3D Druck sollte man nicht verpassen

Seite 1 von 89
neuester Beitrag:  14.05.22 06:32
eröffnet am: 04.07.14 10:51 von: future_hero Anzahl Beiträge: 2209
neuester Beitrag: 14.05.22 06:32 von: JR.J Leser gesamt: 542303
davon Heute: 23
bewertet mit 6 Sternen

Seite:  Zurück   1  |  2    |  89    von   89     
04.07.14 10:51 #1 3D Druck sollte man nicht verpassen

Bin neulich erneut durch Online- Artikel auf die neue und vielversprechende Wachstumsbranche des 3D Drucks aufmerksam geworden. Neu ist dabei auch relativ, anscheinen gibt es jetzt aber neue Fortschritte bezüglich der Zugänglichkeit der Geräte zu vermelden. 1000€ für ein Mittelklassegerät scheint mir fair zu sein. Bin gespannt ob der Markt jetzt an Zug gewinnt. Weltweit werden schon dieses Jahr geschätzte 100.000 Stück verkauft. Das entspricht einem Zuwachs von 49 Prozent gegenüber dem Vorjahr!

#http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2014/...-drucker-und-klein roboter-loesen-bau-arbeiter-ab/

http://www.welt.de/wirtschaft/article129633747/...r-koennten-Italien- retten.html

http://www.trendlink.com/aktienanalysen/aktien/...fuer_den_Massenmark t

In wem jetzt, so wie in mir, nun das Interesse geweckt wurde, findet hier ne klasse Auflistung von besagten Aktien:

http://www.trendlink.com/aktien/3D-Druck
Moderation
Zeitpunkt: 20.01.15 23:11
Aktion: Forumswechsel
Kommentar: Falsches Forum

 

 
Seite:  Zurück   1  |  2    |  89    von   89     
2183 Postings ausgeblendet.
02.12.21 13:13 #2186 Übernahme
Falls 3d systems wirklich SLM übernimmt, würde ich meine Position von 3d systems extrem ausbauen, weil das in meinen Augen ein wirklich cleverer Schritt wäre. Man wäre dann auch im Industry Segment bestens aufgestellt, im Healthcare ist man es schon, im Bioprinting auch.  
02.12.21 18:07 #2187 übernahme
wurde sowas in dieser Richtung angekündigt?  
02.12.21 20:34 #2188 3D Printing Set to Transform Oil & Gas Indu.
15.12.21 21:26 #2190 interessant
Oft verhält sich plug power vom kursverhalten so wie 3d  Systems. Obwohl die Werte ja nichts miteinander zu tun haben. Ist mir schon öfters aufgefallen, unabhängig davon ob jetzt der ganze Index steigt oder sinkt. Leider sind beide nicht schön im Depot zu haben:D  
10.01.22 16:36 #2191 Starker Abschlag
Die Aktie hat stark verloren, was steckt dahinter? Meines Erachtens dürften die Zahlen in Q4 gut ausfallen, der Ausblick für den Sektor passt auch, daher kann ich den starken Abschlag nicht nachvollziehen, klar haben wir die "drohenden Zinserhöhungen" aber das ändert nichts daran, dass 3D Systems ein Wachstumsunternehmen ist. Ich bin am überlegen aufzustocken, fürchte aber es geht nochmal ein ganzes Stück tiefer.  
12.01.22 08:34 #2192 @Investmenttrader
Ich frage mich auch, warum es hier so schlecht läuft. Das Unternehmen wächst deutlich und erzielt bereits Gewinne. Der Markt ist zukunftsträchtig und wird noch deutlich wachsen. Es gibt Unternehmen, da frage ich mich jeden Tag, warum die so hoch bewertet sind. Hier frage ich mich, warum man von den guten Zahlen nicht mehr profitieren kann. Vielleicht sind die aktuellen Kurse ja auch einfach eine gute Gelegenheit, sich 3D in's Depot zu legen.
Oder setzt die Konkurrenz dem Unternehmen nun doch etwas zu. Die Zahlen sagen bisher etwas anderes.  
12.01.22 09:34 #2193 3D-Druck ist
In der Zukunft ein wichtiges Medium, ich selbst komme aus der Baubranche und erlebe was da alles an Entwicklung reingesteckt wird, vor allem um auch Marktunabhängiger zu werden, Sonderlösungen entwickeln zu können und und und…Auch wenn die Aktie aktuell so unter die Räder gekommen ist, sehe ich hier ein rosige Zukunft und langfristig wird es hier zum Erfolg kommen, nur meine Meinung, keine Kaufempfehlung!!!  
24.01.22 10:19 #2194 Nachkauf
Für mich wird es unter 15 Euro jetzt interessant nochmals ordentlich aufzustocken, bin von 3D Systems überzeugt!
Neben dem klassischen 3D Druck sind die auch im Bereich Bioprinting (Druck von Zellgewebe) bestens aufgestellt, das ist ein Milliardenmarkt.  
05.02.22 12:56 #2195 zahlen
Was erwartet ihr von den Zahlen? Besser jetzt nachlegen oder abwarten bis die Zahlen raus sind? Kann nicht einschätzen wie sich das Geschäft entwickelt hat.  
13.04.22 16:08 #2197 Hier ist es ja wirklich extrem ruhig. :)
Was ist mit den Zahlen. Wie schätzt ihr diese ein? Der Kurs ist vom Hoch ja sehr deutlich zurückgekommen. Gibt es dafür Gründe oder ist allen nur Psychologie?  
22.04.22 19:31 #2198 Kleine Info
https://www.3dsystems.com/press-releases/...322-1411202311.1650648322


