pape und Markus Tiedt haben sich mit ihrer Gesellschaft auf die Werte des Neuen Markts spezialisiert.

Die angelegten Seiten sollen den Kundenkreis ansprechen, der risikobewusst und aufgeschlossen gegenüber Ideen und Plänen innovativer Unternehmen Anlageentscheidungen selbst in die Hand nimmt. Doch das sei nicht einfach, sagen Pape und Tiedt. Der Neue Markt sei dynamischer als je zuvor. Immer neue Unternehmen drängten in den alternativen Handel, aber es verschwänden auch immer wieder welche spurlos von der Bild(schirm)fläche. Da falle es schwer, den Überblick zu behalten. Deshalb setzen Pape und Tiedt aktuelle Kursinformationen, Kursentwicklungen und Hintergrundinformationen zu den am Neuen Markt geführten Unternehmen auf die Seiten von ariva.de.

Vor wenigen Wochen wurden auch Neuemissionsseiten eingerichtet, die über zukünftige Börsengänge informieren sollen. Als zusätzlicher Service wird der Vergleich von Neuemissions- mit aktuellen Kursen geboten, um auch hier eine Marktsegmentbetrachtung zu ermöglichen. Bei aller Aktualität zeichneten sich die Seiten durch eine hohe Übersichtlichkeit aus. "Wir haben den Anspruch, mit unserem Internetauftritt so gut zu sein wie die großen Online-Banken", so Markus Tiedt, zusammen mit Jochen Pape Geschäftsführer von ariva.de.
Click here to find out more!

Ein gutes Stück Weg dahin wurde schon bewältigt: Nach Angaben des Unternehmens spiele ariva.de mit drei Millionen Page-Impressions pro Monat bereits in der obersten Liga der Finanzseiten. Allein drei Mitarbeiter kümmern sich um den Softwarebereich der ariva.de-Seiten. Angefangen habe 1998 alles damit, dass Pape überall Daten runterlud und sammelte, wo er sie finden konnte. Seit Ende November seien nun alle Werte des Neuen Markts mit aktuellen Kursinformationen auf ariva.de gelistet. Zu jeder Aktiengesellschaft gebe es eine Research-Seite mit ausgewählten Kennzahlen und Nachrichten: "Jedes Unternehmen hat die Chance, über Investor-Relations-Aktivitäten kostenlos Nachrichten bei uns einzustellen", erklärt Tiedt. Das sorge für hohe Aktualität. Die obligatorischen Charts und ein Diskussionsforum zu jeder Aktie seien ebenfalls vorhanden. "Eine Besonderheit sind Chatrooms, für die ariva.de die Plattform zur Verfügung stellt."

Die Werbeauslastung zur Refinanzierung sei ebenfalls noch ausbaufähig, allerdings immer unter der Maßgabe, eine neutrale Informationsplattform zu bleiben, heißt es. Doch die Macher haben schon eine Idee: Die Einzelseiten der Unternehmen könnten von ihnen selbst gesponsert und auch mit Links zu den jeweiligen Homepages versehen werden. "Das würde auch den Servicegehalt der ariva-Seiten erhöhen und somit die ohnehin schon gute Marktposition weiter verbessern."
gri

Artikel erschienen am 07.01.2000  
20.01.07 19:56 #14 Wo stöberst du denn rum? *g o. T.
20.01.07 20:11 #15 moin
also das arivaforum wurde wohl am 2.8.99 gestartet.. am 5.8.99 gabs dann auch schon ne menge posts , zb hier http://ariva.de/board/7?pnr=51#jump51  
20.01.07 20:14 #16 Aha!
Und was kommt jetzt in der Glotze?  
20.01.07 20:16 #17 müsste man nachforschungen anstellen
jp, samma jetz' wo das erste post is  
Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen:    


Bitte warten...