Weitere Suchergebnisse zu "va-Q-tec":
 Aktien    


va-Q-tec: Technologie mit Zukunft - Aktienanalyse




17.09.20 10:50
ZertifikateJournal

Schwarzach am Main (www.aktiencheck.de) - va-Q-tec-Aktienanalyse von "ZertifikateJournal":

Der Kühltechnik-Spezialist va-Q-tec (ISIN: DE0006636681, WKN: 663668, Ticker-Symbol: VQT) ist im ersten Halbjahr weiter deutlich gewachsen, so die Experten vom "ZertifikateJournal" in einer aktuellen Veröffentlichung.

Wie das Unternehmen mitgeteilt habe, sei der Umsatz um 14 Prozent auf 35,7 Mio. Euro geklettert. Besonders kräftig hätten die Erlöse im Systemgeschäft zugelegt. Sie seien um 77 Prozent auf 10,5 Mio. Euro gestiegen. Aber auch das margenstarke Servicegeschäft mit der Vermietung von Containern und Boxen für den Transport temperatursensibler Güter - mehrheitlich aus dem Pharma- und Biotech-Bereich - habe sich mit einem Plus von 21 Prozent auf 16,8 Mio. Euro weiter sehr dynamisch entwickelt. Lediglich im Produktgeschäft habe der Konzern Federn lassen müssen. Hier bestehe allerdings Aufholpotenzial im zweiten Halbjahr. Besonders erfreulich: Das EBITDA habe sich gegenüber dem Vorjahreszeitraum deutlich überproportional um 44 Prozent auf 6,3 Mio. Euro erhöht. Die entsprechende Marge sei damit von 14 auf 18 Prozent gestiegen. Beim EBIT sei der Sprung in die Gewinnzone gelungen, es habe sich von minus 1,6 Mio. Euro auf plus 0,2 Mio. Euro verbessert.

Auch der Ausblick klinge gut: Angesichts der ungebrochen positiven Aussichten, insbesondere im Bereich der TempChain-Logistik, gehe der Vorstand davon aus, die bisherige Wachstumsdynamik auch im verbleibenden Geschäftsjahr fortsetzen zu können und habe daher die Prognose auf ein Umsatzwachstum in einer Bandbreite von 10 bis 15 Prozent (zuvor: Moderates bis mittelstarkes Wachstum) sowie eine EBITDA-Marge leicht über Vorjahresniveau (bisher: Stabil) konkretisiert. Nur ein Corona-Effekt? Nein, meine Unternehmenschef Joachim Kuhn. Zwar habe sich die die Nachfrage nach Transportboxen und -containern von va-Q-tec durch die Krise deutlich erhöht. Der langfristige Trend zu Nachhaltigkeit und Energieeffizienz ende aber nicht mit Covid-19. "Staaten weltweit integrieren die Förderung nachhaltigen Wirtschaftens in ihre Corona-Konjunkturprogramme. Davon können wir mit unseren Produkten und Lösungen für mehr Energieeffizienz besonders profitieren." Das scheine auch die Börse so zu sehen. Denn die va-Q-tec-Aktie steigt immer weiter, so die Experten vom "ZertifikateJournal". (Ausgabe 37/2020)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU unter folgendem Link.

Börsenplätze va-Q-tec-Aktie:

Tradegate-Aktienkurs va-Q-tec-Aktie:
23,20 EUR -2,11% (17.09.2020, 10:29)

XETRA-Aktienkurs va-Q-tec-Aktie:
23,30 EUR -1,69% (17.09.2020, 10:17)

ISIN va-Q-tec-Aktie:
DE0006636681

WKN va-Q-tec-Aktie:
663668

Ticker-Symbol va-Q-tec-Aktie:
VQT

Sektor:
Energie

Kurzprofil va-Q-tec AG:

Die va-Q-tec AG (ISIN: DE0006636681, WKN: 663668, Ticker-Symbol: VQT) ist ein führender Anbieter von Hochleistungs-Produkten und Lösungen im Bereich der thermischen Isolation und der Kühlkettenlogistik. Das Unternehmen entwickelt, produziert und vertreibt hocheffiziente und damit dünne Vakuumisolationspaneele ("VIPs") zur Dämmung sowie thermische Energiespeicherkomponenten (Phase Change Materials - "PCMs") zur zuverlässigen und energieeffizienten Temperaturkontrolle. Darüber hinaus fertigt va-Q-tec durch die optimale Integration von VIPs und PCMs passive thermische Verpackungssysteme (Container und Boxen), die je nach Typ ohne Zufuhr von externer Energie konstante Temperaturen bis zu 200 Stunden halten können.

Zur Durchführung von temperatursensiblen Logistikketten unterhält va-Q-tec in einem globalen Partnernetzwerk eine Flotte von Mietcontainern und -boxen, mit denen anspruchsvolle Thermoschutzstandards erfüllt werden können. Neben Healthcare & Logistik als Hauptmarkt werden folgende weitere Märkte von va-Q-tec adressiert: Kühlgeräte & Lebensmittel, Technik & Industrie, Bau und Mobilität. Das im Jahr 2001 gegründete und stark wachsende Unternehmen hat seinen Hauptsitz in Würzburg. Weitere Informationen unter: www.va-q-tec.com. (17.09.2020/ac/a/nw)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.







 
 
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.


hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
23,30 € 23,40 € -0,10 € -0,43% 18.09./17:30
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE0006636681 663668 24,30 € 6,72 €
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
23,30 € 0,00%  18.09.20
Frankfurt 23,40 € +1,74%  18.09.20
Düsseldorf 23,30 € 0,00%  18.09.20
München 23,60 € 0,00%  18.09.20
Stuttgart 23,30 € 0,00%  18.09.20
Xetra 23,30 € -0,43%  18.09.20
Berlin 23,40 € -0,43%  18.09.20
Hamburg 23,30 € -0,85%  18.09.20
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Antw. Thema Zeit
500 va-Q-tec Aktie (WKN: 663668. 16.09.20
RSS Feeds




Bitte warten...