Weitere Suchergebnisse zu "ProSiebenSat.1 Media":
 Aktien      Zertifikate    


ProSiebenSat.1-Aktie: Kursrückschlag übertrieben - Gute Einstiegsgelegenheit! Aktienanalyse




20.05.17 12:45
Hauck & Aufhäuser

Frankfurt (www.aktiencheck.de) - ProSiebenSat.1-Aktienanalyse von Analyst Pierre Gröning von Hauck & Aufhäuser:

Pierre Gröning, Analyst der Privatbank Hauck & Aufhäuser, rät in einer aktuellen Aktienanalyse weiterhin zum Kauf der Aktie des Medienkonzerns ProSiebenSat.1 Media AG (ISIN: DE000PSM7770, WKN: PSM777, Ticker-Symbol: PSM, NASDAQ OTC-Symbol: PBSFF).

Der Kursrückschlag nach den Ergebnissen des Auftaktquartals und der leichten Senkung der TV-Werbeprognosen sei übertrieben, so der Analyst in einer am Freitag veröffentlichten Studie. Gröning fühle sich nach wie vor wohl mit seiner Jahresprognose für die TV-Werbung und sehe bei der ProSiebenSat.1-Aktie eine gute Einstiegsgelegenheit.

Pierre Gröning, Analyst von Hauck & Aufhäuser, hat in einer aktuellen Aktienanalyse das "buy"-Votum für die ProSiebenSat.1-Aktie mit einem Kursziel von 45 Euro bestätigt. (Analyse vom 19.05.2017)

Börsenplätze ProSiebenSat.1-Aktie:

Xetra-Aktienkurs ProSiebenSat.1-Aktie:
37,17 EUR +0,31% (19.05.2017, 17:35)

Tradegate-Aktienkurs ProSiebenSat.1-Aktie:
37,234 EUR +0,58% (19.05.2017, 22:25)

ISIN ProSiebenSat.1-Aktie:
DE000PSM7770

WKN ProSiebenSat.1-Aktie:
PSM777

Ticker-Symbol ProSiebenSat.1-Aktie:
PSM

Nasdaq OTC Ticker-Symbol ProSiebenSat.1-Aktie:
PBSFF

Kurzprofil ProSiebenSat.1 Media SE:

Die ProSiebenSat.1 Group (ISIN: DE000PSM7770, WKN: PSM777, Ticker-Symbol: PSM, NASDAQ OTC-Symbol: PBSFF) ist eines der größten unabhängigen Medienhäuser in Europa. Werbefinanziertes Free-TV ist das Kerngeschäft. Mit den Sendern SAT.1, ProSieben, kabel eins, sixx, SAT.1 Gold und ProSieben MAXX ist ProSiebenSat.1 die Nummer 1 im deutschen TV-Werbemarkt. Insgesamt erreicht das Unternehmen mit 15 Sendern in Deutschland, Österreich und der Schweiz rund 42 Mio. TV-Haushalte. Im Kerngeschäft wächst man durch neue TV-Sender sowie das HD-Distributionsgeschäft.

Wichtigster Wachstumstreiber der ProSiebenSat.1 Group ist das erfolgreiche Digital- und Ventures-Portfolio. Hierzu gehören Deutschlands größter Video-on-Demand-Anbieter maxdome, die Online-Games-Sparte sowie ein schnell wachsendes E-Commerce-Portfolio. Mit starwatch Entertainment betreibt das Medienhaus zudem ein unabhängiges Musiklabel. Und über die Red Arrow Entertainment Group entwickelt, produziert und verkauft es weltweit internationale TV-Programme.

Die ProSiebenSat.1 Media AG wurde im Jahr 2000 gegründet, ihr Hauptsitz befindet sich in Unterföhring bei München. Der Konzern ist börsennotiert und beschäftigt rund 3.500 Mitarbeiter in zwölf Ländern. (20.05.2017/ac/a/d)
Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.







 
 
Aktien des Tages
  


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "GeVestor täglich" unseres Partners GeVestor zu.


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "Investors Daily" unseres Partners FID Verlag zu.


hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
33,44 € 33,115 € 0,325 € +0,98% 28.07./20:30
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE000PSM7770 PSM777 41,77 € 31,33 €
Metadaten
Ratingstufe:Ohne
Analysten: Pierre Gröning
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
33,607 € +1,40%  28.07.17
Frankfurt 33,577 € +1,75%  28.07.17
Stuttgart 33,441 € +1,34%  28.07.17
Hamburg 33,48 € +1,26%  28.07.17
München 33,41 € +1,03%  28.07.17
Düsseldorf 33,415 € +0,98%  28.07.17
Xetra 33,44 € +0,98%  28.07.17
Hannover 33,075 € -0,03%  28.07.17
Berlin 33,05 € -0,15%  28.07.17
Nasdaq OTC Other 37,82 $ -2,02%  27.07.17
  = Realtime
Aktien des Tages
  


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "GeVestor täglich" unseres Partners GeVestor zu.


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "Investors Daily" unseres Partners FID Verlag zu.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
RSS Feeds




Bitte warten...