2017 QV-GDAXi-DJ-GOLD-EURUSD-JPY

Seite 1 von 448
neuester Beitrag:  10.08.18 12:14
eröffnet am: 29.12.16 07:57 von: lo-sh Anzahl Beiträge: 11183
neuester Beitrag: 10.08.18 12:14 von: Krofi_neu Leser gesamt: 2064030
davon Heute: 120
bewertet mit 28 Sternen

Seite:  Zurück   1  |  2    |  448    von   448     
29.12.16 07:57 #1 2017 QV-GDAXi-DJ-GOLD-EURUSD-JPY
Liebes Traderkollegium, Börsenjahre sind immer spannend. Deshalb kann schon im vorhinein gesagt werden, 2017 wird wieder volatil und hoffentlich für jeden ein Depot-Zuwachsjahr. Um dies zu verwirklichen und die Erfahrungen zu teilen, gibt es dieses Forum. Bevorzugt gehandelt und besprochen werden hier:
GDAXi, DOWJONES, S&P 500, Nikkei, EURUSD, EURJPY, USDJPY, GBPUSD, AUDUSD, Gold, Silber, Öl.
Darüber hinaus bitte ich wiederum um Top-Tipps auch zu Aktien und sonstigen Produkten, die unser Forumsziel, nämlich Zuwachs im Depot, unterstützen.
Bevorzugte Webseiten für meine Information:
Unser Forum: ariva.de Forum 2017 QV-GDAXI-DJ-GOLD-EURUSD-JPY
Live Börsenkurse Börsensignale kostenfrei kostenlos https://trading.boerse-stuttgart.de/
Laufend neue Nachrichten:
https://news.guidants.com/#!Ticker/Feed/?Ungefiltert
finance.yahoo.com/    de.investing.com/economic-calendar/
Nützliche Seiten für die Hintergrundinformation:
dividendenchecker.de/    
www.wallstreet-online.de/aktien/signale/top  
https://www.boerse-stuttgart.de/de/boersenportal/.../euwax-sentiment/
Gute Trades allen !  

Bewertung:
28

Seite:  Zurück   1  |  2    |  448    von   448     
11157 Postings ausgeblendet.
28.12.17 10:49 #11159 Nach Kassa liegen die Indikationen unter 12.
denken wir.  
28.12.17 11:16 #11160 2018 neues Forum ..
Um für 2018 und den Prognosen fit zu sein, gibt es AB SOFORT das neue Forum:

http://www.ariva.de/forum/2018-qv-gdaxi-dj-gold-eurusd-jpy-552597

Danke für eure Beiträge in 2017 und im Voraus: Danke für eure Beiträge in 2018 ..!  

Bewertung:
9

28.12.17 13:18 #11161 die Welt lenkt
Welti denkt... was haste denn zu verkaufen Welti? Vielleicht kann ich ja was brauchen - wäre da Ebay nicht die bessere Plattform?  
29.12.17 09:13 #11162 Dax der kleine Depp dieses Jahr
bin mal gespannt ob es nächstes Jahr besser wird :)  

Bewertung:

01.01.18 20:40 #11163 DAX startet morgen ängstlich
Graue Wolke im DAX voraus? Immerhin sah der Freitag nachbörslich nicht gut aus und EUR/USD und Gold zogen ordentlich an (1,20 und 1.300 als Kurslevel erreicht). Das sah wie folgt nach 14 Uhr aus:

Mein Wochenausblick ist hier verfügbar, damit wünsche ich Ihnen ein erfolgreiches Jahr 2018 und eine spannende Diskussion hier.

Ihr Bernecker1977 (Andreas Mueller


 

Angehängte Grafik:
2017-12-31_dax1.png (verkleinert auf 60%) vergrößern
2017-12-31_dax1.png
01.01.18 22:34 #11164 @Bernecker1977
Gutes Neues 2018.
Bitte ab morgen im Thread 2018 schreiben. Danke.  

