windeln.de-Aktie: Deutlich verbesserte Umsatzdynamik in Q2 durch China- und Europageschäft - Aktienanalyse




09.08.17 14:19
Montega AG

Hamburg (www.aktiencheck.de) - windeln.de-Aktienanalyse von Aktienanalyst Frank Laser von der Montega AG:

Frank Laser, Aktienanalyst der Montega AG, rät in seiner aktuellen Aktienanalyse weiterhin zum Kauf der Aktie des Online-Shops für Babyprodukte windeln.de SE (ISIN: DE000WNDL110, WKN: WNDL11, Ticker-Symbol: WDL).

windeln.de habe heute den Quartalsbericht für Q2/2017 veröffentlicht. Sowohl der Umsatz als auch das bereinigte EBIT hätten leicht über den Analystenerwartungen gelegen. Darüber hinaus habe das Unternehmen sein Break-Even-Ziel für 2019 bestätigt.

Der Umsatz sei im zweiten Quartal um 21,6% auf 54,6 Mio. Euro gestiegen. Wachstumstreiber sei erneut der umsatzstärkste Einzelmarkt China mit einem deutlichen Plus von 42,6% auf 27,3 Mio. Euro gewesen. Das europäische Ausland habe einen 28,8%igen Erlösanstieg auf 16,4 Mio. Euro verzeichnet, was im Wesentlichen auf die steigende Marktdurchdringung des Online-Handels zurückzuführen sei. Die Umsätze in der DACH-Region hätten dagegen aufgrund der selektiven Marketingmaßnahmen für margenstarke Produkte mit 11,0 Mio. Euro wie erwartet rund 16% unter dem Vorjahreswert gelegen.

Wie bereits in Q1 habe die Bruttomarge aufgrund des höheren Anteils des Segments Internationale Shops und eines schlechteren Produktmix im Segment Deutscher Shop deutlich unter dem Vorjahreszeitraum gelegen. Aufgrund der signifikanten Erholung der Contribution-Marge von 3,4% in Q2/2016 auf 6,4% (gesunkene Logistik- und Marketingkosten) habe das bereinigte EBIT mit -5,7 Mio. Euro jedoch über dem Vorjahresniveau gelegen.

In H1/2017 habe windeln.de einen Finanzmittelabfluss in Höhe von 12,8 Mio. Euro verzeichnet, der damit wesentlich unter dem Wert von H1/2016 gelegen habe (21,6 Mio. Euro). windeln.de verfüge per 30.06.2017 über liquide Mittel in Höhe von 41,9 Mio. Euro (H1/2016: 67,2 Mio. Euro).

Im Zuge der Q2-Berichterstattung habe windeln.de seine mittelfristigen Ziele bestätigt, ein jährliches Umsatzwachstum von 15% zu erzielen und im Laufe des Geschäftsjahres 2019 den Break-Even des bereinigten EBIT zu erreichen.

Die vom Unternehmen eingeleiteten Maßnahmen zur Steigerung der Profitabilität scheinen allmählich zu greifen und dürften in den kommenden Jahren zu einer deutlichen Verbesserung des operativen Ergebnisses führen, so Frank Laser, Analyst der Montega AG.

Frank Laser, Aktienanalyst der Montega AG, bestätigt seine Kaufempfehlung für die windeln.de-Aktie mit einem unveränderten Kursziel von 4,00 Euro. (Analyse vom 09.08.2017)

Börsenplätze windeln.de-Aktie:

XETRA-Aktienkurs windeln.de-Aktie:
3,482 EUR +0,35% (09.08.2017, 13:55)

Tradegate-Aktienkurs windeln.de-Aktie:
3,45 EUR -0,58% (09.08.2017, 13:55)

ISIN windeln.de-Aktie:
DE000WNDL110

WKN windeln.de-Aktie:
WNDL11

Ticker-Symbol windeln.de-Aktie:
WDL

Kurzprofil windeln.de SE:

windeln.de (ISIN: DE000WNDL110, WKN: WNDL11, Ticker-Symbol: WDL) ist einer der führenden reinen Onlinehändler für Baby- und Kleinkinderprodukte, mit Präsenz in zehn europäischen Ländern. Das breite Produktsortiment wird über die deutschen Shops windeln.de, nakiki.de und die internationalen Shops windeln.ch, pannolini, feedo und bebitus angeboten. Darüber hinaus betreibt das Unternehmen ein erfolgreiches E-Commerce-Geschäft für Baby- und Kleinkinderprodukte für Kunden in China. Das Spektrum reicht von Windeln und Babynahrung über Kindermöbel, Spielzeug, Kleidung bis hin zu Kinderwagen und Autokindersitzen. windeln.de wurde im Oktober 2010 gegründet und beschäftigt aktuell mehr als 500 Mitarbeiter in Deutschland und im Ausland. Seit dem 6. Mai 2015 ist windeln.de im Prime Standard der Frankfurter Wertpapierbörse notiert. Weitere Informationen finden Sie unter http://corporate.windeln.de. (09.08.2017/ac/a/nw)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Die diesem Artikel zugrundeliegende Finanzanalyse / Studie zu dieser Gesellschaft ist im Auftrag dieser Gesellschaft oder einer dieser Gesellschaft nahe stehenden Person oder Unternehmens erstellt worden.







 
 
Aktien des Tages
  


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "GeVestor täglich" unseres Partners GeVestor zu.


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "Investors Daily" unseres Partners FID Verlag zu.


hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
3,18 € 3,183 € -0,003 € -0,09% 22.09./20:30
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE000WNDL110 WNDL11 4,42 € 2,77 €
Metadaten
Ratingstufe:kaufen
Ratingentwicklung:reiterated
Kurs:3.47
Kursziel:4 - 0
Kursziel (alt):4 - 0
Kursziel Einheit:EUR - Euro
Analysten: Frank Laser
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
3,171 € +0,63%  22.09.17
Frankfurt 3,208 € +0,60%  22.09.17
München 3,186 € 0,00%  22.09.17
Xetra 3,18 € -0,09%  22.09.17
Stuttgart 3,167 € -0,19%  22.09.17
Düsseldorf 3,136 € -1,51%  22.09.17
Hamburg 3,136 € -1,51%  22.09.17
Hannover 3,136 € -1,51%  22.09.17
Berlin 3,136 € -1,60%  22.09.17
  = Realtime
Aktien des Tages
  


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "GeVestor täglich" unseres Partners GeVestor zu.


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "Investors Daily" unseres Partners FID Verlag zu.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Antw. Thema Zeit
224 Windeln.de 22.06.17
  Löschung 16.07.16
9 Die vollgeschissenen Windeln si. 18.05.16
RSS Feeds




Bitte warten...