Erweiterte Funktionen


BIP Japan: Erstes negatives Quartal seit zwei Jahren




16.05.18 10:45
Nord LB

Hannover (www.aktiencheck.de) - Die japanische Wirtschaft wächst erstmals seit neun Quartalen nicht mehr, so die Analysten der Nord LB.

Der Private Konsum sei zum Jahresstart schwach ausgefallen und überraschend negative Investitionen würden das Ergebnis zusätzlich drücken. Bemerkenswert sei die deutliche Korrektur des Vorquartals nach unten. Die Analysten würden glauben, dass das negative Vorzeichen im ersten Quartal nur von temporärer Natur sei. Die Löhne würden derzeit kräftig steigen, dies sollte den Konsum stützen. Am Außenhandel freilich stehe ein großes Fragezeichen, hier könnte der amerikanische Präsident in diesem Jahr noch viel Unheil anrichten. (16.05.2018/ac/a/m)





 
 
Aktien des Tages
  


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "GeVestor täglich" unseres Partners GeVestor zu.


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "Investors Daily" unseres Partners FID Verlag zu.



Aktien des Tages
  


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "GeVestor täglich" unseres Partners GeVestor zu.


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "Investors Daily" unseres Partners FID Verlag zu.

RSS Feeds




Bitte warten...