FinTech Group-Aktie: Halbjahreszahlen voll im Plan - Kaufempfehlung bestätigt - Aktienanalyse




14.09.17 12:10
GBC AG

Augsburg (www.aktiencheck.de) - FinTech Group-Aktienanalyse von Aktienanalyst Cosmin Filker von der GBC AG:

Cosmin Filker, Aktienanalyst der GBC AG, rät in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie der FinTech Group AG (ISIN: DE000FTG1111, WKN: FTG111, Ticker-Symbol: FTK) weiterhin zu kaufen.

Mit Veröffentlichung des Halbjahresberichtes 2017 habe die FinTech Group AG die zum Beginn des Geschäftsjahres 2017 ausgegebenen Prognosen bestätigt. Weiterhin würden für das Gesamtjahr ein EBITDA in einer Bandbreite von 32 bis 34 Mio. Euro sowie ein Konzernergebnis in Höhe von 16 Mio. Euro erwartet.

Die Halbjahreszahlen 2017 lägen, angesichts der erwarteten Gesamtjahresentwicklung, voll im Plan. Die zum Stichtag 30.06.17 habe Kundenanzahl in Höhe von knapp 235.000 erreicht, bilde damit eine umfangreiche Basis für eine weiterhin steigende Anzahl an Transaktionen. Angesichts der auch im zweiten Halbjahr anhaltend positiven Entwicklung der Kapitalmärkte, der umgesetzten Wachstumsstrategie ins europäische Ausland oder der anhaltenden Konsolidierungstendenzen im Bereich der Online-Broker, sollte die Dynamik bei den Transaktionszahlen weiter ausgebaut werden. Auf Gesamtjahresbasis rechne der Analyst mit einem Anstieg der Transaktionszahlen auf 11,87 Mio., nachdem im ersten Halbjahr 5,51 Mio. Transaktionen getätigt worden seien.

Analog dazu sollte im Zuge des geplanten Ausbaus des Kreditgeschäftes das Zinsergebnis ausgeweitet werden. Bei einem durchschnittlichen Zinssatz in Höhe von ca. 4,0% sei das größtenteils besicherte Kreditbuch zum Stichtag 30.06.2017 auf rund 180 Mio. Euro ausgebaut worden. Ziel sei es, das Kreditbuch bis zum Geschäftsjahresende 2017 auf bis zu 250 Mio. Euro auszubauen und daraus einen weiteren Anstieg beim Zinsergebnis zu erreichen.

Auch im B2B-Bereich sei die Zielsetzung der Gesellschaft, jährlich drei bis fünf neue Mandate zu gewinnen. Im ersten Halbjahr 2017 hätten bereits drei neue, große B2B-Mandate gewonnen werden können und damit sei die jährliche Zielsetzung fast erfüllt. Diese würden jedoch erst im zweiten Halbjahr 2017 einen nennenswerten Umsatz- und Ergebnisbeitrag liefern und damit zu einem überproportionalen Wachstum in diesem Bereich führen.

Vor den genannten Hintergründen gehe der Analyst unverändert davon aus, dass die FinTech Group AG Umsatzerlöse in Höhe von 108 Mio. Euro erreiche, und erwarte damit das Übertreffen der oberen Guidance-Spanne. Vor allem im Segment TP&WLBS sollte sich ein merklicher Zuwachs auf 82,00 Mio. Euro abzeichnen. Hierbei sollten sich vor allem die neuen Kundenbeziehungen im B2B-Bereich sowie die erwartungsgemäß verbesserten Zinserträge aus dem in 2016 initiierten Treasury- und Kreditgeschäft bemerkbar machen. Für das GJ 2018 erwarte der Analyst dann einen weiteren Zuwachs der Umsatzerlöse auf 115,00 Mio. Euro.

Auf Ergebnisebene sei davon auszugehen, dass die Ergebnisentwicklung vor dem Hintergrund des erwartungsgemäß zunehmenden Geschäftsvolumens aufwärtsgerichtet sein werde. Dabei sei das Geschäft der FinTech Group AG in weiten Teilen hoch skalierbar und sollte bei steigendem Geschäftsvolumen nur geringfügige Fixkostensteigerungen verursachen.

