Weitere Suchergebnisse zu "Volkswagen Vz":
 Aktien      Zertifikate      OS    


Volkswagen-Aktie: 213 oder 105 Euro? Kursziele und Ratings der Analysten nach H1-Zahlen auf einen Blick - Aktienanalysen




11.08.17 07:15
aktiencheck.de

Bad Marienberg (www.aktiencheck.de) - Welche Kursziele und Ratings trauen die Analysten der führenden Banken und Research-Häuser der Vorzugsaktie von Volkswagen (ISIN: DE0007664039, WKN: 766403, Ticker-Symbol: VOW3, NASDAQ OTC-Symbol: VLKPF) nach Bekanntgabe der Halbjahreszahlen zu? 213,00 Euro oder 105,00 Euro? Wir haben Ihnen die aktuellen Kursziele und Ratings zur Volkswagen-Vorzugsaktie auf einen Blick zusammengestellt.

Die Volkswagen AG hat am 27. Juli 2017 ihren Halbjahresfinanzbericht 2017 präsentiert. Die Wolfsburger steigerten im zweiten Quartal den Umsatz im Vergleich mit dem Vorjahreszeitraum um 4,7 Prozent auf 59,7 Milliarden Euro. Das Ergebnis vor Zinsen und Steuern kletterte auf mehr als das Doppelte und betrug 4,55 Milliarden Euro. Unter dem Strich stand ein Gewinn von 3,2 Milliarden Euro - fast dreimal so viel wie vor Jahresfrist. Bei der Ergebnisprognose allerdings bleibt Finanzchef Frank Witter vorsichtig. Vom Umsatz sollen insgesamt vor Zinsen und Steuern 6 bis 7 Prozent als operativer Gewinn hängen bleiben. Nach dem ersten Halbjahr steht die Marge bereits bei 7,7 Prozent.

Was die Meinungen der Aktienanalysten zu der Volkswagen-Vorzugsaktie anbetrifft, hat Jose Asumendi, Analyst der US-Bank J.P. Morgan, die "overweight"-Einstufung für den Titel mit einem Kursziel von 213 Euro nach Bekanntgabe der Umstiegsprämien für Besitzer älterer Dieselfahrzeuge bestätigt. Dies sei ein mutiger Schritt in die richtige Richtung, schrieb Analyst Jose Asumendi in einer Studie vom 9. August. Seines Erachtens dürfte dies für die Aktien ein positiver Kurstreiber sein.

Morgan Stanley hat indes die Bewertung für die Volkswagen-Vorzugsaktie angesichts der geplanten Umstiegsprämie auf "equal-weight" mit einem Kursziel von 135 Euro belassen. Das Angebot diene dazu, Fahrverbote in Großstädten zu verhindern und den Verkauf von Dieselmotoren aufrechtzuerhalten, schrieb Analyst Harald Hendrikse am 9. August in einer Studie. Er glaube aber an eine nur begrenzte Wirkung. Seiner Schätzung nach würden "nur" 60.000 alte emissionsstarke Diesel von den Straßen verschwinden.

Was sagen die Aktienanalysten der führenden Banken und Research-Häuser zur Volkswagen-Vorzugsaktie?

Die aktuellen Ratings und Kursziele der Aktienanalysten zur Volkswagen-Vorzugsaktie auf einen Blick:

Kursziel
Volkswagen-Vorzugsaktie
(EUR)
Rating
Volkswagen-Vorzugsaktie
FirmaAktienanalystDatum
175,00BuyKepler CheuvreuxThomas Besson09.08.2017
194,00BuyCitigroupMichael Tyndall09.08.2017
213,00OverweightJ.P. MorganJose Asumendi09.08.2017
135,00Equal-WeightMorgan StanleyHarald Hendrikse09.08.2017
150,00Market-performBernstein ResearchMax Warburton09.08.2017
145,00HoldJefferies & CompanyPhilippe Houchois07.08.2017
160,00HoldDeutsche BankTim Rokossa02.08.2017
180,00BuyUBSPatrick Hummel31.07.2017
200,00Conviction BuyGoldman SachsStefan Burgstaller31.07.2017
-HaltenDZ BANKMichael Punzet28.07.2017
150,00NeutralMacquarie ResearchChristian Breitsprecher28.07.2017
141,00HaltenIndependent ResearchSven Diermeier28.07.2017
169,00Strong buyS&P CapitalCaren Ngo Siew Teng27.07.2017
150,00KaufenNord LBFrank Schwope27.07.2017
166,00BuyequinetTim Schuldt24.07.2017
170,00OutperformBNP ParibasStuart Pearson24.07.2017
180,00BuyHSBCHorst Schneider18.07.2017
174,00OverweightBarclays CapitalKristina Church13.07.2017
105,00SellBerenberg BankAlexander Haissl04.07.2017
155,00HoldWarburg ResearchMarc-Rene Tonn23.06.2017
137,00HoldCommerzbankSascha Gommel04.05.2017
145,00HoldSociété GénéraleStephen Reitman19.04.2017
142,00HaltenBankhaus LampeChristian Ludwig29.11.2016


