Weitere Suchergebnisse zu "SAP":
 Indizes      Aktien      Fonds    


SAP: Geschäftsausblick erhöht - Aktienanalyse




13.10.21 09:28
Der Aktionär

Kulmbach (www.aktiencheck.de) - SAP-Aktienanalyse von "Der Aktionär":

Michel Doepke vom Anlegermagazin "Der Aktionär" nimmt in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie des Software-Konzerns SAP SE (ISIN: DE0007164600, WKN: 716460, Ticker-Symbol: SAP, NASDAQ OTC-Symbol: SAPGF) unter die Lupe.

SAP habe im abgelaufenen dritten Quartal deutlich mehr verdient als gedacht. Bereinigt um Sondereffekte und vor Zinsen und Steuern sei das Betriebsergebnis laut vorläufigen Zahlen überraschend um zwei Prozent auf 2,10 Mrd. Euro gestiegen, wie der Softwarehersteller am Dienstagabend in Walldorf bekannt gegeben habe.

Dank der um ein Fünftel wachsenden Cloudgeschäfte habe der Umsatz insgesamt gegenüber dem schwachen Vorquartal um fünf Prozent auf 6,84 Mrd. Euro angezogen. Analysten hätten zuvor mit einem deutlich schwächeren Anstieg gerechnet.

Unter dem Strich sei mit 1,42 Mrd. Euro dennoch 14 Prozent weniger Nettogewinn übrig geblieben als vor einem Jahr, vor allem sei mehr Geld für die aktienbasierte Vergütung der Mitarbeiter nötig geworden.

SAP-Chef Christian Klein habe nach dem überraschend guten Abschneiden die Finanzprognose für das laufende Jahr leicht angehoben. Im dritten Quartal sei erneut die Software zur Nutzung über das Netz (Cloudsoftware) der Wachstumstreiber gewesen, nun würden die Walldorfer 2021 hier mit einem währungsbereinigten Umsatzplus von 16 bis 19 Prozent rechnen. Zuletzt hätten 15 bis 18 Prozent Anstieg im Plan gestanden.

Das bereinigte operative Ergebnis solle nun währungsbereinigt maximal um zwei Prozent sinken statt um vier Prozent. Nach wie vor halte der DAX-Konzern im besseren Fall zu konstanten Wechselkursen einen Wert wie im Vorjahr für möglich.

"Wir erleben eine Rekordnachfrage nach unseren Anwendungen und unserer Plattform", habe Klein laut Mitteilung gesagt. "Das hat zu einer deutlichen Beschleunigung unseres Cloudwachstums geführt." Das Cloudgeschäft wachse immer schneller und habe zu dem angehobenen Ausblick für das Gesamtjahr geführt, habe Finanzchef Luka Mucic gesagt.

SAP komme bei der Umsetzung seiner Cloud-Strategie voran und werde abermals für das Gesamtjahr optimistischer. Das sollte vom Markt positiv aufgenommen werden.

Michel Doepke von "Der Aktionär" rät bei der SAP-Aktie die Gewinne laufen zu lassen! (Analyse vom 13.10.2021)

(Mit Material von dpa-AFX)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU unter folgendem Link.

Börsenplätze SAP-Aktie:

Tradegate-Aktienkurs SAP-Aktie:
119,74 EUR +2,69% (13.10.2021, 09:16)

XETRA-Aktienkurs SAP-Aktie:
116,94 EUR -0,17% (12.10.2021, 17:43)

ISIN SAP-Aktie:
DE0007164600

WKN SAP-Aktie:
716460

Ticker-Symbol SAP-Aktie:
SAP

NASDAQ OTC-Symbol SAP-Aktie:
SAPGF

Kurzprofil SAP SE:

SAP (ISIN: DE0007164600, WKN: 716460, Ticker-Symbol: SAP, NASDAQ OTC-Symbol: SAPGF) entwickelt Softwarelösungen, die von kleinen, mittelständischen und großen Unternehmen genutzt werden. Mit Standardanwendungen, Branchenlösungen, Plattformen und Technologien kann jeder Geschäftsprozess abgebildet und gestaltet werden. Die Software sammelt und verarbeitet Daten auf einer einzigen Plattform, angefangen bei der Rohstoffbeschaffung über die Produktion bis hin zur Kundenzufriedenheit.

Die SAP-Lösungen können vor Ort am Benutzerstandort installiert werden oder der Zugriff erfolgt über die Cloud. Sie unterstützten Unternehmen dabei, die gesamte Wertschöpfungskette zu analysieren und effizient zu gestalten. Mit SAP-Lösungen können auch Prognosen erstellt werden, beispielsweise darüber, wann eine Maschine repariert werden muss oder wie sich der Umsatz im nächsten Halbjahr entwickeln wird.

Zudem hilft SAP Kunden, operative Daten und Experience-Daten, wie Kauferlebnis und Kundenfeedback, miteinander zu verknüpfen. Dadurch können Unternehmen ihre Kunden besser verstehen und auf ihre Anliegen reagieren. (13.10.2021/ac/a/d)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.







 
Finanztrends Video zu SAP


 
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.


hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
121,28 € 119,86 € 1,42 € +1,18% 22.10./17:45
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE0007164600 716460 129,20 € 89,93 €
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
121,44 € +0,80%  22.10.21
Berlin 121,84 € +1,96%  22.10.21
Frankfurt 121,72 € +1,69%  22.10.21
Hannover 122,00 € +1,63%  22.10.21
Düsseldorf 121,68 € +1,52%  22.10.21
München 121,78 € +1,50%  22.10.21
Hamburg 121,50 € +1,40%  22.10.21
Xetra 121,28 € +1,18%  22.10.21
Stuttgart 121,46 € +0,81%  22.10.21
Nasdaq OTC Other 141,25 $ +0,59%  22.10.21
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Antw. Thema Zeit
7216 SAP ein Kauf wann fängt sie . 22.10.21
34 SAP, jetzt Callen? 21.07.21
60 Wichtiger Termin 29.1.2021 30.04.21
1 SAP bzw allgemein :Rubrik „ M. 28.04.21
41 SAP für Börsenfan 25.04.21
RSS Feeds




Bitte warten...