Erweiterte Funktionen


GE will Quartalsdividende halbieren - QUALCOMM lehnt Übernahmeangebot von Broadcom ab




14.11.17 09:12
Raiffeisen Bank International AG

Wien (www.aktiencheck.de) - Im Zuge einer Investorenkonferenz hat gestern der Industriekonzern General Electric (GE) (ISIN: US3696041033, WKN: 851144, Ticker-Symbol: GEC, NYSE-Symbol: GE) eine Halbierung der Quartalsdividende auf USD 0,12 nach USD 0,24 angekündigt, so die Analysten der Raiffeisen Bank International AG.

Dadurch behalte der Konzern rund USD 1 Mrd. mehr im Unternehmen. Der Schritt solle dabei helfen, um die geplante Neuausrichtung finanziell zu stemmen, da sich GE künftig nur mehr auf die Geschäftsbereiche Luftfahrt, Energie und Gesundheitstechnik konzentrieren wolle. Die Aktie habe den Tag mit einem Minus von 7,2% beendet.

Das Management des US-Chipkonzerns QUALCOMM (ISIN: US7475251036, WKN: 883121, Ticker-Symbol: QCI, NASDAQ-Symbol: QCOM) habe sich gegen das Übernahmeangebot (USD 103 Mrd.) des Rivalen Broadcom (ISIN: SG9999014823, WKN: A2ADV9, Ticker-Symbol: BRX, Nasdaq-Symbol: AVGO) ausgesprochen.

Die Fluglinie Emirates habe bei Boeing (ISIN: US0970231058, WKN: 850471, Ticker-Symbol: BCO, NYSE-Euronext-Symbol: BA) 40 Dreamliner im Wert von USD 15,1 Mrd. bestellt.

RWE (ISIN: DE0007037129, WKN: 703712, Ticker-Symbol: RWE, Nasdaq OTC-Symbol: RWNFF) habe in den ersten neun Monaten ein um 9% höheres um Sonderfaktoren bereinigtes EBITDA von 4,2 Mrd. (Schätzungen: EUR 4,09 Mrd.) erwirtschaften können. Der Außenumsatz sei hingegen um 2,5% auf EUR 32,4 Mrd. geschrumpft.

Henkel (ISIN: DE0006048432, WKN: 604843, Ticker-Symbol: HEN3, Nasdaq OTC-Symbol: HENOF) habe in Q3 mit einem EBIT von EUR 897 Mio. die Analystenerwartungen von EUR 906,5 Mio. Der organische Umsatz wuchs um 3% verfehlt. (14.11.2017/ac/a/m)






 
 
Aktien des Tages
  


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "GeVestor täglich" unseres Partners GeVestor zu.


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "Investors Daily" unseres Partners FID Verlag zu.



Aktien des Tages
  


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "GeVestor täglich" unseres Partners GeVestor zu.


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "Investors Daily" unseres Partners FID Verlag zu.

RSS Feeds




Bitte warten...