Vor diesem Hintergrund behalte der Analyst seine bisherige EBITDA-Prognose von 35,00 Mio. Euro unverändert bei, wenngleich das Management der FinTech Group AG eine Guidance von 32 bis 34 Mio. Euro ausgegeben habe. Er halte damit ein leichtes Übertreffen der Guidance für möglich.

Aufgrund den unveränderten Umsatz- und Ergebnisprognosen für die kommenden beiden Geschäftsjahre, behalte der Analyst auch seinen im Rahmen eines Residualeinkommensmodells ermittelten fairen Unternehmenswert in Höhe von 28,00 Euro je Aktie bei. Ausgehend vom derzeitigen Aktienkurs in Höhe von 19,00 Euro ergebe sich ein hohes Aufwärtspotenzial je Aktie in Höhe von über 45%.

Daraus lässt sich weiterhin das Rating "kaufen" für die FinTech Group-Aktie ableiten, so Cosmin Filker, Aktienanalyst der GBC AG. (Analyse vom 14.09.2017)

Börsenplätze FinTech Group-Aktie:

XETRA-Aktienkurs FinTech Group-Aktie:
18,50 EUR -2,63% (14.09.2017, 11:51)

Tradegate-Aktienkurs FinTech Group-Aktie:
18,461 EUR -3,35% (14.09.2017, 11:50)

ISIN FinTech Group-Aktie:
DE000FTG1111

WKN FinTech Group-Aktie:
FTG111

Ticker-Symbol FinTech Group-Aktie:
FTK

Kurzprofil FinTech Group AG:

Die FinTech Group AG (ISIN: DE000FTG1111, WKN: FTG111, Ticker-Symbol: FTK) ist seit Jahren einer der Markt- und Innovationsführer im deutschen Online-Brokerage-Markt. Das Unternehmen hat das Ziel, im Rahmen eines umfassenden Transformations- und Wachstumsprozesses der führende europäische Anbieter innovativer Technologien im Finanzsektor zu werden. Im Fokus stehen Geschäftsmodelle mit nachhaltigem, überdurchschnittlichem Wachstum sowie schneller Marktdurchdringung.

Die FinTech Group verfügt über langjährige Erfahrung und Expertise im Bereich Technologie für Finanzdienstleister. Gruppenweit werden aktuell rund 200.000 Privatkunden sowie Assets und der Administration von rund 4,8 Milliarden Euro betreut. Zu den Kernmarken im B2C-Geschäft gehört die flatex als führender Online-Broker in Deutschland und Österreich. Im Bereich B2B bietet die Tochterfirma CeFDex GmbH Kreditinstituten und Wertpapierdienstleistungsunternehmen einen Zugang zum weltweiten elektronischen Handel mit CFDs. (14.09.2017/ac/a/nw)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Die diesem Artikel zugrundeliegende Finanzanalyse / Studie zu dieser Gesellschaft ist im Auftrag dieser Gesellschaft oder einer dieser Gesellschaft nahe stehenden Person oder Unternehmens erstellt worden.







 
 
Aktien des Tages
  


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "GeVestor täglich" unseres Partners GeVestor zu.


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "Investors Daily" unseres Partners FID Verlag zu.


hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
20,36 € 20,25 € 0,11 € +0,54% 22.09./20:30
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE000FTG1111 FTG111 20,55 € 12,98 €
Metadaten
Ratingstufe:kaufen
Ratingentwicklung:reiterated
Analysten: Cosmin Filker
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
20,716 € +1,97%  22.09.17
Düsseldorf 20,25 € +2,97%  22.09.17
Hamburg 20,15 € +2,47%  22.09.17
Stuttgart 20,515 € +1,58%  22.09.17
München 20,42 € +1,29%  22.09.17
Xetra 20,36 € +0,54%  22.09.17
Berlin 20,15 € -0,98%  22.09.17
Frankfurt 20,355 € -1,48%  22.09.17
  = Realtime
Aktien des Tages
  


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "GeVestor täglich" unseres Partners GeVestor zu.


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "Investors Daily" unseres Partners FID Verlag zu.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Antw. Thema Zeit
451 WKN 524960 - flatex geht an. 22.09.17
28 FLATEX ist zum aktiven hande. 22.08.16
48 Welcher Onlinebroker ist wirklic. 18.07.16
9 flatex erhält Banklizenz 30.09.13
  Löschung 16.04.13
RSS Feeds




Bitte warten...