Weitere Suchergebnisse zu "Ströer":
 Aktien      Zertifikate      OS    


Ströer: 85 oder 60 Euro? Alle Kursziele und Ratings nach Q2-Zahlen auf einen Blick - Aktiennews




11.09.18 07:48
aktiencheck.de

Köln (www.aktiencheck.de) - Welche Kursziele und Ratings trauen die Analysten der führenden Banken und Research-Häuser der Aktie des Werbeflächenvermieters Ströer (ISIN: DE0007493991, WKN: 749399, Ticker-Symbol: SAX, Nasdaq OTC-Symbol: SOTDF) nach Quartalszahlen zu? 85,00 oder 60,00 Euro? Wir haben Ihnen die aktuellen Kursziele und Ratings zur Ströer-Aktie auf einen Blick zusammengestellt.

Die Ströer SE & Co. KGaA hat am 9. August ihre Zahlen für das zweite Quartal 2018 präsentiert. Wie der Meldung der Finanz-Nachrichtenagentur dpa-AFX vom 9. August zu entnehmen ist, habe der Konzern im ersten Halbjahr vor allem dank des Ausbaus des Telefon- und Direktvertriebs kräftig zugelegt. In den ersten sechs Monaten sei der Umsatz im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 24% auf 742 Mio. Euro gestiegen Knapp acht Prozentpunkte hätten dabei aus organischem Wachstum gestammt. Das um Sondereffekte bereinigte Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen habe um 12% auf 242 Mio. Euro zugelegt. Damit habe Ströer bei diesen beiden Kennziffern die Erwartungen der Analysten erfüllt. Unter dem Strich habe das Unternehmen 33,5 Mio.Euro und damit 16% mehr als vor einem Jahr verdient.

Was die Meinungen der Aktienanalysten zu der Ströer-Aktie anbetrifft, hat der Aktienanalyst von J.P. Morgan, Marcus Diebel, in einer Aktienanalyse vom 09.08.2017 das "overweight"-Rating mit einem Kursziel von 85,00 Euro bestätigt. Das Unternehmen sei im zweiten Quartal solide gewachsen, so der Analyst. Die Jahresziele seien bestätigt worden.

Die niedrigste Kursprognose für die Ströer-Aktie kommt von Kepler Cheuvreux. Craig Abbott, Aktienanalyst von Kepler Cheuvreux, hat in einer Aktienanalyse vom 09.08.2018 die Ströer-Aktie weiterhin mit dem Rating "hold" und einem Kursziel von 60,00 Euro bewertet. Der Konzern habe ein robustes Wachstum aus eigener Kraft erzielt, so Abbott. Dabei habe das Inhalte- und Direktmarketing-Geschäft Rückenwind geliefert, während OOH wieder träge gewesen sei.

Was sagen die Aktienanalysten der führenden Banken und Research-Häuser zur Ströer-Aktie?

Die aktuellen Ratings und Kursziele der Aktienanalysten zur Ströer-Aktie auf einen Blick:

Kursziel
Ströer-Aktie
(EUR)
Rating
Ströer-Aktie
FirmaAktienanalystDatum:
72,00BuyHSBCOlivier Moral29.08.2018
76,00BuyHauck & AufhäuserPierre Gröning13.08.2018
64,00Equal-weightMorgan StanleyJulia Matoshchuk10.08.2018
67,00BuyDeutsche Bank Nizla Naizer10.08.2018
69,00OverweightBarclays Asen Kostadinov09.08.2018
65,00KaufenNordLB Holger Fechner09.08.2018
60,00HoldKepler CheuvreuxCraig Abbott09.08.2018
85,00OverweightJ.P. MorganMarcus Diebel09.08.2018


Börsenplätze Ströer-Aktie:

Xetra-Aktienkurs Ströer-Aktie:
50,70 EUR +2,80% (10.09.2018)

Tradegate-Aktienkurs Ströer-Aktie:
50,60 EUR +3,05% (10.09.2018)

ISIN Ströer-Aktie:
DE0007493991

WKN Ströer-Aktie:
749399

Ticker-Symbol Ströer-Aktie:
SAX

NASDAQ OTC Ticker-Symbol Ströer-Aktie:
SOTDF

Kurzprofil Ströer SE & Co. KGaA:

Die Ströer SE & Co. KGaA (ISIN: DE0007493991, WKN: 749399, Ticker-Symbol: SAX, Nasdaq OTC-Symbol: SOTDF) ist ein führendes digitales Multi-Channel-Medienhaus und bietet seinen Kunden Komplettlösungen entlang der gesamten Marketing- und Vertriebswertschöpfungskette an. Ströer hat sich zum Ziel gesetzt, das kundenzentrierteste Medienunternehmen zu sein. Mit der Erweiterung um das Dialogmarketing kann Ströer seinen Kunden gesamthafte Lösungen auf Performance-Basis offerieren - von orts- oder contentbasierter Reichweite und Interaktion über das gesamte Spektrum des Dialogmarketings bis hin zur Transaktion. Zudem publiziert das Medienhaus im Digital Publishing Premium-Inhalte über alle digitalen Kanäle und bietet mit Angeboten wie t-online.de und Special-Interest-Portalen eines der reichweitenstärksten Netzwerke Deutschlands.

Die Ströer Gruppe vermarktet und betreibt mehrere tausend Webseiten vor allem im deutschsprachigen Raum und betreibt rund 300.000 Werbeträger im Bereich "Out of Home". Sie beschäftigt rund 13.000 Mitarbeiter an mehr als 100 Standorten. Im Geschäftsjahr 2017 hat Ströer einen Umsatz in Höhe von 1,33 Milliarden Euro erwirtschaftet. Die Ströer SE & Co. KGaA ist im MDAX der Deutschen Börse notiert. Mehr Informationen zum Unternehmen finden Sie unter www.stroeer.com. (11.09.2018/ac/a/d)







 
 
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.


hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
49,66 € 48,94 € 0,72 € +1,47% 16.11./10:21
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE0007493991 749399 66,40 € 42,46 €
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
50,05 € +2,02%  10:34
Düsseldorf 49,40 € +1,65%  10:00
Xetra 49,66 € +1,47%  10:17
Stuttgart 49,60 € +1,18%  10:15
Hannover 48,70 € +0,70%  08:10
Berlin 48,56 € +0,50%  08:00
Hamburg 48,70 € +0,45%  08:09
München 48,66 € +0,25%  08:01
Frankfurt 48,70 € +0,21%  08:04
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Antw. Thema Zeit
3744 Ströer - Der NEUE M-Dax Sta. 13.11.18
360 Wer hat Ströer gezeichnet? 03.08.16
RSS Feeds




Bitte warten...