Aktuell: Exklusiv - Aktien des Tages
Leoni
19.10.18 , aktiencheck.de
LEONI: Leerverkäufer-Attacke von Canada Pension Plan Investment Board! Aktiennews

Nürnberg (www.aktiencheck.de) - Leerverkäufer Canada Pension Plan Investment Board stockt Shortposition in LEONI-Aktien stark auf: Die Leerverkäufer des Hedgefonds Canada Pension Plan Investment Board attackieren die Aktien des Automobilzulieferers LEONI AG (ISIN: DE0005408884, WKN: 540888, Ticker-Symbol: LEO, NASDAQ OTC-Symbol: LNNNF). Der Hedgefonds Canada Pension Plan Investment Board mit Sitz in Toronto, Ontario, Kanada, hat am 18.10.2018 seine Netto-Leerverkaufsposition von 0,55% auf 0,76% der LEONI AG-Aktien gesteigert. Derzeit ... [mehr]
Aktuell: Exklusiv - Kolumnen
Kolumnist: Philip Hopf
12:32 , Philip Hopf
Paukenschlag im Bitcoin!

Die vergangene Handelswoche beginnt in Bitcoin mit einem Paukenschlag. Am frühen Montagmorgen tut es im Bitcoin einen gewaltigen Schlag und der Kurs befindet sich beim Frühstück auf einmal $1500 höher als beim Abendessen. Das erinnert uns an alte Zeiten, in denen Bewegungen im $1000er-Bereich am Tag kein Thema waren. Bevor wir jedoch euphorisch an die Zeit, in der es nur bergauf ging, erinnert werden, muss gesagt werden, dass dieser Kurs nicht den realen Wert des Bitcoin widerspiegelte. Ein derart eklatanter Anstieg wurde nur auf der Börse ... [mehr]


Aktuell: Exklusiv - Kommentare
BVR kritisiert Gesetzentwurf zu Trennbanken

Berlin (www.aktiencheck.de) - Der Bundesverband der Deutschen Volksbanken und Raiffeisenbanken (BVR) hat am Mittwoch den vom Bundeskabinett beschlossene Gesetzentwurf zu Trennbanken kritisiert. BVR-Vorstandsmitglied Gerhard Hofmann erklärte dazu: "Der vom Bundeskabinett beschlossene Gesetzentwurf zur Abschirmung von Risiken und zur Planung der Sanierung und Abwicklung von Kreditinstituten und Finanzgruppen stellt einen Vorgriff auf europäische Gesetzgebungsvorhaben dar, der mit einer Bankenunion in Europa kaum vereinbar ist, da die Wettbewerbsbedingungen ... [mehr]
Aktuell: Exklusiv - Interviews
Gerry Weber
19.10.18 , ODDO BHF
GERRY WEBER: Finanuzprobleme sind noch nicht gelöst! - Aktienanalyse

Frankfurt (www.aktiencheck.de) - GERRY WEBER-Aktienanalyse von Analyst Martin Decot von ODDO BHF: Im Rahmen einer aktuellen Aktienanalyse empfiehlt Analyst Martin Decot von ODDO BHF weiterhin die Aktien der GERRY WEBER International AG (ISIN: DE0003304101, WKN: 330410, Ticker-Symbol: GWI1, Nasdaq OTC-Symbol: GRYIF) zu reduzieren. Das von der GERRY WEBER International AG in Auftrag gegebenen Gutachten zur Prüfung der Sanierungsfähigkeit des Konzerns komme zu einem positiven Ergebnis. Das Kerngeschäft sei den Angaben zufolge zukunftsfähig. Allerdings ... [mehr]
Aktuell: Exklusiv - Anleihen und Märkte
Italien, Republik Anleihe  2.5%
19.10.18 , Börse Stuttgart
La Dolce Vita - Italien leiht sich 4,85 Mrd. Euro am Kapitalmarkt - Anleihenews

Stuttgart (www.anleihencheck.de) - Seit dem 10.10.2018 können Anleger an der Börse Stuttgart die italienische Staatsanleihe (ISIN IT0005345183/ WKN A2RRV3) handeln, so die Börse Stuttgart. Die Staatsanleihe habe ein Emissionsvolumen von 4,85 Milliarden Euro und werde im November 2025 fällig. Sie biete einen Kupon von 2,500%. Die Anleihe sei mit der kleinsten handelbaren Einheit von 1.000 Euro anlegerfreundlich gestückelt. Der erste Zinszahlungstermin sei der 15.11.2018. (19.10.2018/alc/n/a)




Bitte warten...