Erweiterte Funktionen


China: Stimmungsumfragen steigen weiter - Wachstum ist wieder möglich




01.07.20 09:05
Nord LB

Hannover (www.aktiencheck.de) - Die chinesischen Stimmungsumfragen konnten nach dem Einbruch im Februar wieder ihre Niveaus von vor der Corona-Krise erreichen, so die Analysten der Nord LB.

Der CFLP PMI und der Caixin PMI hätten allesamt nochmals leicht angezogen und würden mittlerweile den zweiten Monat in Folge wieder im Expansionsbereich von über 50 Punkten notieren. Der Dienstleistungssektor scheine zwar etwas mehr Wachstumsdynamik als der Produktionsbereich aufzuweisen, sei aber auch stärker eingebrochen. Die Zahlen würden einerseits Hoffnung machen, dass die Coronakrise überwunden werden könne. Andererseits sei der zu beobachtende Schwung noch moderat, so dass man wohl kaum bereits von einem richtig starken Aufholen sprechen könne. China werde auch abhängig sein von der Nachfragesituation im eigenen Land aber auch in anderen Ländern, die noch mit der Pandemie zu kämpfen hätten. Vier Monate nach dem Hochpunkt der Katastrophe komme China aber immerhin vergleichsweise sicher aus der Krise! (01.07.2020/ac/a/m)





 
 
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.



Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

RSS Feeds




Bitte warten...