Weitere Suchergebnisse zu "Siemens":
 Aktien      Fonds      Zertifikate      OS    


Siemens: Unternehmensrating von A+ bestätigt - Stabiler Ratingausblick - Aktiennews




14.03.18 15:13
Creditreform Rating AG

Neuss (www.aktiencheck.de) - Creditreform Rating hat am 5. März 2018 das Unternehmensrating der Siemens AG (ISIN: DE0007236101, WKN: 723610, Ticker-Symbol: SIE, NASDAQ OTC-Symbol: SMAWF) von A+ bestätigt. Der Ratingausblick ist stabil.

Die Siemens AG (Konzern) - im Folgenden SIEMENS genannt - sei ein führendes Technologieunternehmen, das auf den Gebieten Elektrifizierung, Automatisierung und Digitalisierung mit seinen rund 372.000 Mitarbeitern in nahezu allen Ländern der Welt aktiv sei.

Mit einem Umsatz von 83,0 Mrd. Euro (Vorjahr: 79,6 Mrd. Euro) habe SIEMENS im Geschäftsjahr 2016/17 (Stichtag: 30.09.) einen Konzernjahresüberschuss von 6,2 Mrd. Euro (Vorjahr: 5,6 Mrd. Euro) erzielt. Dabei hätten Umsatzrückgänge in den Sparten "Power and Gas" und "Process Industries and Drives" durch Anstiege im übrigen industriellen Geschäft sowie durch Portfolioeffekte aus dem Zusammenschluss des Windkraftgeschäfts mit GAMESA ausgeglichen werden können. Trotz höherer Vertriebs-, Forschungs- und Entwicklungskosten sei ein überproportionaler Gewinnanstieg zu verzeichnen gewesen.

Unter der Prämisse einer weitgehend stabilen Weltwirtschaft gehe SIEMENS für das Geschäftsjahr 2017/18 von einem um Währungs- und Portfolioeffekte bereinigten leichten Wachstum der Umsatzerlöse und einem Gewinn auf Vorjahreshöhe aus, wobei bereits höhere Personalkosten, weiter steigende Forschungs- und Entwicklungskosten sowie negative Währungseffekte einkalkuliert seien. Ausgliederungsbedingt könnten sich zudem noch zusätzliche Belastungen aus einem Börsengang der Medizinsparte und dem Zusammenschluss des Bahngeschäfts mit ALSTOM ergeben.

Auf Basis seiner gut diversifizierten und etablierten Marktposition sowie einer guten Fundamentalsituation verfüge SIEMENS über eine hinreichende Substanz und Flexibilität zur Bewältigung der zukunftsgerichteten Aufgaben.

Ergebnis

Mit dem vorliegenden Rating werde SIEMENS eine hohe Bonität und ein geringes Ausfallrisiko attestiert. Die positive Einschätzung fuße auf der Annahme, dass SIEMENS trotz gewichtiger Marktrisiken auch in den kommenden Jahren seine gute wirtschaftliche Position behaupten und anstehende Zukunftsaufgaben erfolgreich bewältigen könne. Dies sollte mit einer umsichtigen Unternehmenspolitik, einer gezielten Forschungs- und Entwicklungsarbeit sowie durch gut entwickelte Geschäfts- und solide Fundamentaldaten gewährleistet werden.

Ratingausblick

Der einjährige Ausblick für das Rating von SIEMENS sei stabil. Dem liege die Vermutung eines weiterhin freundlichen wirtschaftlichen Umfelds zugrunde, bei dem das Unternehmen trotz laufenden Konzernumbaus die geschäftlichen Ziele erreichen könne. Eine mögliche schwächere Marktentwicklung oder strukturelle Unwägbarkeiten sollten durch die gute Fundamentalsituation ausgeglichen werden können.

Börsenplätze Siemens-Aktie:

Xetra-Aktienkurs Siemens-Aktie:
105,52 EUR +0,40% (14.03.2018, 14:40)

Tradegate-Aktienkurs Siemens-Aktie:
105,46 EUR +0,77% (14.03.2018, 14:51)

ISIN Siemens-Aktie:
DE0007236101

WKN Siemens-Aktie:
723610

Eurex Optionskürzel Siemens-Aktienoption:
SIE

Ticker-Symbol Siemens-Aktie:
SIE

NASDAQ OTC Ticker-Symbol Siemens-Aktie:
SMAWF

Kurzprofil Siemens AG:

Die Siemens AG (ISIN: DE0007236101, WKN: 723610, Ticker-Symbol: SIE, NASDAQ OTC-Symbol: SMAWF) (Berlin und München) ist ein führender internationaler Technologiekonzern, der seit 170 Jahren für technische Leistungsfähigkeit, Innovation, Qualität, Zuverlässigkeit und Internationalität steht. Das Unternehmen ist weltweit aktiv, und zwar schwerpunktmäßig auf den Gebieten Elektrifizierung, Automatisierung und Digitalisierung.

Siemens ist weltweit einer der größten Hersteller energieeffizienter ressourcenschonender Technologien. Das Unternehmen ist einer der führenden Anbieter effizienter Energieerzeugungs- und Energieübertragungslösungen, Pionier bei Infrastrukturlösungen sowie bei Automatisierungs-, Antriebs- und Softwarelösungen für die Industrie. Darüber hinaus ist das Unternehmen ein führender Anbieter bildgebender medizinischer Geräte wie Computertomographen und Magnetresonanztomographen sowie in der Labordiagnostik und klinischen IT.

Im Geschäftsjahr 2017, das am 30. September 2017 endete, erzielte Siemens einen Umsatz von 83,0 Milliarden Euro und einen Gewinn nach Steuern von 6,2 Milliarden Euro. Ende September 2017 hatte das Unternehmen weltweit rund 377.000 Beschäftigte. Weitere Informationen finden Sie im Internet unter www.siemens.com. (14.03.2018/ac/a/d)







 
 
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.


hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
109,70 € 110,08 € -0,38 € -0,35% 21.09./11:36
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE0007236101 723610 125,95 € 99,78 €
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
110,00 € -0,45%  11:46
Nasdaq OTC Other 128,50 $ +1,66%  20.09.18
Berlin 110,30 € +0,82%  08:00
Hamburg 110,60 € +0,55%  08:00
München 110,24 € +0,49%  10:29
Hannover 110,52 € +0,25%  08:10
Xetra 109,70 € -0,35%  11:36
Düsseldorf 109,66 € -0,38%  11:30
Stuttgart 109,72 € -0,49%  11:35
Frankfurt 109,72 € -0,51%  11:34
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Antw. Thema Zeit
460 Inside: Siemens 19.09.18
3 Keyence - Wachstumswert mit. 19.09.18
729 Welche ausgebombten Werte m. 14.06.18
  Fonds-Suche 26.05.17
230 Die letzten Kostolany-Mohikaner. 25.04.17
RSS Feeds




Bitte warten...