Erweiterte Funktionen


EU-Kommissar Julian King zu politischen Gesprächen in Berlin




05.12.17 16:46
aktiencheck.de

Bad Marienberg (www.aktiencheck.de) - Der für die Sicherheitsunion zuständige EU-Kommissar Julian King ist heute (Dienstag) zu politischen Gesprächen in Berlin, so die Europäische Kommission in einer aktuellen Pressemitteilung. Näheres entnehmen Sie bitte dem Wortlaut der folgenden Pressemeldung:

Am Morgen traf er Bundesinnenminister Thomas de Maizière, um über Sicherheitsfragen, besseren Informationsaustausch und die Interoperabilität von Informationssystemen sowie die Bekämpfung von Radikalisierung zu sprechen. Kommissar King kam anschließend mit Hans-Georg Maaßen, Präsident des Bundesamtes für Verfassungsschutz, zu einem bilateralen Gespräch zusammen. Am Vormittag nahm King an einer Podiumsdiskussion zur Zukunft des Europäischen Projekts im Rahmen des "Berlin Foreign Policy Forums 2017" der Körber-Stiftung teil. Der für die Sicherheitsunion zuständige EU-Kommissar Julian King ist heute (Mittwoch) zu politischen Gesprächen in Berlin. Am Morgen traf er Bundesinnenminister Thomas de Maizière, um über Sicherheitsfragen, besseren Informationsaustausch und die Interoperabilität von Informationssystemen sowie die Bekämpfung von Radikalisierung zu sprechen. Kommissar King kam anschließend mit Hans-Georg Maaßen, Präsident des Bundesamtes für Verfassungsschutz, zu einem bilateralen Gespräch zusammen. Am Vormittag nahm King an einer Podiumsdiskussion zur Zukunft des Europäischen Projekts im Rahmen des "Berlin Foreign Policy Forums 2017" der Körber-Stiftung teil. (05.12.2017/ac/a/m)





 
 
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.



Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

RSS Feeds




Bitte warten...