Erweiterte Funktionen


Eine gesunde Konsolidierung




01.07.20 10:35
Unigestion

Genf (www.aktiencheck.de) - Nach dem sprunghaften Anstieg der Risikoanlagen im April, Mai und Anfang Juni legen die Finanzmärkte eine Atempause ein, so Olivier Marciot, Senior-Portfoliomanager im Cross-Asset-Team beim schweizerischen Vermögensverwalter Unigestion.

Es stelle sich die Frage, ob sich die jüngste Erholung der Asset-Preise und Wirtschaftsdaten fortsetzen könne, oder ob der Optimismus zu extrem geworden sei. Nach wie vor bestünden Unsicherheitsfaktoren, und die Mischung aus makroökonomischen Fundamentaldaten und Verhaltensfaktoren auf dem Markt müsse aufmerksam beobachtet werden. Nach dem schweren Markteinbruch, der durch massive Liquidität und fiskalische Unterstützung behoben worden sei, und der anschließenden Euphorie in der Hoffnung auf eine V-förmige Erholung, würden die Experten glauben, dass eine gesunde Konsolidierung vernünftig wäre und zu einer anhaltenden Erholung beitragen würde. (01.07.2020/ac/a/m)





 
 
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.



Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

RSS Feeds




Bitte warten...