Weitere Suchergebnisse zu "TUI":
 Aktien      Fonds      Zertifikate      OS    


TUI: Großartige Nachricht für den Tourismus! Aktienanalyse




23.02.21 14:51
Der Aktionär

Kulmbach (www.aktiencheck.de) - TUI-Aktienanalyse von "Der Aktionär":

Carsten Kaletta vom Anlegermagazin "Der Aktionär" nimmt in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie des weltgrößten Touristikkonzerns TUI AG (ISIN: DE000TUAG000, WKN: TUAG00, Ticker-Symbol: TUI1, Nasdaq OTC-Symbol: TUIFF) unter die Lupe.

Der von TUI-Chef Fritz Joussen prognostizierte Reiseboom für diesen Sommer werde offenbar Realität: Nach Bekanntgabe des Öffnungsplans vom Corona-Lockdown in Großbritannien hätten viele Briten Urlaub gebucht. Auch TUI habe über Nacht einen Buchungsanstieg von 500 Prozent für die Zeit ab Juli gezählt, wie "BBC.com" berichtet.

Gefragt seien demnach Ziele in Spanien wie Malaga, Alicante und Palma, Faro in Portugal sowie Ziele in Griechenland wie etwa die Insel Kreta.

Premierminister Boris Johnson habe am Montag im britischen Unterhaus angekündigt, dass eine globale Reise-Taskforce bis zum 12. April einen Bericht im Sinne einer Neubewertung darüber vorlegen werde, wie man zum internationalen Reiseverkehr zurückkehren könne. Die Regierung würde dann eine Entscheidung über die Aufhebung der Beschränkungen für internationale Reisen treffen, frühestens ab dem 17. Mai.

Die Regierung habe zudem gesagt, dass sich die Daten für den Beginn des internationalen Reiseverkehrs verschieben könnten. Deshalb komme TUI seinen Kunden entgegen: Jeder, der zwischen dem 17. Mai und Ende Juni reisen wolle, könne seine Buchung ohne Gebühr auf ein späteres Datum umbuchen, heiße es.

TUI-England Boss Andrew Flintham, Geschäftsführer von TUI UK und Irland, habe die Schritte der Regierung als "positiv" bezeichnet. "Wir sind erfreut, dass wir Daten haben, auf die wir hinarbeiten können", so Flintham.

Eine großartige Nachricht für den Tourismus - auch wenn es noch keine ausgemachte Sache sei. TUI-Chef Joussen habe bereits einen Reise-Boom für den Sommer prognostiziert und sei von einer Auslastung von 80 Prozent des 2019er-Niveaus überzeugt. Dabei sollten vor allem britische Touristen helfen, denn dort seien schon rund 20 Prozent der Menschen geimpft und auch die jüngsten Corona-Neuinfektionen seien rückläufig.

Deutschland liege zwar derzeit noch weit dahinter, aber auch hier werden sich die Impfungen im zweiten Quartal deutlich beschleunigen. DER AKTIONÄR ist für eine mittelfristige Erholung des Tourismus und damit für die TUI-Aktie durchaus zuversichtlich, so der Experte Carsten Kaletta. (Analyse vom 23.02.2021)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU unter folgendem Link.

Börsenplätze TUI-Aktie:

Tradegate-Aktienkurs TUI-Aktie:
4,57 EUR +4,70% (23.02.2021, 14:41)

XETRA-Aktienkurs TUI-Aktie:
4,524 EUR +0,96% (23.02.2021, 14:27)

ISIN TUI-Aktie:
DE000TUAG000

WKN TUI-Aktie:
TUAG00

Ticker-Symbol TUI-Aktie:
TUI1

Nasdaq OTC Ticker-Symbol TUI-Aktie:
TUIFF

Kurzprofil TUI AG:

Die "neue" TUI AG (ISIN: DE000TUAG000, WKN: TUAG00, Ticker-Symbol: TUI1, Nasdaq OTC-Symbol: TUIFF) ist ein Unternehmen der Chancen - für Kunden, Aktionäre und Mitarbeiter. Unter einem Dach vereint sind das einzigartige Hotelportfolio der TUI, die Kreuzfahrtlinien, sechs europäische Fluggesellschaften und die Vertriebsstärke der Veranstalter, sowohl Online als auch über die Reisebüros in ganz Europa. Der weltweit größte integrierte Touristikkonzern steht für ein durchgängiges Kundenerlebnis über alle touristischen Wertschöpfungsstufen hinweg. Der direkte Kundenzugang macht Investitionen in Hotels und modernste Kreuzfahrtschiffe planbarer und sichert frühzeitig Auslastung. Man kann dadurch schneller wachsen und mehr Reiseangebote exklusiv für TUI entwickeln. (23.02.2021/ac/a/nw)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.







 
Finanztrends Video zu TUI


 
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.


hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
4,977 € 4,92 € 0,057 € +1,16% 26.02./17:45
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE000TUAG000 TUAG00 5,47 € 1,52 €
Metadaten
Ratingstufe:Ohne
Analysten: Carsten Kaletta
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
5,00 € +5,00%  26.02.21
Hannover 5,00 € +5,66%  26.02.21
Frankfurt 4,999 € +5,64%  26.02.21
Berlin 5,004 € +5,37%  26.02.21
Düsseldorf 4,995 € +5,07%  26.02.21
München 4,99 € +4,59%  26.02.21
Hamburg 4,953 € +3,77%  26.02.21
Stuttgart 4,986 € +3,68%  26.02.21
Nasdaq OTC Other 5,98 $ +3,55%  26.02.21
Xetra 4,977 € +1,16%  26.02.21
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Antw. Thema Zeit
13765 TUI 2007: Erholung oder Zersc. 27.02.21
18 Corona-Krise: Dividenden-Titel k. 28.01.21
136 Corona Short 04.01.21
612 TUI (WKN: TUAG00) - Was w. 15.11.20
1 Löschung 05.04.20
RSS Feeds




Bitte warten...