Weitere Suchergebnisse zu "Nestlé SA":
 Aktien      Zertifikate    


Nestlé-Aktie: Umsatz in Q1 über Erwartungen - Kaufempfehlung bestätigt - Aktienanalyse




20.04.17 10:08
Vontobel Research

Zürich (www.aktiencheck.de) - Nestlé-Aktienanalyse von Aktienanalyst Jean-Philippe Bertschy von Vontobel Research:

Jean-Philippe Bertschy, Aktienanalyst von Vontobel Research, rät in einer aktuellen Aktienanalyse weiterhin zum Kauf der Aktie des Lebensmittelkonzerns Nestlé S.A. (ISIN: CH0038863350, WKN: A0Q4DC, Ticker-Symbol: NESR, SIX Swiss Ex: NESN, Nasdaq OTC-Symbol: NSRGF).

Nestlé habe das Jahr trotz Schaltjahrvergleich und saisonaler Auswirkungen (chinesisches Neujahr, späte Ostern usw.) mit einem OG im Rahmen der Prognose für das Gesamtjahr begonnen. Das OG habe sich auf 2,3% (ggü. Kons. 1,2%) mit einem RIG von 1,3% (ggü. 1,2%) und einem Preisniveau von 1,0% (ggü. 0,9%) belaufen. Der Analyst stelle ein starkes Wachstum in den AOA- und EMENA-Regionen fest, beide deutlich über der Prognose. Die Region Nord- und Südamerika hingegen habe seine Erwartungen verpasst.

Das Wachstum in den Entwicklungsmärkten habe 0,8% (RIG 1,0%) betragen. Die Schwellenmärkte hätten mit einem RIG von 1,6% und einem Preisniveau von 2,7% eine positive Entwicklung verzeichnet. China melde angesichts des früher stattfindenden chinesischen Neujahrs und des anhaltenden Rückgangs bei Yinlu weiterhin ein negatives Wachstum.

Der Bereich Nutrition habe über den Erwartungen gelegen, der Bereich Health Science ebenfalls, was für die kommenden Quartale nach Ansicht des Analysten Gutes erwarten lasse. Andere Bereiche hätten ein Wachstum von 5,8% (ggü. VontE 3,0%) verzeichnet. Der Analyst stelle dank der starken Dynamik im US-Tiefkühlkostgeschäft ein starkes Wachstum bei den Fertiggerichten fest (4,2% ggü. 1,4%).

Der Ausblick für GJ17 sei bestätigt worden: OG zwischen 2% und 4%, gestiegene Restrukturierungskosten, stabile Betriebsgewinnmarge im Handelsbereich.

Es sei ein relativ guter Start für Nestlé in ein Quartal mit diversen saisonalen Effekten. Während sich das Geschäft in der Region AOA positiv entwickle, würden die beiden Hauptmärkte in Südamerika (Brasilien und Mexiko) an Fahrt verlieren. Insgesamt scheine Nestlé in Bereichen, die in den letzten Quartalen Probleme gehabt hätten, (NSH, Yinlu, Indien, US Frozen etc). Verbesserungen zu erzielen. Das sehe alles gut aus, doch wichtiger als die Umsatzentwicklung seien die Erträge. Der Analyst erwarte diesbezüglich weitere Meldungen (Restrukturierung, Veräußerungen etc.).

Jean-Philippe Bertschy, Aktienanalyst von Vontobel Research, hat in einer aktuellen Aktienanalyse das "buy"-Votum für die Nestlé-Aktie mit einem Kursziel von 88,00 CHF bestätigt. (Analyse vom 20.04.2017)

Börsenplätze Nestlé-Aktie:

XETRA-Aktienkurs Nestlé-Aktie:
71,04 EUR +1,08% (20.04.2017, 09:31)

SIX Swiss Exchange-Aktienkurs Nestlé-Aktie:
CHF 75,80 +0,80% (20.04.2017, 09:55)

ISIN Nestlé-Aktie:
CH0038863350

WKN Nestlé-Aktie:
A0Q4DC

Ticker-Symbol Nestlé-Aktie:
NESR

SIX Swiss Exchange-Ticker-Symbol Nestlé-Aktie:
NESN

Nasdaq OTC Ticker-Symbol Nestlé-Aktie:
NSRGF

Kurzprofil Nestlé S.A.:

Nestlé (ISIN: CH0038863350, WKN: A0Q4DC, Ticker-Symbol: NESR, SIX Swiss Ex: NESN, Nasdaq OTC-Symbol: NSRGF) ist der größte Lebensmittelhersteller der Welt und die anerkannte Nummer eins in Ernährung, Gesundheit und Wohlbefinden. Die Produkte von Nestlé sind auf der ganzen Welt erhältlich. Neben Tiefkühlprodukten, verschiedenen Getränken (Kaffee, Tee, Mineralwasser etc.), Milchprodukten und Süßwaren werden auch pharmazeutische Fabrikate, Spezialnahrungsmittel und Produkte für Heimtiere hergestellt. Zu den bekanntesten Marken des Konzerns zählen unter anderem Nescafé, Nesquik, Maggi, Thomy, KitKat, Buitoni, LC1, Smarties und viele mehr.

Durch die Übernahme der Babynahrungssparte von Pfizer im Jahr 2012 ist der Konzern auch in diesem Bereich aktiv. Darüber hinaus testet Nestlé im Bereich Sporternährung im firmeneigenen Lausanner Hightechzentrum den Gesundheitsnutzen seine Produkte. Hier arbeitet Nestlé Health Science an der Entwicklung spezieller Lebensmittel, die bei Diabetes, Herz-Kreislauf-Beschwerden oder Alzheimer helfen sollen. Das Unternehmen hält Produktionsstätten auf der ganzen Welt. (20.04.2017/ac/a/a)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.







 
 
Aktien des Tages
  


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "GeVestor täglich" unseres Partners GeVestor zu.


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "Investors Daily" unseres Partners FID Verlag zu.


hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
70,784 € 71,641 € -0,857 € -1,20% 28.04./21:48
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
CH0038863350 A0Q4DC 73,62 € 62,23 €
Metadaten
Ratingstufe:kaufen
Ratingentwicklung:reiterated
Kursziel:88 - 0
Kursziel (alt):88 - 0
Kursziel Einheit:CHF - Schweizer Franken
Analysten:Herr Jean Philippe Bertschy
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
70,784 € -1,20%  21:37
Hannover 71,65 € -0,06%  08:11
München 70,92 € -0,56%  18:35
Nasdaq OTC Other 77,2775 $ -0,93%  20:25
Hamburg 70,78 € -0,94%  17:19
Stuttgart 70,71 € -1,00%  19:40
Xetra 70,76 € -1,12%  17:29
Frankfurt 70,93 € -1,26%  18:17
Berlin 70,62 € -1,33%  17:49
Düsseldorf 70,70 € -1,50%  17:13
  = Realtime
Aktien des Tages
  


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "GeVestor täglich" unseres Partners GeVestor zu.


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "Investors Daily" unseres Partners FID Verlag zu.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Antw. Thema Zeit
782 Neues von Nestle WKN A0Q4D. 24.04.17
32 Nestle 08.08.13
  Nestle auch von Pferdefleischsk. 19.02.13
25 es geht aufwärts 07.02.09
32 Chartchancen - Nestle 07.08.08
RSS Feeds




Bitte warten...