Börsenplätze Volkswagen-Vorzugsaktie:

Xetra-Aktienkurs Volkswagen-Vorzugsaktie:
127,15 EUR -0,66% (10.08.2017, 17:35)

Tradegate-Aktienkurs Volkswagen-Vorzugsaktie:
126,899 EUR -0,92% (10.08.2017, 20:20)

ISIN Volkswagen-Vorzugsaktie:
DE0007664039

WKN Volkswagen-Vorzugsaktie:
766403

Ticker-Symbol Volkswagen-Vorzugsaktie:
VOW3

Eurex Optionskürzel Volkswagen-Aktienoption:
VO3

NASDAQ OTC Ticker-Symbol Volkswagen-Vorzugsaktie:
VLKPF

Kurzprofil Volkswagen AG:

Der Volkswagen Konzern (ISIN: DE0007664039, WKN: 766403, Ticker-Symbol: VOW3, NASDAQ OTC-Symbol: VLKPF) mit Sitz in Wolfsburg ist einer der führenden Automobilhersteller weltweit und der größte Automobilproduzent Europas.

Unter schwierigen wirtschaftlichen Bedingungen steigerten sich im Jahr 2016 die Auslieferungen von Konzernfahrzeugen auf 10,297 Millionen (2015: 9,931 Millionen). Der Pkw-Weltmarktanteil beträgt leicht verringert 11,9 Prozent.

In Westeuropa stammen 22,3 Prozent aller neuen Pkw aus dem Volkswagen Konzern. Der Umsatz des Konzerns belief sich im Jahr 2016 auf 217 Milliarden Euro (2015: 213 Milliarden Euro). Das Ergebnis nach Steuern betrug im abgelaufenen Geschäftsjahr 5,4 Milliarden Euro (2015: -1,4 Milliarden Euro).

Zwölf Marken aus sieben europäischen Ländern gehören zum Konzern: Volkswagen Pkw, Audi, SEAT, SKODA, Bentley, Bugatti, Lamborghini, Porsche, Ducati, Volkswagen Nutzfahrzeuge, Scania und MAN. Jede Marke hat ihren eigenständigen Charakter und operiert selbstständig im Markt. Dabei erstreckt sich das Angebot von Motorrädern über Kleinwagen bis hin zu Fahrzeugen der Luxusklasse. Im Bereich der Nutzfahrzeuge beginnt das Angebot bei Pick-up-Fahrzeugen und reicht bis zu Bussen und schweren Lastkraftwagen.

In weiteren Geschäftsfeldern werden im Volkswagen Konzern Großdieselmotoren für maritime und stationäre Anwendungen, Turbolader und -maschinen, Spezialgetriebe, Kompressoren und chemische Reaktoren hergestellt.

Darüber hinaus bietet der Volkswagen Konzern ein breites Spektrum an Finanzdienstleistungen an. Dazu zählen die Händler- und Kundenfinanzierung, das Leasing, das Bank- und Versicherungsgeschäft sowie das Flottenmanagement.

Der Konzern betreibt in 20 Ländern Europas und in elf Ländern Amerikas, Asiens und Afrikas 120 Fertigungsstätten. 626.715 Beschäftigte produzieren an jedem Arbeitstag rund um den Globus durchschnittlich 43.000 Fahrzeuge, sind mit fahrzeugbezogenen Dienstleistungen befasst oder arbeiten in weiteren Geschäftsfeldern. Seine Fahrzeuge bietet der Volkswagen Konzern in 153 Ländern an. (11.08.2017/ac/a/d)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.







 
 
Aktien des Tages
  


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "GeVestor täglich" unseres Partners GeVestor zu.


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "Investors Daily" unseres Partners FID Verlag zu.


hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
126,40 € 128,00 € -1,60 € -1,25% 21.08./15:27
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE0007664039 766403 156,55 € 110,60 €
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
126,275 € -1,19%  15:37
Hannover 127,94 € +0,06%  08:10
München 128,25 € -0,10%  08:00
Berlin 127,70 € -0,36%  09:18
Hamburg 127,25 € -0,43%  11:01
Stuttgart 126,525 € -0,96%  15:25
Düsseldorf 126,90 € -1,00%  14:02
Frankfurt 126,575 € -1,04%  15:20
Xetra 126,40 € -1,25%  15:27
Nasdaq OTC Other 150,00 $ -1,92%  18.08.17
  = Realtime
Aktien des Tages
  


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "GeVestor täglich" unseres Partners GeVestor zu.


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "Investors Daily" unseres Partners FID Verlag zu.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
RSS Feeds




Bitte warten...