3D Druck sollte man nicht verpassen

Seite 1 von 80
neuester Beitrag:  01.11.18 14:51
eröffnet am: 04.07.14 10:51 von: future_hero Anzahl Beiträge: 1991
neuester Beitrag: 01.11.18 14:51 von: torres1 Leser gesamt: 373693
davon Heute: 101
bewertet mit 5 Sternen

Seite:  Zurück   1  |  2    |  80    von   80     
04.07.14 10:51 #1 3D Druck sollte man nicht verpassen

Bin neulich erneut durch Online- Artikel auf die neue und vielversprechende Wachstumsbranche des 3D Drucks aufmerksam geworden. Neu ist dabei auch relativ, anscheinen gibt es jetzt aber neue Fortschritte bezüglich der Zugänglichkeit der Geräte zu vermelden. 1000€ für ein Mittelklassegerät scheint mir fair zu sein. Bin gespannt ob der Markt jetzt an Zug gewinnt. Weltweit werden schon dieses Jahr geschätzte 100.000 Stück verkauft. Das entspricht einem Zuwachs von 49 Prozent gegenüber dem Vorjahr!

#http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2014/...-drucker-und-klein roboter-loesen-bau-arbeiter-ab/

http://www.welt.de/wirtschaft/article129633747/...r-koennten-Italien- retten.html

http://www.trendlink.com/aktienanalysen/aktien/...fuer_den_Massenmark t

In wem jetzt, so wie in mir, nun das Interesse geweckt wurde, findet hier ne klasse Auflistung von besagten Aktien:

http://www.trendlink.com/aktien/3D-Druck
Moderation
Moderator: digger2007
Zeitpunkt: 20.01.15 23:11
Aktion: Forumswechsel
Kommentar: Falsches Forum

 

 
Seite:  Zurück   1  |  2    |  80    von   80     
1965 Postings ausgeblendet.
24.07.18 19:05 #1968 Was ist hier wieder
schief gelaufen?  
24.07.18 20:47 #1969 Zahlen sind doch erst im August?
 

Bewertung:

24.07.18 21:04 #1970 Finde nichts negatives
24.07.18 21:54 #1972 Habt Ihr den Grund gefunden?
Finde nichts.

L.G. Dicki  

Bewertung:

26.07.18 10:26 #1973 Was ist wieder los?
 

Bewertung:

26.07.18 11:00 #1974 Waffen im 3D-Drucker
26.07.18 11:29 #1975 Warum nur 3D Systems?
Die anderen Hersteller sind heute stabil.  

Bewertung:

26.07.18 12:36 #1976 Mach mir da jetzt keine Sorgen,
wenn man sich den Kursverlauf ansieht, gab es diese Abstürze immer wieder um danach noch stärker hochzukommen  
26.07.18 15:15 #1977 3D Systems downgraded to Underweight
3D Systems downgraded to Underweight from Neutral at Piper Jaffray

Piper Jaffray analyst Troy Jensen downgraded 3D Systems (DDD) to Underweight with a $10 price target. The shares closed yesterday up 30c to $14.00. A survey of resellers found that system demand downticked sequentially for 3D Systems with more below plan responses versus above plan, Jensen tells investors in a research note. He believes competition for the company's main product lines is intensifying. 3D Systems will struggle to deliver organic system growth with HP (HPQ), General Electric (GE), Formlabs, Carbon and others "attacking their biggest revenue contributors," Jensen writes. The analyst also thinks 3D will need to increase spending on direct sales, customer support and consulting, meaning "meaningful profitability" will likely be more challenged than revenue growth throughout 2018. He views the stock as overvalued. While Jensen continues to believe the overall 3D printing industry is "growing rapidly," he remains cautious on shares of 3D Systems and Stratasys (SSYS). He reiterates a Neutral rating on the latter.  

Bewertung:

27.07.18 11:09 #1978 Eine Flitzpipe macht wieder alles wuschig?
Da wird nachgekauft, der will doch nur billig rein  
30.07.18 20:40 #1980 Dicki1 mein Reden
 
07.08.18 22:21 #1981 3D Systems
auch 11,5% nach oben :)
Wahnsinn  
07.08.18 22:45 #1982 3D Systems
+20% ;
der reine Wahnsinn  
08.08.18 08:10 #1983 Was hab ich gesagt
die Säcke wollten nur billig rein  
08.08.18 22:04 #1984 Ach ein schöner Abend
Freu mich das ich den Mut hatte, als der Analyst den Kurs runtergequasselt  hat, dass ich den Mut hatte aufzustocken.  Nach 35% plus hab ich dann mal 3/4 verkauft.  
10.08.18 17:22 #1985 schon bereut?
 
12.08.18 16:17 #1987 Orion, nein. 35 % sind
einfach ein sehr guter Gewinn. Und der Rest läuft ja weiter, also alles gut  
12.09.18 23:41 #1988 ddd hat die 23 usd nicht gerissen mit letztem
shortsqueeze, von daher chart nun sehr bearish, könnte die 12 usd in 2019 wieder reißen ...

mfg
-----------
AMD, CRR, Daido Steel, DHT Holdings, FCEL, Hecla Mining, Safe Bulkers, Singulus, Solarworld, UMC
18.09.18 11:42 #1989 Das geht bis knapp
über 14 Euro und dann kommt der nächste Schub Richtung 23 €  
18.09.18 20:28 #1990 Messe in Stuttgart 18-22 September
01.11.18 14:51 #1991 Werde mir bei 10€ ein paar Stücke ins Depot.
...setze auf kurzfristige Gegenreaktion - Abverkauf der letzten beiden Tage ist m.E. zu extrem  
Seite:  Zurück   1  |  2    |  80    von   80     
Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen:    


Bitte warten...