Weitere Suchergebnisse zu "Air Berlin":
 Aktien      Zertifikate    


Air Berlin-Aktie: Bruchlandung mit Ansage - Aktienanalyse




09.10.17 12:38
Vorstandswoche.de

Haar (www.aktiencheck.de) - Air Berlin-Aktienanalyse von "Vorstandswoche.de":

Die Aktienexperten von "Vorstandswoche.de" nehmen in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie des Luftfahrtunternehmens Air Berlin PLC (ISIN: GB00B128C026, WKN: AB1000, Ticker-Symbol: AB1, NASDAQ OTC-Symbol: AIBEF) unter die Lupe.

Was weise über 30 Mio. Euro Börsenwert auf und sei de facto nichts wert? Die Aktie von Air Berlin. Bei dieser Aktie würden die Experten schon seit dem Börsengang im Jahre 2006 warnen. Damals sei die Aktie zu 12 Euro mit Ach und Krach in die Depots gedrückt worden. Der damalige CEO und Bruchpilot Joachim Hunold habe gefeiert. Talkmaster Johannes B. Kerner habe für die Aktie getrommelt.

In den Folgejahren habe das Unternehmen nichts als Verluste geliefert und einen rieseigen Schuldenberg aufgetürmt. Die Experten von "Vorstandswoche.de" haben das immer wieder thematisiert und das Papier laufend zum Verkauf empfohlen. Unter Marktgesichtspunkten sei es dennoch ein wenig schade, dass der einzige richtige innerdeutsche Konkurrent nun das Zeitliche segnen werde, da dies für Kunden per saldo höhere Ticketpreise bei maximal gleichem Leistungsversprechen der Airline nach sich ziehen werde. Betriebswirtschaftlich sei es konsequent, dass ein nicht überlebensfähiger Anbieter ausscheide (= Marktwirtschaft). Air Berlin habe massig Schulden, das Eigenkapital stehe in der Bilanz auf der falschen Seite, und so habe es nicht weitergehen können.

Mit der Aktie werde es auch nicht weitergehen, das sage selbst der Insolvenzverwalter, und der dürfte mehr Einblick haben als jeder andere. Vielleicht würden Banken, Leasinggeber und Anleiheinhaber noch etwas aus der Masse bekommen. Die Aktionäre würden so sicher wie das Amen in der Kirche leer ausgehen. Warum die Aktie, die hauptsächlich von Zockern gehandelt werde, noch reichliche 30 Mio. Euro Börsenwert repräsentiere, wisse nur der liebe Herrgott. Die Aktie, leider wertpapiertechnisch schwer zu leihen, sei ein Bruchlandungskandidat erster Güte, und das Kursziel sei null auf ganz lange Sicht. Kaum mehr als 10 Cent und damit Zombie-Niveau müssten auf mittlere Sicht zu erzielen sein.

Der Weihnachtsbraten sponsored bei Air Berlin liegt auf dem Tisch, wer auf fallende Kurse setzen kann, so die Aktienexperten von "Vorstandswoche.de". (Analyse vom 09.10.2017)

Börsenplätze Air Berlin-Aktie:

XETRA-Aktienkurs Air Berlin-Aktie:
31,32 EUR -0,38% (09.10.2017, 11:54)

Tradegate-Aktienkurs Air Berlin-Aktie:
31,449 EUR -0,60% (09.10.2017, 11:38)

ISIN Air Berlin-Aktie:
GB00B128C026

WKN Air Berlin-Aktie:
AB1000

Ticker-Symbol Air Berlin-Aktie:
AB1

NASDAQ OTC Ticker-Symbol Air Berlin-Aktie:
AIBEF

Kurzprofil Air Berlin PLC:

Air Berlin PLC (ISIN: GB00B128C026, WKN: AB1000, Ticker-Symbol: AB1, NASDAQ OTC-Symbol: AIBEF) ist eines der führenden Luftfahrtunternehmen in Europa und fliegt im Jahr weltweit zu 150 Destinationen. Die zweitgrößte Fluggesellschaft Deutschlands beförderte im Jahr 2014 mehr als 31,7 Millionen Fluggäste. Durch die strategische Partnerschaft mit Etihad Airways, die zu 29,21 Prozent an Air Berlin beteiligt ist, und die Mitgliedschaft in der Luftfahrtallianz oneworld(R) verfügt Air Berlin über ein globales Streckennetz. topbonus, das Vielfliegerprogramm von Air Berlin, ist mit mehr als 3,5 Millionen Teilnehmern eines der führenden Programme Europas. Die Airline mit dem mehrfach ausgezeichneten Service bietet mit 20 Airlines weltweit Flüge unter gemeinsamer Flugnummer an. Die Flotte gehört zu den jüngsten und ökoeffizientesten in Europa. Air Berlin zählt zusammen mit weiteren Airlines zu den Etihad Airways Partners, einer neuen Marke, mit der Etihad seit Ende 2014 gemeinsame Aktivitäten verbindet. (09.10.2017/ac/a/nw)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.







 
 
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.


hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
0,0292 € 0,0271 € 0,0021 € +7,75% 21.06./17:36
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
GB00B128C026 AB1000 0,98 € 0,025 €
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
0,0292 € +7,75%  12:09
Stuttgart 0,0292 € +16,80%  17:16
Frankfurt 0,0293 € +0,34%  11:56
Düsseldorf 0,0292 € 0,00%  17:05
Hamburg 0,024 € 0,00%  08:09
Hannover 0,024 € 0,00%  08:10
München 0,029 € 0,00%  08:00
Berlin 0,027 € 0,00%  08:00
Xetra 0,0296 € -1,66%  17:35
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Antw. Thema Zeit
10357 AIRBERLIN 13.06.18
1 Hervorragende Schadensersatzkl. 07.05.18
  Löschung 19.12.17
29 Der: "Die Insolvenz der Woche . 15.12.17
17 Anleihen statt Aktien bei der I. 10.12.17
RSS Feeds




Bitte warten...