Weitere Suchergebnisse zu "E.ON":
 Indizes      Aktien      Fonds      Zertifikate      OS    


E.ON-Aktie: Gute Aussichten - Gewinne laufen lassen! Aktienanalyse




17.09.17 14:33
Der Aktionär

Kulmbach (www.aktiencheck.de) - E.ON-Aktienanalyse von "Der Aktionär":

Maximilian Völkl, Aktienexperte des Anlegermagazins "Der Aktionär", nimmt in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie des Energiekonzerns E.ON SE (ISIN: DE000ENAG999, WKN: ENAG99, Ticker-Symbol: EOAN, Nasdaq OTC-Symbol: ENAKF) unter die Lupe.

Nach der starken Kursentwicklung im bisherigen Jahresverlauf befinde sich das Papier des Düsseldorfer Versorgers aktuell in einer Konsolidierungsphase. Am Dienstag sei zwar ein neues 52-Wochen-Hoch bei 9,73 Euro markiert worden. Der nachhaltige Sprung über den hartnäckigen Widerstand im Bereich von 9,70 Euro möge allerdings noch nicht gelingen.

Die Aussichten für E.ON seien nach wie vor gut. Mit dem Ausbruch über 9,70 Euro würde ein neues Kaufsignal generiert. Anleger lassen die Gewinne laufen und setzen auf weitere Kursgewinne, so Maximilian Völkl, Aktienexperte des Anlegermagazins "Der Aktionär", in einer aktuellen Aktienanalyse. (Analyse vom 15.09.2017)

Börsenplätze E.ON-Aktie:

XETRA-Aktienkurs E.ON-Aktie:
9,159 EUR -0,50% (15.09.2017, 17:35)

Tradegate-Aktienkurs E.ON-Aktie:
9,194 EUR +0,65% (15.09.2017, 22:25)

ISIN E.ON-Aktie:
DE000ENAG999

WKN E.ON-Aktie:
ENAG99

Eurex Optionskürzel E.ON-Aktienoption:
EOA

Ticker-Symbol E.ON-Aktie:
EOAN

Nasdaq OTC Ticker-Symbol E.ON-Aktie:
ENAKF

Kurzprofil E.ON SE:

E.ON (ISIN: DE000ENAG999, WKN: ENAG99, Ticker-Symbol: EOAN, Nasdaq OTC-Symbol: ENAKF) ist ein internationales privates Energieunternehmen, das vor einem fundamentalen Wandel steht: Mit Umsetzung der neuen Strategie wird E.ON sich künftig vollständig auf Erneuerbare Energien, Energienetze und Kundenlösungen und damit auf die Bausteine der neuen Energiewelt konzentrieren. Das konventionelle Erzeugungsgeschäft sowie der Energiehandel wurden zum 1. Januar 2016 in eine eigene Gesellschaft, Uniper, überführt. Die Gesellschaft soll im zweiten Halbjahr 2016 an die Börse gebracht und mehrheitlich an die Aktionäre von E.ON abgespalten werden.

Im Geschäftsjahr 2015 erwirtschafteten mehr als 56.000 Mitarbeiter von E.ON in vielen Ländern Europas sowie in Russland und Nordamerika einen Umsatz von rund 116 Milliarden Euro. Hinzu kommen gemeinsam mit Partnern geführte Geschäfte in Brasilien und in der Türkei. Im Bereich der Erneuerbaren Energien gehört E.ON zu den weltweit führenden Unternehmen. Rund 33 Millionen Kunden (inkl. 9 Millionen Kunden des Joint Ventures Enerjisa in der Türkei) beziehen Strom und Gas von E.ON. Das breite Stromerzeugungsportfolio von E.ON umfasst rund 45 GW Erzeugungskapazität. (17.09.2017/ac/a/d)
Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.







 
 
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.


hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
9,064 € 9,096 € -0,032 € -0,35% 25.06./12:08
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE000ENAG999 ENAG99 10,81 € 7,88 €
Metadaten
Ratingstufe:Ohne
Analysten: Maximilian Völkl
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
9,041 € -0,42%  12:17
München 9,10 € +1,11%  08:07
Berlin 9,04 € +0,44%  08:00
Stuttgart 9,064 € -0,13%  12:05
Frankfurt 9,064 € -0,19%  12:07
Düsseldorf 9,054 € -0,21%  12:00
Nasdaq OTC Other 10,6867 $ -0,22%  19.06.18
Xetra 9,064 € -0,35%  12:07
Hannover 9,04 € -0,43%  08:10
Hamburg 9,04 € -0,64%  08:09
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Antw. Thema Zeit
43337 E.ON AG NA 12:18
18321 RWE/Eon - sell out beendet? 22.06.18
753 Energiegefahren und die Verant. 22.06.18
18 Wie vor Fehlern schuetzen? 14.05.18
701 Uniper mit Volldampf voraus 09.05.18
RSS Feeds




Bitte warten...