ad pepper media-Aktie: Höhere Kostenbasis führt zu enttäuschendem Ausblick - Herabstufung! Aktienanalyse




21.03.17 11:00
Montega AG

Hamburg (www.aktiencheck.de) - ad pepper media-Aktienanalyse von Aktienanalyst Timo Buss von der Montega AG:

Timo Buss, Aktienanalyst der Montega AG, stuft in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie von ad pepper media International N.V. (ISIN: NL0000238145, WKN: 940883, Ticker-Symbol: APM, NASDAQ OTC-Symbol: ADPMF) von "kaufen" auf "halten" herab.

ad pepper habe heute überraschend eine Guidance für 2017 (Umsatz, EBITDA) veröffentlicht, die ergebnisseitig enttäuschend ausfalle. Ferner seien die Erwartungen an das laufende Quartal quantifiziert und die Berufung von Dr. Jens Körner als CEO-Nachfolger von Ulrike Handel zum Alleinvorstand der Gruppe vermeldet worden.

Q1 mit Umsatzplus aber erwartetem EBITDA-Verlust: Im Vorjahr sei bei 14,4 Mio. Euro Umsatz das beste Ergebnis in einem Q1 seit Bestehen des Konzerns erzielt worden (EBITDA: 0,5 Mio. Euro). Im laufenden Quartal erwarte das Management dagegen trotz einer Umsatzsteigerung auf 16,0 Mio. Euro (+11,1%) einen EBITDA-Verlust in Höhe von 0,3 Mio. Euro. Da das Bruttoergebnis mit 4,0 Mio. Euro über Vorjahr liegen solle, gehe die negative Entwicklung auf eine deutliche Erhöhung der OPEX zurück (4,3 Mio. Euro vs. 3,4 Mio. Euro im Vj.). Wenngleich in den höheren Kosten ca. 0,4 Mio. Euro Sondereffekte enthalten seien (u.a. Abfindung des ehemaligen CEOs von Webgains, außerordentlicher Ertrag aus Währungskursgewinnen), zeige die Erwartung an das laufende Quartal, dass ad pepper die hohe Kostendisziplin aus den ersten 9M/15 nicht aufrechterhalten werde.

Auf Basis des Q1 negativer Ausblick für das Gesamtjahr: Basierend auf der Geschäftsentwicklung in den ersten Monaten habe das Management einen EBITDA-Ausblick formuliert, der trotz erwarteter Erlöse in Höhe von 65 Mio. Euro mit 1,0 bis 1,5 Mio. Euro unter dem Vorjahresniveau liege (1,7 Mio. Euro). Buss habe bislang 67,0 Mio. Euro Umsatz prognostiziert und eine EBITDA-Verbesserung auf 2,6 Mio. Euro unterstellt. Auf Basis der höheren Kosten passe der Analyst die Prognosen 2017 ff. nun deutlich nach unten an.

Investitionen in Mitarbeiter und IT, Partnerschaft mit IBM Watson biete nach Anlaufkosten Chancen: Die schleppende Ergebnisentwicklung sei primär auf das Segment Webgains zurückzuführen. Einerseits hätten sich die Konditionen mit vereinzelten Großkunden leicht verschlechtert, andererseits sei zuletzt ebenfalls die Beschäftigtenzahl sowie die Bereitschaft gestiegen, in neue technologische Funktionen der Plattform zu investieren (über 90 MA vs. 82 MA in 2015). Die höheren Kosten für gut ausgebildete IT-Mitarbeiter würden fortan die GuV belasten und die vorige Strategie konterkarieren, bereits zeitnah eine möglichst hohe Skalierung der Plattform erzielen zu wollen. Auch die kürzlich angekündigte Partnerschaft mit IBM Watson verursache zunächst Anlaufkosten (drei zusätzliche MA sowie Lizenzgebühren). Mittelfristig biete die erstmalige Anbindung der IBM-Technologie an ein Online-Marketing-Unternehmen jedoch auch Chancen: Beispielsweise könnte künftig ein Großteil der Kundenanfragen automatisiert über Watsons Chatbot beantwortet werden oder die Affiliates passgenauere und konvertierungsstärkere Kampagnenvorschläge zu ihren Seiteninhalten erhalten.

