Weitere Suchergebnisse zu "DAX":
 Indizes      Aktien      Fonds      Zertifikate      OS      Futures    


DAX: Vom Nachthandel dominiert




12.09.19 09:20
BNP Paribas

Paris (www.aktiencheck.de) - Gestern hieß es: "Oberhalb des großen Trendkanals taktend hat der DAX (ISIN: DE0008469008, WKN: 846900) Spielraum für Anstiege bis 12.432, um das inverse SKS-Ziel (Nackenlinie 11.850) und das an gleicher Stelle liegende 161%-XDAX-Projektionsziel der Hauptantriebswelle von 11.481 zu erreichen", wie aus der Veröffentlichung "dailyDAX" der BNP Paribas hervorgeht.

XDAX 12.432/12.439 seien im heutigen vorbörslichen Nachthandel erreicht worden.

12.432 sei das große rechnerische 161%-Projektionsziel der seit 11.481 laufenden Hauptantriebswelle, somit ein Ziel höherer Kategorie. 12.439 sei das Ziel der seit 11.853+1 aktivierten XETRA DAX "inversen SKS" Formation. Die DAX-Prognose der BNP Paribas sehe von 12.432 (erweitert 12.432/12.470) einen Rückfall zu 11.950/11.850 vor, gefolgt von weiteren Anstiegen. Eine Konsolidierung bis 11.950/11.850 wäre also nicht bärisch, sondern nur ein überfälliges "Ausatmen". Komme es bei 12.432/12.436 (12.470) hingegen zu keiner Reaktion des Marktes, dann wäre bereits der Bereich 12.600/12.657 als nächste Zielzone zu nennen. (12.09.2019/ac/a/m)





 
Finanztrends Video zu DAX


 
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.


hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
12.403,17 - 12.468,53 - -65,36 - -0,52% 16.09./10:12
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE0008469008 846900 12.656 - 10.279 -
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
Xetra 12.403,17 - -0,52%  10:12
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
RSS Feeds




Bitte warten...