Erweiterte Funktionen


ifo Institut erwartet Quartalswachstum um etwa 0,8 Prozent




08.08.17 11:06
aktiencheck.de

Bad Marienberg (www.aktiencheck.de) - Das ifo Institut erwartet ein Wirtschaftswachstum um etwa 0,8 Prozent im zweiten Quartal 2017 in Deutschland. Näheres entnehmen Sie bitte dem Wortlaut der folgenden Pressemeldung des ifo Instituts:

"Das ergibt sich aus dem ununterbrochenen Anstieg des ifo Geschäftsklimaindex in den vergangenen Monaten in Verbindung mit der sehr guten Entwicklung anderer wichtiger Konjunkturindikatoren, wie den Auftragseingängen und den Einzelhandelsumsätzen", sagt Timo Wollmershäuser, Leiter der ifo Konjunkturforschung.

"Viele Indikatoren deuten auf ein wirklich starkes zweites Quartal. So kommen aus dem Euroraum gerade viele Bestellungen für die deutsche Wirtschaft. Die Zahl der Arbeitsplätze wächst und wächst, das hilft auch dem Konsum. Und noch sind Ölpreise und Eurokurs relativ niedrig." Das Statistische Bundesamt veröffentlicht seine Schnellschätzung für das Quartalswachstum in der kommenden Woche.

Wollmershäuser fügte an: "Eine Entkoppelung unserer ifo-Umfragedaten von harten Konjunktur-Kennziffern ist bislang nicht zu erkennen. Nicht das Niveau des ifo Geschäftsklimaindex, sondern seine Veränderung muss betrachtet, wenn auf seiner Basis Aussagen über die konjunkturelle Entwicklung in Deutschland getroffen werden sollen."
(08.08.2017/ac/a/m)





 
 
Aktien des Tages
  


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "GeVestor täglich" unseres Partners GeVestor zu.


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "Investors Daily" unseres Partners FID Verlag zu.



Aktien des Tages
  


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "GeVestor täglich" unseres Partners GeVestor zu.


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "Investors Daily" unseres Partners FID Verlag zu.

RSS Feeds




Bitte warten...