Weitere Suchergebnisse zu "Alibaba Group Holding":
 Aktien      Zertifikate      OS    


Alibaba Group Holding: Internationale Expansion als eine der großen Herausforderungen - Aktienanalyse




12.09.19 18:45
Der Aktionär

Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Alibaba Group Holding-Aktienanalyse von "Der Aktionär":

Lars Friedrich von "Der Aktionär" nimmt in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie des E-Commerce-Giganten Alibaba Group Holding Ltd. (ISIN: US01609W1027, WKN: A117ME, Ticker-Symbol: AHLA, NYSE-Symbol: BABA) unter die Lupe.

Alibaba habe seit 2014 rund 10 Milliarden Dollar in die Auslandsexpansion gesteckt, mache seinen Hauptumsatz jedoch immer noch in China. Das "Wall Street Journal" schreibe nun, viele Initiativen Alibabas im Ausland könnten in Sachen Wachstum und Größe nicht mit den regionalen Wettbewerbern mithalten - und würden nur Geld verbrennen.

Konkret werde die Alibaba-Tochter Lazada beleuchtet. Lazada sei 2012 von Rocket Internet gegründet worden, inzwischen halte Alibaba die Mehrheit an dem E-Commerce-Unternehmen. Lazada habe in Südostasien in den vergangenen Jahren Marktanteile verloren, heiße es in dem Artikel. In Indonesien sei das Unternehmen nur die Nummer Vier im E-Commerce - hinter den relativ unbekannten Marken Shopee, Tokopedia und Bukalapak.

Vor Alibaba habe Lazada hauptsächlich eigene Produkte verkauft, inzwischen habe sich das Unternehmen zu einem Marktplatz gewandelt. Chinesisches Personal mit mäßigen Englischkenntnissen sei zu Lazada geschickt worden. Die Führungskräfte seien nach und nach durch Alibaba-Manager ersetzt worden, die auf Gehorsam nach chinesischem Vorbild statt auf einen kooperativen Führungsstil gesetzt hätten. Rabatt-Aktionen seien eingeschränkt worden. Der neue Marktplatz-Charakter mit chinesischen Angeboten habe nicht zuletzt durch schlecht übersetzte Texte die Lazada-Kundschaft in den südostasiatischen Ländern verschreckt.

Der derzeitige Lazada-Chef Pierre Poignant - übrigens der dritte Lazada-CEO seit 2018 - habe in einem Beitrag auf Alizila auf den Zeitungsartikel reagiert. Im Artikel des "Wall Street Journal" seien Anekdoten aus dem Zusammenhang gerissen worden. Der Artikel sei so einseitig und basiere dermaßen auf Hörensagen, dass er sich zu einer Reaktion genötigt sehe, schreibe Poignant.

Poignant bezeichne Lazada als "Südostasiens am schnellsten wachsendes und erfolgreichstes E-Commerce-Unternehmen". Mit dem Eintritt in die "Alibaba-Familie" sei die Zukunft des Unternehmens noch aussichtsreicher geworden.

Lazada habe in der Region mit mehr als 50 Millionen aktiven Kunden pro Jahr die breiteste Basis von allen Anbietern. Der Einstieg Alibabas habe Lazada einen zusätzlichen Schub verliehen - Technik, Erfahrung und Synergien sei Dank. Dass es bisweilen zu Reibungen komme, sei normal. Es freue ihn, dass ehemalige Führungskräfte inzwischen an neuen Projekten arbeiten würden. In der Region spreche man in dem Zusammenhang von der "Lazada Mafia".

Dass bei Alibaba womöglich nicht alles Gold sei, was glänze, sei keine überraschende Erkenntnis. Auch "Der Aktionär" habe bereits auf kritische Punkte hingewiesen. Andererseits sei Alibaba langfristig orientiert und habe keinen Druck, sofort in sämtlichen internationalen Märkten erfolgreich zu sein. Nach Jack Mas Abgang sei die internationale Expansion eine der großen Herausforderungen, die Nachfolger Daniel Zhang meistern müsse. "Der Aktionär" ist optimistisch, dass dies gelingen kann, so Lars Friedrich von "Der Aktionär". (Analyse vom 12.09.2019)

Hinweis:

Der Autor hält unmittelbar Positionen über die in der Publikation angesprochenen nachfolgenden Finanzinstrumente oder hierauf bezogene Derivate, die durch die durch die Publikation etwaig resultierende Kursentwicklung profitieren: Alibaba.

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU unter folgendem Link.

Börsenplätze Alibaba Group Holding-Aktie:

Xetra-Aktienkurs Alibaba Group Holding-Aktie:
162,20 EUR +1,00% (12.09.2019, 17:35

Tradegate-Aktienkurs Alibaba Group Holding-Aktie:
161,60 EUR +1,13% (12.09.2019, 18:26)

NYSE-Aktienkurs Alibaba Group Holding-Aktie:
178,6574 USD +1,46% (12.09.2019, 18:17)

ISIN Alibaba Group Holding-Aktie:
US01609W1027

WKN Alibaba Group Holding-Aktie:
A117ME

Ticker Symbol Alibaba Group Holding-Aktie Deutschland:
TWR

NYSE Ticker-Symbol:
BABA

Kurzprofil Alibaba Group Holding Ltd.:

Die chinesische Alibaba Group (ISIN: US01609W1027, WKN: A117ME, Ticker-Symbol: AHLA, NYSE-Symbol: BABA) betreibt eine der weltweit größten Online-Handelsplattformen. Die erfolgreiche Website Alibaba.com bietet Kunden Produkte unter anderem in den Kategorien Auto & Motorrad, Bekleidung, Büro- & Schulartikel, Geschenke & Kunsthandwerk, Haus & Garten, Kosmetik & Körperpflege, Maschine, Sport & Unterhaltung oder Elektronik. Zu den Geschäftsbereichen von Alibaba gehören außerdem die online-Händler Taobao.com, Tmall.com, juhuasuan.com, Aliexpress oder Alimama.com - diese sind zum Teil auf bestimmte Fachgebiete spezialisiert; so ist Alimama beispielsweise auf den Bereich Technik ausgerichtet. Bei Taobao dagegen bieten vor allem Privatleute ihre (gebrauchten) Waren zu einem Festpreis an. Mit Alipay offeriert das Unternehmen außerdem ein eigenes Onlinebezahlsystem. (12.09.2019/ac/a/n)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.







 
Finanztrends Video zu Alibaba Group Holding


 
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.


hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
160,40 € 161,80 € -1,40 € -0,87% 16.09./10:33
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
US01609W1027 A117ME 174,80 € 114,00 €
Metadaten
Ratingstufe:Ohne
Analysten: Lars Friedrich
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
160,40 € -0,87%  10:33
AMEX 179,09 $ +0,46%  13.09.19
NYSE 179,17 $ 0,00%  14.09.19
Nasdaq 179,16 $ 0,00%  13.09.19
Hannover 160,80 € -0,37%  08:35
Frankfurt 160,20 € -0,87%  10:02
Xetra 160,40 € -0,87%  10:20
Hamburg 160,40 € -0,99%  08:34
Berlin 159,60 € -1,12%  09:21
Stuttgart 159,20 € -1,36%  09:01
München 159,40 € -1,48%  09:18
Düsseldorf 159,00 € -1,97%  09:12
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Antw. Thema Zeit
1597 Alibaba kaufen, WalMart verkau. 15.09.19
3700 ALIBABA Group Holding 06.09.19
57 Alibaba und... 05.02.19
  Löschung 15.08.18
59 Alibaba überholt Amazon ? 25.06.18
RSS Feeds




Bitte warten...