Weitere Suchergebnisse zu "Wirecard":
 Indizes      Aktien      Zertifikate      OS    


Wirecard: Für EY steht viel auf dem Spiel - Aktienanalyse




16.09.20 09:15
Der Aktionär

Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Wirecard-Aktienanalyse von "Der Aktionär":

Nikolas Kessler vom Anlegermagazin "Der Aktionär" nimmt in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie des Anbieters von Lösungen für den elektronischen Zahlungsverkehr Wirecard AG (ISIN: DE0007472060, WKN: 747206, Ticker-Symbol: WDI, Nasdaq OTC-Symbol: WRCDF) unter die Lupe.

Im Bilanzskandal bei Wirecard sei schnell auch der langjährige Wirtschaftsprüfer EY in die Kritik geraten. In einem Brief an die Kunden äußere EY-Chef Carmine Di Sibio nun sein Bedauern - und gelobe für die Zukunft Besserung.

Der Wirtschaftsprüfer EY bedauere, den Wirecard-Skandal nicht früher aufgedeckt zu haben. "Viele Menschen glauben, der Betrug bei Wirecard hätte früher entdeckt werden müssen, und wir verstehen das völlig", schreibe der EY-Chef in einem Brief an die Kunden. "Obwohl wir den Betrug erfolgreich aufgedeckt haben, bedauern wir, dass er nicht früher aufgedeckt wurde."

Allerdings betone Di Sibio auch, dass der Betrug durch ein "hochkomplexes kriminelles Netzwerk" geschehen sei, entworfen, um alle zu täuschen - Investoren, Banken, Aufsichtsbehörden, Anwälte, Experten und Prüfgesellschaften. In einer Mitteilung vom Dienstag weise EY zudem Anschuldigungen, die bis zum Vorwurf der Mitwirkung am Betrug gereichten hätten, "entschieden zurück".

EY stehe im der Causa Wirecard unter großem Druck. Fast zehn Jahres lang habe das Unternehmen die Bücher des Zahlungsabwicklers geprüft und testiert - ohne dabei milliardenschwere Luftbuchungen zu entdecken. Geschädigte Anleger würden dem Wirtschaftsprüfer bereits mit Schadenersatzklagen drohen, zudem habe mit DWS bereits der erste Kunde ein sicher geglaubte Prüfmandat zurückgezogen. Auch bei der Commerzbank gebe es entsprechende Überlegungen.

Auf die Wirecard-Aktie habe all das kaum noch Auswirkungen. Sie sei inzwischen auf Pennystock-Niveau angekommen und zum Spielball der Zocker geworden.

Längerfristig orientierte Anleger sollten bei der Wirecard-Aktie besser an der Seitenlinie bleiben, so Nikolas Kessler von "Der Aktionär". (Analyse vom 16.09.2020)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU unter folgendem Link.

Börsenplätze Wirecard-Aktie:

Xetra-Aktienkurs Wirecard-Aktie:
0,87 EUR +1,16% (16.09.2020, 09:19)

Tradegate-Aktienkurs Wirecard-Aktie:
0,8859 EUR +1,23% (16.09.2020, 09:33)

ISIN Wirecard-Aktie:
DE0007472060

WKN Wirecard-Aktie:
747206

Ticker-Symbol Wirecard-Aktie Deutschland:
WDI

Nasdaq OTC Ticker-Symbol Wirecard-Aktie:
WRCDF

Kurzprofil Wirecard AG:

Die Wirecard AG (ISIN: DE0007472060, WKN: 747206, Ticker-Symbol: WDI, Nasdaq OTC-Symbol: WRCDF) ist einer der weltweit führenden unabhängigen Anbieter von Outsourcing- und White-Label-Lösungen für den elektronischen Zahlungsverkehr. Wirecard unterstützt Unternehmen dabei, elektronische Zahlungen aus allen Vertriebskanälen anzunehmen. Über eine globale Multi-Channel-Plattform stehen internationale Zahlungsakzeptanzen und -verfahren mit ergänzenden Lösungen zur Betrugsprävention zur Auswahl.

Für die Herausgabe eigener Zahlungsinstrumente in Form von Karten oder mobilen Zahlungslösungen stellt die Wirecard Gruppe Unternehmen die komplette Infrastruktur inklusive der notwendigen Lizenzen für Karten- und Kontoprodukte bereit.

Am 25.06.2020 stellte das Unternehmen einen Antrag auf Eröffnung eines Insolvenzverfahrens. (16.09.2020/ac/a/nw)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.







 
Finanztrends Video zu Wirecard


 
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.


hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
0,8498 € 0,781 € 0,0688 € +8,81% 23.09./10:57
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE0007472060 747206 150,35 € 0,59 €
Metadaten
Ratingstufe:Ohne
Analysten: Nikolas Kessler
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
0,8278 € +3,33%  11:11
Nasdaq OTC Other 1,03 $ +15,08%  22.09.20
Berlin 0,8599 € +8,93%  10:01
Xetra 0,8498 € +8,81%  10:57
Hannover 0,815 € +8,67%  08:10
München 0,8269 € +6,00%  08:00
Stuttgart 0,8406 € +4,90%  10:50
Hamburg 0,81 € +4,44%  09:15
Düsseldorf 0,7989 € +1,27%  08:30
Frankfurt 0,835 € +0,63%  10:32
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Antw. Thema Zeit
1137 Sammelklagen Wirecard! Wer is. 10:58
1630 Forum für ehemalige Wirecard . 10:36
175584 Wirecard 2014 - 2025 08:25
20510 Meine Wirecard-Gewinne - Thre. 19.09.20
120 das Portfolio 18.09.20
RSS Feeds




Bitte warten...