Erweiterte Funktionen


Bayer reduziert Anteil an Covestro weiter - Aktien britischer Einzelhändler unter Druck




12.01.18 09:00
Raiffeisen Bank International AG

Wien (www.aktiencheck.de) - Covestro-Aktien (ISIN: DE0006062144, WKN: 606214, Ticker-Symbol: 1COV) konnten gestern anfängliche Kursverluste vollständig wettmachen, so die Analysten der Raiffeisen Bank International AG.

Das sei durchaus bemerkenswert, habe doch Bayer AG (ISIN: DE000BAY0017, WKN: BAY001, Ticker-Symbol: BAYN, Nasdaq OTC-Symbol: BAYZF) in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag ein sehr bedeutendes Aktienpaket von Covestro-Aktien am Markt platziert. Bayer habe somit seinen Anteil von 24,6% auf 14,2% reduziert. Durch den höheren Streubesitz seien nun die Chancen für eine DAX (ISIN: DE0008469008, WKN: 846900)-Aufnahme von Covestro weiter gestiegen. Im Gegenzug könnte ProSiebenSat.1 Media SE (ISIN: DE000PSM7770, WKN: PSM777, Ticker-Symbol: PSM, NASDAQ OTC-Symbol: PBSFF) aus dem Index genommen werden.

Weniger erfreulich seien die Kursbewegungen bei zwei der britischen Einzelhändler ausgefallen. Tesco-Papiere (ISIN: GB0008847096, WKN: 852647, Ticker-Symbol: TCO, London: TSCO, Nasdaq OTC-Symbol: TSCDF) hätten 4,5% verloren, Marks and Spencer-Aktien (ISIN: GB0031274896, WKN: 534418, Ticker-Symbol: MA6) rund 7%, nachdem sich die Anleger vor allem vom Weihnachtsgeschäft enttäuscht gezeigt haben dürften.

Deutlich zulegen können hätten gestern die Aktien von Delta Air Lines Inc. (ISIN: US2473617023, WKN: A0MQV8, Ticker-Symbol: OYC, NYSE-Symbol: DAL) (+4,8%). Das Unternehmen habe seinen Gewinnausblick für 2018 nach oben genommen.

In den USA würden heute mit J.P. Morgan Chase & Co. (ISIN: US46625H1005, WKN: 850628, Ticker-Symbol: CMC, NYSE-Symbol: JPM) und Wells Fargo & Co. (ISIN: US9497461015, WKN: 857949, Ticker-Symbol: NWT, NYSE: WFC) noch zwei der größten US-Banken ihre Zahlen zum vierten Geschäftsquartal veröffentlichen. (12.01.2018/ac/a/m)






 
 
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.



Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

RSS Feeds




Bitte warten...