Weitere Suchergebnisse zu "United Internet":
 Aktien      Zertifikate      OS    


United Internet-Aktie: Eine neue Macht entsteht, Weg für weitreichende Synergien wird frei - Aktienanalyse




14.09.17 21:17
ZertifikateJournal

Schwarzach am Main (www.aktiencheck.de) - United Internet-Aktienanalyse von "ZertifikateJournal":

Der Internetdienstleister United Internet (ISIN: DE0005089031, WKN: 508903, Ticker-Symbol: UTDI, Nasdaq OTC-Symbol: UDIRF) hat die Übernahme des Mobilfunkunternehmens Drillisch früher zu Ende gebracht als anvisiert - obwohl die Transaktion ziemlich komplex ist, so die Experten vom "ZertifikateJournal" in einer aktuellen Veröffentlichung.

Konkret habe Drillisch mit der Eintragung der auf der außerordentlichen Hauptversammlung am 25. Juli beschlossenen Sachkapitalerhöhung in das Handelsregister den verbliebenen Anteil von circa 92,25 Prozent an 1&1 Telecommunication erworben und den Erwerb damit abgeschlossen. 1&1 sei damit eine hundertprozentige Tochterfirma von Drillisch. Im Gegenzug habe United Internet neue Drillisch-Aktien erhalten, wodurch die Beteiligung an Drillisch auf über 73 Prozent gestiegen sei.

Durch den Zusammenschluss der beiden Unternehmen entstehe eine neue Macht im deutschen Mobilfunk- und Internet-Universum. United Internet habe per Ende Juni über 19,24 Mio. kostenpflichtigen Kundenverträge und 34,29 Mio. werbefinanzierte Free-Accounts verfügt. Kern des Unternehmens sei eine leistungsfähige "Internet-Fabrik" mit rund 8.400 Mitarbeitern, circa 2.700 davon in Produkt-Management, Entwicklung und Rechenzentren. Neben einer hohen Vertriebskraft würden das Unternehmen etablierte Marken wie 1&1, GMX, WEB.DE, Strato und 1&1 Versatel auszeichnen.

Drillisch wiederum sei mit 3,77 Mio. Mobilfunkkunden einer der großen netzunabhängigen Telekommunikationsanbieter in Deutschland. Der Konzern biete ein umfassendes Portfolio an Dienstleistungen und Produkten aus dem Bereich mobiler Sprachund Datendienste. Im Premiumsegment konzentriere sich das Unternehmen dabei auf seine Marke smartmobil.de - mit Fußballprofi Lukas Podolski als Werbegesicht - sowie auf die Marke yourfone, unter der Drillisch mehr als 200 Ladengeschäfte in den Top-Lagen deutscher Innenstädte betreibe. Darüber hinaus würden viele weitere Mobilfunkmarken zum Portfolio zählen, darunter simply, sim.de, McSim, helloMobil, WinSim und discoTEL.

Ein attraktiver Nebeneffekt der abgeschlossenen Transaktion: Der Weg für weitreichende Synergien und Wachstumschancen werde frei. Die von den Unternehmen gemeinsam ermittelten Synergien würden auf Ebene des kombinierten Geschäfts von 2018 an entstehen. Schon im Jahr 2020 werde mit jährlich circa 150 Mio. Euro gerechnet. Bis 2025 sollen die Synergien dann auf jährlich circa 250 Mio. Euro ansteigen - da sich die beiden Konzerne ideal ergänzen kein unrealistisches Szenario, so die Experten vom "ZertifikateJournal". (Ausgabe 36/2017)

Börsenplätze United Internet-Aktie:

Xetra-Aktienkurs United Internet-Aktie:
52,41 EUR +0,58% (14.09.2017, 17:35)

Tradegate-Aktienkurs United Internet-Aktie:
52,554 EUR +0,88% (14.09.2017, 20:49)

ISIN United Internet-Aktie:
DE0005089031

WKN United Internet-Aktie:
508903

Eurex Optionskürzel United Internet-Aktienoption:
UTDI

Ticker-Symbol United Internet-Aktie:
UTDI

Nasdaq OTC Ticker-Symbol United Internet-Aktie:
UDIRF

Kurzprofil United Internet AG:

Die United Internet AG (ISIN: DE0005089031, WKN: 508903, Ticker-Symbol: UTDI, Nasdaq OTC-Symbol: UDIRF) ist mit 16,97 Mio. kostenpflichtigen Kundenverträgen und 34,29 Mio. werbefinanzierten Free-Accounts der führende europäische Internet-Spezialist. Kern von United Internet ist eine leistungsfähige "Internet-Fabrik" mit ca. 8.100 Mitarbeitern, ca. 2.600 davon in Produkt-Management, Entwicklung und Rechenzentren. Neben einer hohen Vertriebskraft über die etablierten Marken 1&1, GMX, WEB.DE, united-domains, Fasthosts, Arsys, home.pl, InterNetX, Sedo, affilinet und 1&1 Versatel steht United Internet für herausragende Operational Excellence bei weltweit rund 51 Mio. Kunden-Accounts. (14.09.2017/ac/a/t)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.







 
 
Aktien des Tages
  


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "GeVestor täglich" unseres Partners GeVestor zu.


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "Investors Daily" unseres Partners FID Verlag zu.


hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
55,81 € 55,75 € 0,06 € +0,11% 17.11./20:30
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE0005089031 508903 56,16 € 34,42 €
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
55,80 € +0,05%  17.11.17
Hannover 55,62 € +1,68%  17.11.17
Nasdaq OTC Other 61,70 $ +1,40%  10.11.17
Düsseldorf 55,59 € +0,56%  17.11.17
Frankfurt 55,99 € +0,34%  17.11.17
Xetra 55,81 € +0,11%  17.11.17
München 55,69 € -0,02%  17.11.17
Hamburg 55,62 € -0,04%  17.11.17
Berlin 55,80 € -0,09%  17.11.17
Stuttgart 55,538 € -0,32%  17.11.17
  = Realtime
Aktien des Tages
  


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "GeVestor täglich" unseres Partners GeVestor zu.


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "Investors Daily" unseres Partners FID Verlag zu.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
RSS Feeds




Bitte warten...