BYD: Nicht nur ein erfolgreicher Autobauer - Aktienanalyse




13.05.22 16:00
Der Aktionär

Kulmbach (www.aktiencheck.de) - BYD-Aktienanalyse von "Der Aktionär":

Julian Weber vom Anlegermagazin "Der Aktionär" nimmt in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie des Elektroauto- und Batteriebauers BYD Co. Ltd. (ISIN: CNE100000296, WKN: A0M4W9, Ticker-Symbol: BY6, Hongkong-Symbol: 1211.HK, NASDAQ OTC-Symbol: BYDDF) unter die Lupe.

BYD sei den meisten Anlegern v.a. als Elektroautokonzern bekannt. Bei über 100.000 verkauften New Energy Vehicles (NEVs) in den letzten beiden Monaten wenig verwunderlich. Das chinesische Unternehmen stelle aber mit der Blade Batterie auch Batterien für Elektroautos her und das nicht weniger erfolgreich wie zuletzt zu sehen gewesen sei.

Wie aus einem Bericht von Yicai Global vom Donnerstag hervorgehe, habe BYD im April Contemporary Amperex Technology, kurz CATL, bei den Verkäufen von Lithium-Eisen-Phosphat-Batterien für NEVs überholt. Bisher sei CATL der größte Hersteller dieser Batterien gewesen. Die Batteriekapazitäten von BYD seien im April aber um 5,3% auf 4,2 Gigawattstunden angewachsen, während diese bei CATL um 56,6% auf 3,05 GWh zurückgegangen sei. Für BYD bedeute das einen Marktanteil von 47,1% gegenüber den 34,2% von CATL.

Bei der gesamten installierten Batteriekapazität behalte CATL seinen Spitzenplatz, hier würden auch ältere, weniger effiziente und teurere Modelle dazuzählen. Der Rückgang der Kapazität beim Branchenprimus sei vermutlich auf die zahlreichen Lockdowns in China zurückzuführen, so habe sich die im Reich der Mitte insgesamt installierte Batteriekapazität im April um 26,1% im Vergleich zum Vormonat reduziert.

BYD sei kein reiner Elektroautokonzern, sondern sei, wie sich zeige, in mehreren Geschäftsfeldern tätig, so stelle das Unternehmen über eine Tochterfirma beispielsweise auch Halbleiter her. Welche Vorteile diese vertikale Integration mit sich bringe, habe sich erst letzten Monat gezeigt: während die Produktionszahlen der anderen chinesischen Autobauer wie etwa Nio oder XPeng wegen Lieferkettenproblemen teilweise um mehr als 50% zurückgegangen seien, habe BYD einen neuen Absatzrekord erzielen können.

Somit laufe es für den chinesischen Mischkonzern fundamental weiterhin rund. Aus charttechnischer gelte es weiterhin, die für den langfristigen Trend wichtige 200-Tage-Linie zu überspringen. Diese verlaufe aktuell bei 254,30 HKD (Hongkong-Dollar) oder umgerechnet 31,21 Euro. Werde sie genommen, generiere die BYD-Aktie ein neues Kaufsignal, so Julian Weber vom Anlegermagazin "Der Aktionär" in einer aktuellen Aktienanalyse. (Analyse vom 13.05.2022)

Hinweis auf Interessenkonflikte:

Der Autor hält unmittelbar Positionen über die in der Publikation angesprochenen nachfolgenden Finanzinstrumente oder hierauf bezogene Derivate, die von der durch die Publikation etwaig resultierenden Kursentwicklung profitieren können: BYD

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU unter folgendem Link.

Börsenplätze BYD-Aktie:

Tradegate-Aktienkurs BYD-Aktie:
29,25 EUR +6,36% (13.05.2022, 16:22)

Honkong-Aktienkurs BYD-Aktie:
237,20 HKD +5,05% (13.05.2022)

ISIN BYD-Aktie:
CNE100000296

WKN BYD-Aktie:
A0M4W9

Ticker-Symbol BYD-Aktie:
BY6

Hongkong-Symbol BYD-Aktie:
1211.HK

NASDAQ OTC-Symbol BYD-Aktie:
BYDDF

Kurzprofil BYD Co. Ltd:

BYD Co. Ltd (ISIN: CNE100000296, WKN: A0M4W9, Ticker-Symbol: BY6, Hongkong-Symbol: 1211.HK, NASDAQ OTC-Symbol: BYDDF) wurde im Februar 1995 gegründet. Das chinesische Hightech-Unternehmen unterhält im Kerngeschäft die Bereiche IT, Auto und erneuerbare Energien. BYD gehört zu den größten Herstellern von aufladbaren Batterien sowie von Gehäusen für Handys und verfügt über einen der weltweit höchsten Marktanteile an Nickelbatterien, Li-Ionen-Batterien und Ladegeräten für Handys. Im Bereich Elektroautos entwickelt und produziert BYD die erforderlichen Technologien. Das Unternehmen hat schon früh grüne Produkte auf den Markt gebracht zum Beispiel Elektrofahrräder, Energiespeicherlösungen und Solarstromstationen. (13.05.2022/ac/a/a)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.







 
Finanztrends Video zu BYD Co Ltd


 
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.


hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
31,155 € 31,85 € -0,695 € -2,18% 20.05./18:38
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
CNE100000296 A0M4W9 36,70 € 16,90 €
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
31,155 € -2,18%  18:38
Berlin 32,745 € +3,02%  12:47
Hamburg 32,00 € +2,29%  16:25
Hannover 31,93 € +1,28%  16:58
Düsseldorf 31,77 € +0,33%  17:00
Stuttgart 31,605 € -1,08%  17:53
München 31,50 € -1,24%  18:10
Nasdaq OTC Other 33,00 $ -1,84%  18:25
Frankfurt 31,20 € -2,26%  18:25
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
RSS Feeds




Bitte warten...