Weitere Suchergebnisse zu "Daimler":
 Aktien      Fonds      Zertifikate      OS    


Autoaktien sind für Europas Fondsmanager derzeit ein heißes Eisen




13.06.18 11:52
FONDS professionell

Wien (www.aktiencheck.de) - Fondsmanager in Europa fassen Autoaktien derzeit nur mit spitzen Fingern an, so die Experten von "FONDS professionell".

Im Juni seien ihre Investments in Auto-Aktien auf den tiefsten Stand seit sieben Jahren gesunken. Das gehe aus einer am Dienstag veröffentlichten Studie der Bank of America Merrill Lynch hervor, die der Nachrichtenagentur Reuters vorliege. Noch im April hätten sich Europas Fondsmanager mehrheitlich optimistisch gezeigt und die Titel von Pkw-Herstellern in ihren Portfolios übergewichtet.

Das plötzliche Misstrauen unter Europas Anlageexperten lasse sich weniger mit dem eskalierenden Dieselskandal, sondern vor allem mit der Sorge um drohende US-Zölle auf in die USA gelieferte Fahrzeuge erklären. Davon wären auch deutsche Automobilhersteller betroffen. Experten und Politiker würden davor warnen, dass solche Handelsbeschränkungen die Wirtschaft in Europa und den USA stark belasten würden.

Die Aktien von Daimler (ISIN: DE0007100000, WKN: 710000, Ticker-Symbol: DAI, Nasdaq OTC-Symbol: DDAIF), Volkswagen (ISIN: DE0007664039, WKN: 766403, Ticker-Symbol: VOW3, NASDAQ OTC-Symbol: VLKPF), BMW (ISIN: DE0005190003, WKN: 519000, Ticker-Symbol: BMW, NASDAQ OTC-Symbol: BAMXF), Peugeot (ISIN: FR0000121501, WKN: 852363, Ticker-Symbol: PEU, EN Paris: UG, NASDAQ OTC-Symbol: PEUGF) und Renault (ISIN: FR0000131906, WKN: 893113, Ticker-Symbol: RNL, EN Paris: RNO, Nasdaq OTC-Symbol: RNSDF) seien deshalb seit Wochen unter Druck. Der europäische Branchenindex für die Auto- und Zuliefererindustrie sei im vergangenen Monat um knapp acht Prozent abgesackt, berichte Reuters. Auch über die Automobilbranche hinaus sorge die Politik von US-Präsident Donald Trump für Unsicherheit an den Märkten. Seit Anfang Juni würden US-Zölle auf Stahl- und Aluminiumlieferungen aus der Europäischen Union (EU) gelten. (13.06.2018/ac/a/m)





 
 
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.


hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
51,39 € 52,41 € -1,02 € -1,95% 19.10./20:30
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE0007100000 710000 76,48 € 48,77 €
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
51,35 € -2,10%  19.10.18
Frankfurt 51,57 € -0,96%  19.10.18
Düsseldorf 51,47 € -1,21%  19.10.18
Nasdaq OTC Other 59,13 $ -1,35%  19.10.18
Stuttgart 51,49 € -1,55%  19.10.18
Hannover 51,47 € -1,59%  19.10.18
Berlin 51,43 € -1,76%  19.10.18
Xetra 51,39 € -1,95%  19.10.18
Hamburg 51,35 € -3,09%  19.10.18
München 51,50 € -3,30%  19.10.18
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Antw. Thema Zeit
25555 Daimler 2011 Daimler 2011 Da. 22:00
56177 Tesla Model S 22-Jun-2012 die. 20:13
3063 Tesla: Eine nicht nur automobile. 23.09.18
  Löschung 06.09.18
  Löschung 22.08.18
RSS Feeds




Bitte warten...