Gold: Drei-Monats-Tief




13.05.22 15:05
XTB

Frankfurt (www.aktiencheck.de) - Der Goldpreis fiel am Freitag auf ein Drei-Monats-Tief und ist auf dem besten Weg, die vierte Woche in Folge zu sinken, da die hawkishe Haltung der US-Notenbank eine Erholung des Dollars auslöste, die wiederum die Anleger von den Edelmetallen abschreckte, so die Experten von XTB.

Der Preis sei unter die wichtige Unterstützungszone um 1.830 USD gefallen, die mit dem 61,8% Fibonacci-Retracement der Ende März 2021 begonnenen Aufwärtswelle, der 200-Tage-Linie, der Aufwärtstrendlinie und der unteren Grenze der 1:1-Struktur zusammenfalle. Sollte sich die Abwärtsbewegung weiter verstärken, läge die nächste zu beachtende Unterstützung bei 1.765 USD, wo sich das 78,6% Fibonacci-Retracement befinde. Gelinge es den Käufern hingegen, die Kontrolle wiederzuerlangen, könnte ein weiterer Aufwärtsimpuls in Richtung des Widerstands bei 1.900 USD einsetzen. (13.05.2022/ac/a/m)





 
Finanztrends Video zu Goldpreis


 
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.


hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
1.855,13 $ 1.853,54 $ 1,59 $ +0,09% 24.05./07:46
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
XC0009655157 965515 2.070 $ 1.719 $
Werte im Artikel
0,090 plus
+28,57%
1.855 plus
+0,09%
-    plus
0,00%
-    plus
0,00%
-    plus
0,00%
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
FXCM
1.855,13 $ +0,09%  07:46
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
RSS Feeds




Bitte warten...