Denke derzeit wird aus reiner Nervosität an den Märkten verkauft ... ^^ Es kommen auch wieder andere Zeiten ...  

Bewertung:

26.04.22 16:05 #2199 Gute Aussichten
Der 3D Druck wird noch stärker gefragt sein als bisher, Lieferkettenprobleme, höhere Rohstoffpreise, Kostendruck.in allen Branchen.
Diese Faktoren werte ich als Treiber für eine erhöhte Nachfrage in der 3D Druck Branche. 3D Systems ist für mich mit am besten aufgestellt.
Warren Buffett ist nicht umsonst bei HP eingestiegen, denn auch HP fokussiert den 3D Druck. Das aktuelle Niveau von 3D Systems werde ich demnächst nutzen um die Position aufzustocken, ich bin von 3D Systems überzeugt.  
27.04.22 14:38 #2200 Ich
bin auch am überlegen mein 3 D Bestand aufzustocken. Wann ist das Problem! Werde wohl schwächen zum Nachkauf nutzen. Wenn es 2 bis 3 mal passiert ist das okay.  
28.04.22 20:29 #2201 Warum schmiert der Kurs derzeit wieder so
deutlich ab. Ich hätte nicht gedacht, dass der Kurs soweit zurückkommen würde. Habe ich irgendwelche schlechten Meldungen verpasst?
Ok, die Zahlen Ende Februar waren nicht berauschend und auch der Ausblick klang nun nicht wirklich toll mit einer Spanne beim Umsatz von -5% bis +5%. Aber das waren Zahlen von Ende Februar. Warum geht es derzeit erneut so deutlich nach unten - das frage ich mich.  
29.04.22 11:36 #2202 Warum
es so deutlich runtergeht keine Ahnung. Ich habe nachgekauft. Wenn es weiter nach unten geht kaufe ich nochmal nach. Auf Dauer sehe ich die Aktie deutlich höher.  

Bewertung:
1

08.05.22 19:05 #2203 Zahlen am 9.5
Ich bin auf die morgigen Zahlen sehr gespannt, diese werde ich mir sehr genau ansehen und dann über einen Nachkauf entscheiden.  
09.05.22 18:41 #2204 Wann
werden die Zahlen gemeldet?
 
10.05.22 08:01 #2205 Zahlen sind da
Umsatz 10% unter dem Vorjahr, aber innerhalb der Erwartungen.  
10.05.22 13:19 #2206 Langsam wird die Aktie interessant
Bei dem Kurs von 9,00 Euro eine market cap von ca. 1,2 Mrd. Euro bei gut 700 Mio. USD an cash and cash equivalents.
 
10.05.22 18:42 #2207 Wann
würdest du Nachkaufen. Der Boden könnte noch nicht erreicht sein.  
11.05.22 11:41 #2208 Nachkaufen
Wann jemand nachkauft muss jeder selbst wissen, dazu möchte ich keine Ratschläge geben. Für mich persönlich ist es nur so, dass die Aktie langsam interessant wird.  
14.05.22 06:32 #2209 Airbus/3D Systems
Seite:  Zurück   1  |  2    |  89    von   89     
Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen:    


Bitte warten...