2G Energy: Hohe Zahl von Schlussabrechnungen ermöglicht solides Wachstum - Kurszielanhebung! Aktienanalyse




01.02.21 20:00
SMC Research

Münster (www.aktiencheck.de) - 2G Energy-Aktienanalyse von Analyst Holger Steffen von SMC Research:

Holger Steffen, Aktienanalyst von SMC Research, bestätigt in einer aktuellen Aktienanalyse sein Anlagevotum für die Aktie des westfälischen Blockheizkraftwerksherstellers 2G Energy AG (ISIN: DE000A0HL8N9, WKN: A0HL8N, Ticker-Symbol: 2GB).

2G habe 2020 den Auftragseingang und den Anlagenumsatz voraussichtlich jeweils um rund 5 Prozent gesteigert. Angesichts der Corona-bedingt schwierigen Rahmenbedingungen werte Steffen das als eine starke Leistung. Für das laufende Jahr habe das Management daraufhin die Zielspanne für die Erlöse von 240 bis 260 Mio. Euro bekräftigt, Steffen rechne mit einem Wachstum um rund 4 Prozent auf 255,5 Mio. Euro.

Mit dem Roll-over auf das Basisjahr 2021 und einer leichten Absenkung des Diskontierungszinses als Reaktion auf die Marktentwicklung habe sich das Kursziel des Analysten - bei unveränderten Schätzungen - von 78,50 Euro auf 93,60 Euro erhöht. Die Aktie habe das mit einer starken Performance in den letzten Monaten bereits vorweggenommen und notiere sogar leicht über dem neuen Kursziel, weswegen Steffen weiter das Urteil "hold" vergebe.

Der Einstieg von Berenberg auf dem aktuellen Kursniveau im Rahmen einer Kapitalerhöhung zeige aber, dass der Aktie durchaus noch mehr Potenzial zugetraut werde. Auch Steffen sehe durchaus Upside-Potenzial für sein Modell. Zum einen könnte die Nachfrage in den nächsten Jahren insbesondere in Europa deutlichstärker anziehen, als von ihm unterstellt, wenn wegen der Abschaltung von Kohle- und Atomkraftwerken neue dezentrale, schnell verfügbare und wetterunabhängige Grundlastkapazitäten im erheblichen Ausmaß benötigt würden. Zum anderen könnte aufgrund der Nationalen Wasserstoffstrategie Deutschlands der Bedarf für wasserstoffbetriebene BHKW früher und stärker hochschnellen, als Steffen das bislang unterstellt habe. 2G habe bereits ein solches BHKW entwickelt und könne erdgasbetriebene Bestandsanlagen entsprechend umrüsten. Zum aktuellen Zeitpunkt sei dieses Zusatzpotenzial allerdings noch spekulativer Natur im Sinne eines Optionscharakters, das in dem Modell des Analysten nur sehr vorsichtig berücksichtigt sei.

Holger Steffen, Aktienanalyst von SMC Research, bestätigt sein "hold"-Rating für die 2G Energy-Aktie. (Analyse vom 01.02.2021)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU für das genannte Analysten-Haus unter folgendem Link.

Börsenplätze 2G Energy-Aktie:

XETRA-Aktienkurs 2G Energy-Aktie:
97,00 EUR +3,41% (01.02.2021, 16:36)

Tradegate-Aktienkurs 2G Energy-Aktie:
97,00 EUR +2,86% (01.02.2021, 16:47)

ISIN 2G Energy-Aktie:
DE000A0HL8N9

WKN 2G Energy-Aktie:
A0HL8N

Ticker-Symbol 2G Energy-Aktie:
2GB

Kurzprofil 2G Energy AG:

Die 2G Energy AG (ISIN: DE000A0HL8N9, WKN: A0HL8N, Ticker-Symbol: 2GB) gehört zu den international führenden Herstellern von Kraft-Wärme-Kopplungs-Anlagen (KWK) zur dezentralen Erzeugung und Versorgung mit Strom und Wärme mittels der KWK-Technologie.

Das Produktportfolio von 2G umfasst Anlagen mit einer elektrischen Leistung zwischen 20 kW und 2.000 kW für den Betrieb mit Erdgas, Biogas und anderen Schwachgasen sowie Wasserstoff. Bislang hat 2G in 45 Ländern mehrere Tausend KWK-Anlagen erfolgreich installiert. Insbesondere im Leistungsbereich zwischen 50 kW und 550 kW verfügt 2G über eigene Verbrennungsmotorenkonzepte mit niedrigen Kraftstoffverbräuchen, hoher Verfügbarkeit und optimierten Wartungsintervallen.

Neben dem Hauptsitz in Heek hat 2G einen weiteren Produktions-, Vertriebs- & Service-Standort in St. Augustine, Florida, USA sowie fünf Vertriebs-und Servicegesellschaften im europäischen Ausland. Das Kundenspektrum reicht national wie international vom Landwirt über Industriebetriebe, Kommunen, die Wohnungswirtschaft bis zu Stadtwerken und den großen Energieversorgern. Die ausgesprochene Kundenzufriedenheit ist eng mit dem dichten Servicenetzwerk sowie der hohen technischen Qualität und Leistungsfähigkeit der 2G Kraftwerke verbunden. Diese erreichen durch die Kraft-Wärme-Kopplung Gesamtwirkungsgrade zwischen 85% und weit mehr als 90%.

2G baut seine Technologieführerschaft durch kontinuierliche Forschungs- und Entwicklungsarbeit in der Gasmotorentechnologie für Erdgas-, Biogas- und Synthesegas-Anwendungen und über die Softwareentwicklung und die Digitalisierung der Anlagen und Prozesse konsequent aus. Neben der Konstruktion und Herstellung von KWK-Anlagen bietet das Unternehmen aus Westfalen umfassende Lösungen von der Planung und Installation bis zu Service- und Wartungsleistungen an. Im Rahmen der Energiewende und in modernen Energieversorgungskonzepten gewinnen KWK-Anlagen in intelligent vernetzten Energiesystemen - sogenannte virtuelle Kraftwerke - aufgrund ihrer Dezentralität, Regelbarkeit und planbaren Verfügbarkeit zunehmende Bedeutung. (01.02.2021/ac/a/nw)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Die diesem Artikel zugrundeliegende Finanzanalyse / Studie zu dieser Gesellschaft ist im Auftrag dieser Gesellschaft oder einer dieser Gesellschaft nahe stehenden Person oder Unternehmens erstellt worden.







 
 
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.


hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
108,80 € 107,80 € 1,00 € +0,93% 27.05./19:55
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE000A0HL8N9 A0HL8N 133,00 € 82,00 €
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
108,80 € +0,93%  19:55
Berlin 109,20 € +3,80%  10:51
München 107,80 € +2,47%  08:02
Xetra 108,20 € +0,74%  17:36
Stuttgart 108,00 € +0,56%  19:45
Düsseldorf 107,60 € +0,37%  19:30
Frankfurt 108,20 € +0,19%  17:28
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Antw. Thema Zeit
414 2G BIO-ENERGIETECHNIK AG . 19.05.22
412 Biogas - Biogasbranche - Branc. 26.02.20
447 A0HL8N 2G Bio-Energie 18.06.15
988 Alternative Energien 04.04.14
3 Löschung 17.02.10
RSS Feeds




Bitte warten...