Weitere Suchergebnisse zu "Julius Baer Group":
 Aktien      Zertifikate      OS    


Julius Bär: CIR-Ziel (erneut) außer Reichweite gerückt - Zeit für neue Zielvorgaben? Aktienanalyse




14.01.19 12:32
Vontobel Research

Zürich (www.aktiencheck.de) - Julius Bär-Aktienanalyse von Aktienanalyst Andreas Venditti von Vontobel Research:

Andreas Venditti, Aktienanalyst von Vontobel Research, senkt in einer aktuellen Aktienanalyse sein Kursziel für die Julius Bär-Aktie (ISIN: CH0102484968, WKN: A0YBDU, Ticker-Symbol: JGE, SIX Swiss Ex: BAER) von CHF 42 auf CHF 41.

EPS-Schätzungen reduziert: Venditti reduziere seine EPS-Schätzung für GJ18-20E um bis zu 10%, hauptsächlich aufgrund des geringeren Umsatzes (geringeres AuM, unveränderte Bruttomarge), teilweise ausgeglichen durch geringere Kosten, da Julius Bär im Rahmen des 10M18-Zwischenberichts eine Reduktion der diskretionären Ausgaben bekannt gegeben habe. Angesichts des geringeren AuM erwarte Venditti 2019 kein Umsatzwachstum.

Geringere Dividende je Aktie: Um die Ausschüttungsquote auf dem Zielniveau von 40% zu halten, senke Venditti die Dividende je Aktie ebenfalls leicht.

Neuer Verwaltungsratspräsident: Der VR von Julius Bär werde Romeo Lacher zur Wahl als neuen nicht-exekutiven VR-Präsidenten vorschlagen. Er sei der Nachfolger von Daniel J. Sauter, der nach zwölf Jahren als VR-Mitglied entschieden habe, nicht zur Wiederwahl anzutreten. Gemäß der internen Regelung von Julius Bär betrage die normale maximale (kumulative) Amtszeit für VR-Mitglieder im Allgemeinen zwölf Jahre.

Neue VR-Mitglieder: Der VR nominiere außerdem Eunice Zehnder-Lai und Olga Zoutendijk zur Wahl als neue Mitglieder. Sie würden den VR ergänzen, da Andreas Amschwand (angekündigt im September 2018) und Gareth Penny an der ordentlichen GV 2019 auf eine Wiederwahl verzichten würden.

Gemäß der aktuellen Schätzwerte des Analysten werde Julius Bär sein anvisiertes Aufwands-Ertrags-Verhältnis wohl nicht vor dem GJ21 auf 64 bis 68% bringen (GJ18: 69,5%; GJ19: 70%; GJ20: 69%). Seit 2011 habe Julius Bär ein CIR von <68% erst einmal, 2015, realisieren können. Des Weiteren gehe Venditti auch nicht davon aus, dass Julius Bär demnächst sein Vorsteuer-Margenziel von über 30 Bp erreichen werde, sei dieser Wert doch letztmals 2010 verzeichnet worden. Hauptgrund für diese Einschätzung sei die rückläufige Bruttomarge. Da sich diese kaum allzu schnell erholen dürfte, wäre es wohl an der Zeit, die Zielvorgaben neu zu überdenken.

Andreas Venditti, Aktienanalyst von Vontobel Research, bewertet die Julius Bär-Aktie weiterhin mit dem Votum "hold". (Analyse vom 14.01.2019)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU für das genannte Analysten-Haus unter folgendem Link.

Börsenplätze Julius Bär-Aktie:

Börse Stuttgart-Aktienkurs Julius Bär-Aktie:
33,79 EUR -0,91% (14.01.2019, 10:29)

SIX Swiss Exchange-Aktienkurs Julius Bär-Aktie:
38,00 CHF -1,71% (14.01.2019, 11:59)

ISIN Julius Bär-Aktie:
CH0102484968

WKN Julius Bär-Aktie:
A0YBDU

Ticker-Symbol Julius Bär-Aktie:
JGE

SIX Swiss Exchange Ticker-Symbol Julius Bär-Aktie:
BAER

Kurzprofil Julius Bär Gruppe AG:

Julius Bär (ISIN: CH0102484968, WKN: A0YBDU, Ticker-Symbol: JGE, SIX Swiss Ex: BAER) ist die führende Private-Banking-Gruppe der Schweiz, ausgerichtet auf die Betreuung und Beratung anspruchsvoller Privatkunden, sowie eine erstklassige Marke im globalen Wealth Management. Per Ende 2017 beliefen sich die verwalteten Vermögen auf CHF 388 Milliarden. Die Bank Julius Bär & Co. AG, die renommierte Privatbank, deren Ursprünge bis ins Jahr 1890 zurückreichen, ist die wichtigste operative Gesellschaft der Julius Bär Gruppe AG, deren Aktien an der SIX Swiss Exchange (Ticker-Symbol: BAER) kotiert und Teil des Swiss Market Index (SMI) sind, der die 20 größten und liquidesten Schweizer Aktien umfasst.

Julius Bär ist in über 25 Ländern und an mehr als 50 Standorten präsent. Mit Hauptsitz in Zürich sind wir an wichtigen Standorten vertreten wie etwa in Dubai, Frankfurt, Genf, Hongkong, London, Luxemburg, Mailand, Monaco, Montevideo, Moskau, Mumbai, Singapur und Tokio. Die kundenorientierte Ausrichtung, objektive Beratung auf der Basis der offenen Produktplattform von Julius Bär, solide finanzielle Basis sowie unternehmerische Managementkultur machen das Unternehmen zur internationalen Referenz im Private Banking.

Weitere Informationen finden Sie auf der Website unter www.juliusbaer.com. (14.01.2019/ac/a/a)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.







 
 
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.


hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
38,50 $ 39,50 $ -1,00 $ -2,53% 21.08./-
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
CH0102484968 A0YBDU 55,35 $ 33,98 $
Metadaten
Rating:hold
Ratingstufe:halten
Ratingentwicklung:reiterated
Kurs:38.7
Kursziel:41 - 0
Kursziel (alt):42 - 0
Kursziel Einheit:CHF - Schweizer Franken
Kursziel Horizont:12 Monate
KGV:11,6
Analysten: Andreas Venditti
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
38,83 € 0,00%  28.06.19
Düsseldorf 38,34 € 0,00%  28.06.19
Frankfurt 38,36 € 0,00%  28.06.19
München 39,10 € 0,00%  28.06.19
Berlin 39,12 € 0,00%  28.06.19
Nasdaq OTC Other 38,50 $ -2,53%  13.08.19
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
RSS Feeds




Bitte warten...