Bewertung:
2

01.01.18 22:41 #11165 Danke Dir frechdax1
...übersehen...Dir auch ein Gesundes neues Jahr!  
02.01.18 10:08 #11166 Hinweis NEUES FORUM
21.01.18 08:52 #11167 danke dir
 

Bewertung:

09.02.18 12:29 #11168 Hm
so richtig gesund sieht das nicht aus was der DAX da macht. Bin jetzt doch nochmal Short (SI 12.190)  

Bewertung:

09.02.18 12:29 #11169 Ach Mensch
Falsches Forum  

Bewertung:

16.02.18 08:12 #11170 DAX Entwicklung - längerfristig
Warum sollten die Aktienindices jetzt abstürzen? Es kann natürlich sein, aber gibt es dafür fundamentale Gründe?
Wie hier vor kurzem dargelegt: Das, was den Markt im Moment treibt, ist die Angst vor höherer Inflation. Davon profitieren u. a. Gold, Bitcoin, wie man die letzten Tage schon sehen konnte. Die Anleihen werden entsprechend weiter den Rückwärtsgang drin behalten. Aber auch Value-Aktien und evtl. Rohstoffe sind potentielle Gewinner in einem zunehmend inflationären Umfeld.
Ich finde, viel mehr gibt es dazu nicht zu sagen. Geopolitik kann immer reinpfuschen, da wäre der Nahe Osten zu nennen, aber da gibt es glaube ich nichts Neues? Man kann natürlich auch längerfristige Chartsignale handeln, aber da hat der DAX mit Erreichen der 12.000 erstmal meine Zielmarke abgearbeitet. Ich sehe jetzt eher einen nochmaligen Pullback an die EMA200/MA200 im daily. Sollte er demnächst nochmal unter die 11.800 sinken, würde ich schon short mitgehen, vorher eher nicht  

Bewertung:

17.07.18 14:00 #11171 Dax wird nichts...hier DTelekom
 

Angehängte Grafik:
screenshot_2018-07-17-13-58-36.png (verkleinert auf 39%) vergrößern
screenshot_2018-07-17-13-58-36.png
17.07.18 20:03 #11172 Dax war richtig und DTelekom ist falsch
Habe ein paar gute Trade im Auge evtl. Erstelle ich heute noch ein Paar Charts... habe gerade keine Lust ;)
G.  
17.07.18 20:10 #11173 Continental ....Warscheinlich Morgen 9 Uhr .
 

Angehängte Grafik:
screenshot_2018-07-17-20-09-01.png (verkleinert auf 39%) vergrößern
screenshot_2018-07-17-20-09-01.png
17.07.18 20:23 #11174 owni - thread von 2017!
 

Bewertung:

17.07.18 20:30 #11175 ???
 
17.07.18 21:48 #11176 KF Eur Jpy Long
 

Angehängte Grafik:
screenshot_2018-07-17-21-45-13.png (verkleinert auf 39%) vergrößern
screenshot_2018-07-17-21-45-13.png
17.07.18 22:52 #11177 keine vola...schlafen ;)
 
17.07.18 22:56 #11178 über Nacht eur cad long
 

Angehängte Grafik:
screenshot_2018-07-17-22-55-24.png (verkleinert auf 39%) vergrößern
screenshot_2018-07-17-22-55-24.png
18.07.18 06:04 #11179 Es ist trotzdem noch der thread aus dem J.
 

Bewertung:

18.07.18 06:16 #11180 ohhhh jetzt erst gesehen......DANKE!
 
21.07.18 20:18 #11181 @NikeJoe
Interessante Quelle. Besser finde ich dort aber diesen Chart:
https://www.macrotrends.net/2485/gold-to-monetary-base-ratio
Könnte andeuten, wohin die Reise in den nächsten Jahren geht..  

Bewertung:

21.07.18 21:17 #11182 altes Forum
auch für Bot own cash ;-)  
10.08.18 12:14 #11183 Viele erinnern
Sich noch an diesen Chart.  

Bewertung:


Angehängte Grafik:
img_6950.png (verkleinert auf 38%) vergrößern
img_6950.png
Seite:  Zurück   1  |  2    |  448    von   448     
Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen:    


Bitte warten...