Weitere Suchergebnisse zu "OMV":
 Indizes      Aktien      Futures    


OMV: Starker Gewinnausblick noch nicht im Aktienkurs reflektiert - Aktienanalyse




13.05.22 11:03
Raiffeisen Bank International AG

Wien (www.aktiencheck.de) - OMV-Aktienanalyse von der Raiffeisen Bank International AG:

Bernd Maurer und Oleg Galbur, Analysten der Raiffeisen Bank International AG, stufen in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie der OMV AG (ISIN: AT0000743059, WKN: 874341, Ticker-Symbol: OMV, Wiener Börse-Symbol: OMV) weiterhin mit dem Rating "Kauf" ein.

Die Entscheidung, einen Ausstieg aus Russland zu suchen und das Einfrieren des Nord Stream 2-Projekts hätten in Q1 einen nicht-liquiditätswirksamen negativen Effekt von EUR 2,0 Mrd. gehabt. Angesichts der geringen Bedeutung Russlands (ca. 3% des bereinigten Gewinns) dürfte die Dekonsolidierung des russischen Geschäfts nur einen minimalen Einfluss auf die zukünftigen Gewinne der OMV haben. Zudem gehen die Analysten der RBI davon aus, dass das Unternehmen versuchen wird, zumindest einen Teil des verbliebenen Wertes aus seinen Russland-Beteiligungen, vor allem Nord Stream 2 und das Gasfeld Yushno Russkoje, zu erzielen.

Das Exploration & Produktion-Segment sollte weiterhin einen hohen Cashflow erwirtschaften, wobei der Konzern bis 2025 eine Produktion von 450 Tsd. Fass Öläquivalente pro Tag gegenüber 390 Tsd. Fass Öläquivalente pro Tag im Jahr 2022 anstrebe. Im Chemicals & Materials-Geschäft könnten weitere Kapazitätserweiterungen bevorstehen, so biete die OMV derzeit um den Erwerb der Thermoplastik-Sparte von Royal DSM NV mit.

Zwar gehen die Analysten der RBI von einer geringeren Öl- und Gasproduktion, infolge der Ausgliederung der Aktivitäten in Russland, aus, jedoch erwarten sie vor allem aufgrund der höheren Marktpreise steigende Exploration & Produktions-Ergebnisse. Es sei nicht davon auszugehen, dass die anhaltenden Marktungleichgewichte, die durch den Krieg in der Ukraine ausgelöst worden seien, schnell behoben würden. Daher würden die Analysten erwarten, dass sowohl die Raffinerie- als auch die Petrochemie-Margen vorerst auf erhöhtem Niveau verharren würden. OMV zufolge sei die Nachfrage nach Petrochemieprodukten trotz der hohen Preise nach wie vor solide, wobei die geringeren Produktimporte, bedingt durch Lieferengpässe, es dem Unternehmen ermöglicht hätten, die höheren Produktionskosten weiterzugeben.

Die Analysten der RBI sind der Auffassung, dass die OMV nicht nur gut positioniert ist, um von den aktuellen vorteilhaften Marktkonditionen zu profitieren, sondern auch, um durch den Ausbau ihres kohlenstoffärmeren Chemie- und Materialgeschäfts, langfristig eine nachhaltige Ertragsentwicklung zu sichern. Das Management habe sein Bekenntnis zur Zahlung steigender Dividenden bekräftigt und zeige damit seine Zuversicht, dass das Unternehmen genügend freien Cashflow erwirtschaften werde, um Investitionen und Ausschüttungen zu tätigen, ohne die Bilanz zu stark zu belasten. Die erwartete finale Investmententscheidung für das Neptun-Deep Gasprojekt in Rumänien in Verbindung mit der weiteren Expansion des Chemie & Material-Geschäfts würden den Investment-Case abrunden.

Bernd Maurer und Oleg Galbur, Analysten der Raiffeisen Bank International AG, bleiben weiterhin äußerst zuversichtlich für die OMV-Aktie und bestätigen ihre "Kauf"-Empfehlung mit dem Kursziel EUR 66,50 (von EUR 65,00). (Analyse vom 13.05.2022)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU für das genannte Analysten-Haus:

Offenlegungen

3. RBI oder eine mit ihr verbundene juristische Person ist Market Maker oder Specialist oder Designated Sponsor oder Stabilisierungsmanager oder sonstiger Liquiditätsspender in den Finanzinstrumenten des Emittenten.

7. Der zuständige Analyst oder eine sonstige an der Erstellung der Finanzanalyse mitwirkende natürliche Person besitzt Finanzinstrumente des von ihm analysierten Emittenten.

12. RBI erbrachte für den Emittenten in den vorangegangenen 12 Monaten Wertpapierdienstleistungen gemäß Anhang I Abschnitte A (Wertpapierdienstleistungen und Anlagetätigkeiten) und B (Nebendienstleistungen) der Richtlinie 2014/65/EU des Europäischen Parlaments und des Rates.

Offenlegung von Umständen und Interessen, die die Objektivität der RBI gefährden könnten: www.raiffeisenresearch.com/disclosuresobjectivity

Börsenplätze OMV-Aktie:

XETRA-Aktienkurs OMV-Aktie:
46,41 EUR +0,50% (13.05.2022, 10:23)

Wiener Börse-Aktienkurs OMV-Aktie:
46,40 EUR +1,47% (13.05.2022, 10:26)

ISIN OMV-Aktie:
AT0000743059

WKN OMV-Aktie:
874341

Ticker-Symbol OMV-Aktie:
OMV

Wiener Börse-Symbol OMV-Aktie:
OMV

Kurzprofil OMV AG:

Die OMV (ISIN: AT0000743059, WKN: 874341, Ticker-Symbol: OMV, Wiener Börse-Symbol: OMV) ist mit einem Gesamtumsatz von EUR 36 Mrd. und 22.400 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern eines der größten börsennotierten Industrieunternehmen Österreichs. Als weltweit tätiger Energie- und Chemiekonzern will die OMV bis 2030 zu einem führenden Anbieter nachhaltiger Kraftstoffe, Chemikalien und Werkstoffe mit Fokus auf Lösungen für die Kreislaufwirtschaft werden - eng verbunden mit ihrem Anspruch, bis spätestens 2050 klimaneutral zu sein. (13.05.2022/ac/a/a)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.







 
 
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.


hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
51,52 € 51,98 € -0,46 € -0,88% 24.05./08:10
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
AT0000743059 874341 58,58 € 37,31 €
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
51,52 € -0,88%  08:00
Nasdaq OTC Other 52,90 $ +4,65%  04.05.22
Düsseldorf 52,00 € +4,42%  23.05.22
Berlin 51,92 € +3,72%  23.05.22
Xetra 51,58 € +3,53%  23.05.22
Hamburg 50,84 € +3,25%  23.05.22
Frankfurt 51,54 € +3,22%  23.05.22
München 50,24 € +2,03%  23.05.22
Hannover 50,22 € +1,99%  23.05.22
Stuttgart 51,54 € +0,62%  23.05.22
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Antw. Thema Zeit
925 OMV 28.03.22
3 Welches sind die besten ÖL-A. 25.04.21
68 Value Investing - meine neue H. 24.04.21
12 OMV aktuell ein Dividenden-We. 14.04.15
  Fundamental super bewertet 27.02.15
RSS Feeds




Bitte warten...