Erweiterte Funktionen


US-Arbeitslosenanträge steigen unerwartet an




22.07.21 16:40
XTB

Frankfurt (www.aktiencheck.de) - Die Zahl der Amerikaner, die Arbeitslosenunterstützung beantragen, lag in der Woche zum 17. Juli bei 0,419 Millionen, verglichen mit einem Anstieg von 0,360 Millionen in der Vorwoche, so die Experten von XTB.

Der heutige Wert habe über den Markterwartungen von 0,350 Millionen gelegen.

Die Zahl der Folgeanträge, die den Erstanträgen auf Arbeitslosenunterstützung um eine Woche hinterherhinke, sei auf 3,236 Millionen gefallen, während Analysten einen Rückgang auf 3,1 Millionen erwartet hätten. Der heutige Wert liege immer noch weit über dem Durchschnitt von 1,7 Millionen vor der Pandemie. (22.07.2021/ac/a/m)





 
 
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.



Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

RSS Feeds




Bitte warten...