Ohne signifikante Ergebnissteigerung in 2017 und bei reduzierten Prognosen sieht Timo Buss, Aktienanalyst der Montega AG, seine "kaufen"-Empfehlung für die ad pepper media-Aktie als nicht mehr gerechtfertigt an. Das neue DCF-basierte Kursziel liege mit 2,20 Euro deutlich unter dem bisherigen Wert von 3,00 Euro und führe zu einem Downgrade des Titels auf "halten". (Analyse vom 20.03.2017)

Börsenplätze ad pepper media-Aktie:

Xetra-Aktienkurs ad pepper media-Aktie:
2,188 EUR -1,00% (21.03.2017, 09:10)

ISIN ad pepper media-Aktie:
NL0000238145

WKN ad pepper media-Aktie:
940883

Ticker-Symbol ad pepper media-Aktie:
APM

NASDAQ OTC Ticker-Symbol ad pepper media-Aktie:
ADPMF

Kurzprofil ad pepper media International N.V.:

ad pepper media International N.V. (ISIN: NL0000238145, WKN: 940883, Ticker-Symbol: APM, NASDAQ OTC-Symbol: ADPMF) ist eine international tätige Online-Marketing Gruppe. Mit 10 Gesellschaften in 6 europäischen Ländern und den USA, entwickelt ad pepper media für Kunden wie British Airways, Burberry, CHRIST, DKV, Hertz, Galeria Kaufhof, Levi's oder Sony digitale Lösungen in mehr als 50 Ländern weltweit. Zur Gruppe gehören die Unternehmen ad pepper media (Lead-Generierung), ad agents (SEO, SEA), Globase (CRM-Technologie), mediasquares (Online-Vermarkter) und Webgains (Affiliate Marketing). (21.03.2017/ac/a/nw)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Die diesem Artikel zugrundeliegende Finanzanalyse / Studie zu dieser Gesellschaft ist im Auftrag dieser Gesellschaft oder einer dieser Gesellschaft nahe stehenden Person oder Unternehmens erstellt worden.







 
 
Aktien des Tages
  


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "GeVestor täglich" unseres Partners GeVestor zu.


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "Investors Daily" unseres Partners FID Verlag zu.


hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
2,629 € 2,612 € 0,017 € +0,65% 16.08./20:31
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
NL0000238145 940883 2,68 € 1,90 €
Metadaten
Ratingstufe:halten
Ratingentwicklung:Downgrade
Kurs:2.3
Kursziel:2.2 - 0
Kursziel (alt):3 - 0
Kursziel Einheit:EUR - Euro
KGV:46,0
Umsatz-Schätzung:201765.7
 201873.2
EPS-Schätzung:20170.05
 20180.07
Analysten: Timo Buss
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
2,61 € +1,16%  16.08.17
Stuttgart 2,60 € +2,36%  16.08.17
Xetra 2,629 € +0,65%  16.08.17
Düsseldorf 2,564 € +0,16%  16.08.17
Hamburg 2,564 € +0,16%  16.08.17
Hannover 2,564 € +0,16%  16.08.17
Frankfurt 2,604 € +0,15%  16.08.17
München 2,576 € 0,00%  16.08.17
Berlin 2,524 € -1,98%  16.08.17
  = Realtime
Aktien des Tages
  


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "GeVestor täglich" unseres Partners GeVestor zu.


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "Investors Daily" unseres Partners FID Verlag zu.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Antw. Thema Zeit
221 AD PEPPER ::: gute Zahlen !!!. 16.08.17
437 Ad Pepper 100% +X Gewinnsp. 04.03.15
9 ES KNAAAAAAAAAAAAA. 30.09.10
1 Löschung 07.09.10
52 Ad Pepper - Anschauen! 06.09.10
RSS Feeds




Bitte warten...