Erweiterte Funktionen


Emerging Markets: Konjunkturerholung setzt sich fort




09.08.17 11:30
DekaBank

Frankfurt (www.aktiencheck.de) - Gute Wirtschaftsdaten aus China sprechen dafür, dass sich die graduelle konjunkturelle Erholung der Emerging Markets fortsetzt, so die Analysten der DekaBank.

Die Einkaufsmanagerindices für Juli seien allerdings gemischt ausgefallen: In Indien sei es zu einem deutlichen Rückschlag gekommen, nachdem dort die Einführung einer landesweiten Mehrwertsteuer vorübergehend zu administrativen Problemen im Warenhandel geführt habe. Deutlich erholen können habe sich dagegen der Index für Russland. Während sich die Wirtschaft stabil entwickle, würden die politischen Spannungen zunehmen: Die USA hätten nach einem weiteren Raketentest Nordkoreas den Ton gegenüber China verschärft. Sie hätten zudem neue Sanktionen gegen Russland verhängt. Das Verhältnis zwischen der Türkei und der EU habe sich nach der Festnahme von Menschenrechtlern weiter verschlechtert. Und in Venezuela hätten Massenproteste gegen die Regierung mehrere Menschenleben gefordert. (Ausgabe August / September 2017) (09.08.2017/ac/a/m)





 
 
Aktien des Tages
  


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "GeVestor täglich" unseres Partners GeVestor zu.


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "Investors Daily" unseres Partners FID Verlag zu.



Aktien des Tages
  


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "GeVestor täglich" unseres Partners GeVestor zu.


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "Investors Daily" unseres Partners FID Verlag zu.

RSS Feeds




Bitte warten...